• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

neuer PC: I5-750, Asus P55, Corsair 4GB, Broken, StealthXStream 600W. was haltet ihr davon?

MW2_PS3

Schraubenverwechsler(in)
also ich möchte mir anfang der Jahres einen neuen PC zulegen, und hätte gerne gewust ob z.B der Ram compatible is und mit dem CPU kühler keine faxen macht oder Das NT zu schwach und hald eure meinung /und oder/ einen anderen vorschlag.

ich habe ne EVGA 9800GTX die ich gerne weiter benützen will (mein ganzes sys is bei mir in der "über mich" spalte)

das was ich mir so vorgestellt hätte:



  • Intel® Core™ i5-750 Prozessor
  • Asus P7P55D
  • Corsair DIMM 4 GB DDR3-1600 Kit (CMD4GX3M2A1600C8, Dominator)
  • OCZ StealthXStream 600W
  • EKL Alpenföhn "Brocken"

und in fehrner Zukunft denk ich wird aus der
EVGA 9800 GTX(65nm)@ 785MHz/1180MHz/1938MHz
wahrscheinlich eine
ATI HD5770, deshalb sollte das NT auch hier mitspielen :P



Ich würde mich sehr über eure verbesserungsvorschläge und kaufempfelungen etc. freuen!

MFG









 

Knexi

Software-Overclocker(in)
Das Netzteil ist überdimensioniert und OCZ Netzteile sind schrott. Ich würde ein 400-450 Watt Netzteil von Cougar, Corsair, be quiet nehmen.

Der Corsair Ram ist unnötig. Nimm besser die Kingston KHX1600C8D3K2. Die Kingston lassen sich sogar besser übertakten als die Corsair.
 

Asus FREAK

Komplett-PC-Käufer(in)
hmm Benni ich kenn dich doch du wirst dein cpu ää nicht OCn 1. Kannst du es nicht und 2. ist die Leistung vom i5 ausreichend da du nur Zockst also empfehle ich dir die Rams die reichen voll kommen und zum NT finde ich den hier ausreichend und den cpu kühler *von der8auer zensiert* da is der hier besser Klick
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Knexi

Software-Overclocker(in)

RyzA

PCGH-Community-Veteran(in)
@MW2_PS3: Willst du übertakten? Wenn nicht reicht ein viel schlankerer Artic-Cooling Freezer ALTERNATE - HARDWARE - Cooling - CPU-Kühler - Arctic-Cooling Freezer 7 Pro Rev.2

Ram würden dann diese reichen: ALTERNATE - HARDWARE - Arbeitsspeicher - DDR3 - DDR3-1333 - G.Skill DIMM 4 GB DDR3-1333 Kit

Netzteil: http://www.alternate.de/html/product/Netzteile_bis_600_Watt/be_quiet!/Pure_Power_L7_530W/361930/?tn=HARDWARE&l1=Energie&l2=Netzteile&l3=bis+600+Watt

Würde später auch für ne HD 5770 reichen. Die verbraucht nicht viel.;)

Edit: Beim übertakten eventuell zum DFI Board greifen.
 
TE
M

MW2_PS3

Schraubenverwechsler(in)
also mit dem CPU kühler gelump für 20 € mus ich sagen als leihe das der viel schlächter als der brocken ist und was spricht gegen den dominator ram?
 

der8auer

Moderator, der8auer Cooling & Systeme
@ Asus FREAK: Könntest du mal etwas hilfreicher sein und weniger patzig antworten?

Formulierungen wie auf der ersten Seite will ich hier nicht mehr lesen!
 

quantenslipstream

Flüssigstickstoff-Guru (m/w)
Was soll das Gemeckere? :what:
Sowohl der eine als auch der andere Kühler sind gute Kühler.
Ich würde den Clockner nehmen, der ist noch mal ein paar Euro günstiger (:D) und völlig ausreichend.
 
TE
M

MW2_PS3

Schraubenverwechsler(in)
ok, sry das ich jetzt erst schreib.
damit wäre die sache mit´n kühler ja geklärt,
was ist nun mit der anderen hadware? past die passen die riegel? sind 1600'er nicht got? soll ich doch 1333 nehmen?! nun welches NT das was ich da stehen hab oder das be quit 530w ?! kam mir jemand vielleicht ne zusammenfasung schreiben weil ihr nennt mir produkte und streitet euch 2 seiten lang darum xD und schaut nicht darauf warumms geht hab ich das gefühl :D naja hoffe es kommen auch mal verwerdbare komments
 

steinschock

Volt-Modder(in)
Beim NT und Ram kein OCZ
BQT 530W L7, Cougar 550

Die Kühler nehmen sich nicht viel, Hauptsache kein Boxed.
Am besten ist immer noch im Bios 0,1V weniger Vcore zu geben.
 
TE
M

MW2_PS3

Schraubenverwechsler(in)
ok die sache mit´n NT wäre ja dan geklärt was ist nun mit den arbeitsspeichern was gibtes an 1600 auszusetzen und überhaupt die schauen ja mal sau geil aus und die marke ist auch gut und laut bewertungen auch gut zum oc´n geeignet da es diesen dominator schon für 110 gibt und ihr mir hie nur 1333 für 80 - 100 anbieten könnt würde ich mal sagen die Dominator sind wohl die besseren oder? BILD nun denn, bitte um sachlieche antworten und noch ne frage : sind die Rams überhaupt kompatieble?!
 

Asus FREAK

Komplett-PC-Käufer(in)
ok dann schreib uns mal die Modelbezeichnung usw noch hin. 1333 reichen dir weil du 1. nicht extrem OC wirst wenn du überhaupt OC dann nur von 2,6 auf 3,0 und die 1333 von Geil gehn 100% bis auf 1600+ also von daher riechen die.
 
TE
M

MW2_PS3

Schraubenverwechsler(in)
ok dann schreib uns mal die Modelbezeichnung usw noch hin. 1333 reichen dir weil du 1. nicht extrem OC wirst wenn du überhaupt OC dann nur von 2,6 auf 3,0 und die 1333 von Geil gehn 100% bis auf 1600+ also von daher riechen die.

zu den geil: 1 die schauen ******* aus in gegensatz zu den dominator und kan mir mal jmd. erklären wiso ihr alle was gegen die 1600ér habt? hie die modelbezeichnung :

entweder
Corsair DIMM 4 GB DDR3-1600 Kit (TW3X4G1600C9D, Dominator)
oder
Corsair DIMM 4 GB DDR3-1600 Kit (CMD4GX3M2A1600C8, Dominator)

ich weiß nicht was der untersied ist aber ich hoffe mich kan jmd. aufklären :P


hier mal links zu beiden (preis spielt "in diesem" fall keine Rolle)
ALTERNATE - HARDWARE - Arbeitsspeicher - DDR3 - DDR3-1600 - Corsair DIMM 4 GB DDR3-1600 Kit
und
ALTERNATE - HARDWARE - Arbeitsspeicher - DDR3 - DDR3-1600 - Corsair DIMM 4 GB DDR3-1600 Kit
 
G

ghostadmin

Guest
Deinen ersten verlinkten kannste in die Tonne treten, zu viel Spannung.
Der zweite ist ok, aber mMn deutlich überteuert...
 

KaiHD7960xx

Volt-Modder(in)
kan mir mal jmd. erklären wiso ihr alle was gegen die 1600ér habt
1600er (800Mhz) machen nur dann Sinn wenn du auch deinen HT-link auf 2400Mhz stellst (1:3) und das dürfte sehr schwierig zu bewerkstelligen sein, vorallem wenn man keine Erfahrung mit OC mitbringt.. mit 1333er(667Mhz) läuf'ts dagegen wie geschmiert. 3x667 = 2000HT noch etwas OC per referenztakt und man kommt auf stabile 2100HT.. und ca. 1400Mhz DDR3 (hat ich erwähnt, dass man diverse Spannungen manuell einstellen muss? :D )


nimm diesen RAM.. der bietet super Leistung und das beste P/L.. mit 1333mhz CL7 bei 1.5V ist man optimal bedient für 72€ ;)

P.S. der beste CPU-Kühler auf dem Markt ist immer noch der Mugen 2 ;) zwar bieten IFX-14 und der Megahalems gleiche Kühlleistung, sind dabei aber deutlich teuerer..

P.P.S. ohne OC bzw "Soft-OC" tuts auch dieser Kühler für 16€
 
Zuletzt bearbeitet:
G

ghostadmin

Guest
Ähm eigentlich nicht.
Die sind so gut wie gleich. Nur das der Geil teurer ist.
 

KaiHD7960xx

Volt-Modder(in)
in welcher Hinsicht? beide Kits haben die gleichen Spezifikationen: 1333Mhz CL7 @ 1.5V
- einziger Unterschied ist, dass die von mir vorgeschlagenen günstiger sind.

Edit: Ghost war schneller :D
 

steinschock

Volt-Modder(in)
Die GSkill würde ich vorziehen,
einfach weil ich einige PCs kenne die damit keine Probleme haben.
@Asus
gerade bei den Intel ix ist undervolting Sinnvoll da es keine Probleme macht.
Im Idle ist es dann halt noch 0,1V weniger, aber bei Load macht das locker 5°C aus, eher mehr.
 
TE
M

MW2_PS3

Schraubenverwechsler(in)
ok danke für die antworten :) nun angenommen ich müsste nicht auf die P/L schauen welchen Ram sollt eich vorziehen wie wäre es den mit diem:
(klingt etwas kindisch aber- besstenfalls ist er schwartz oder blau da ich auch auf´s aussehen wertlege können wahrscheinlich einige verstehen desswegen hier mein vorschlag)[und was bitte ist"XMP"]


ALTERNATE - HARDWARE - Arbeitsspeicher - DDR3 - DDR3-1333 - OCZ DIMM 4 GB DDR3-1333 Kit
ALTERNATE - HARDWARE - Arbeitsspeicher - DDR3 - DDR3-1333 - Kingston HyperX DIMM 4 GB DDR3-1333 Kit
ALTERNATE - HARDWARE - Arbeitsspeicher - DDR3 - DDR3-1333 - Kingston HyperX DIMM 4 GB DDR3-1333 Kit


und was ist der unterdied der beiden kinston?
 
Oben Unten