• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Neuer PC für ~750€ okay?

AjS

PC-Selbstbauer(in)
Neuer PC für ~750€ okay?

Mein Feund möchte sich einen neuen Computer zu Weinachten zulegen und weil er sich nicht so brennend damit auskennt,
hat er mich gebeten ihn ein wenig zu beraten.

Ich kenne mich da auch nicht ganz so gut aus, aber ich habe einfach mal einen PC zusammengestellt und bitte euch mal über die Teile zu schauen, ob es da irgendwelche Verbesserungen geben könnte.


Hier mein zusammengestellter PC:

AMD Phenom II X4 955 Black Edition Box, Sockel AM3 139,00€

Gigabyte GA-MA770T-UD3P, AMD 770 85,00€

4GB-Kit G-Skill RipJaws PC3-12800U CL9 91,00€

Coolermaster Centurion RC534 lite ohne Netzteil schwarz 45,00€

be quiet! Straight Power BQT E7-450W 65,90€

Powercolor HD5770 1024MB GDDR5, PCI-Express 175,00€

Samsung SpinPoint F3 1000GB, SATA II (HD103SJ) 84,90€

[FONT=Times New Roman, serif]LG GH22NS40/NS30 bare schwarz SATA II 29,90€

Gesamtpreis:
[/FONT]
715,70 €

Das sind die Filialpreise von einem kleinen Laden um die Ecke und ich würde es vorziehen die Sachen dort zu kaufen, auch wenn sie da etwas teurer sind.
[FONT=Times New Roman, serif]
[/FONT]
Sonst hatte ich noch überlegt als Prozzesor einen i5 zu empfehlen; das wird dann halt ein wenig teurer.

Ich würde mich freuen, wenn ihr helft.


MfG AjS
 

Lordac

Lötkolbengott/-göttin
AW: Neuer PC für ~750€ okay?

Hallo,

AMD Phenom II X4 955 Black Edition Box, Sockel AM3 139,00€
Gigabyte GA-MA770T-UD3P, AMD 770 85,00€
Coolermaster Centurion RC534 lite ohne Netzteil schwarz 45,00€
be quiet! Straight Power BQT E7-450W 65,90€
Samsung SpinPoint F3 1000GB, SATA II (HD103SJ) 84,90€
[FONT=Times New Roman, serif]LG GH22NS40/NS30 bare schwarz SATA II 29,90€
das sieht sehr gut aus :daumen:![/FONT]

4GB-Kit G-Skill RipJaws PC3-12800U CL9 91,00€
Hier könntest du schauen ob du die gleichen RAMs mit CL7 bekommst *klick*, entscheidend ist das aber nicht da man in der Praxis keinen Unterschied merken wird.


Powercolor HD5770 1024MB GDDR5, PCI-Express 175,00€
Die Karte finde ich zu teuer, ich würde dir die Palit GTX260 empfehlen, oder die Vapor-X 4890 wenn du mehr Leistung möchtest.


Zur CPU würde ich auf alle Fälle noch einen anderen Kühler kaufen, z.B. den Groß Clockner oder Scythe Mugen 2.

Beim Gehäuse nimmst du noch einen Hecklüfter dazu, z.B. Scythe Slip Stream / S-Flex.

Gruß

Lordac
[FONT=Times New Roman, serif][/FONT][FONT=Times New Roman, serif]

[/FONT]
 
TE
AjS

AjS

PC-Selbstbauer(in)
AW: Neuer PC für ~750€ okay?

Danke für die schnellen Antworten.

Ich habe mir auch schon überlegt vielleicht die GTX260 zu nehmen,
die habe ich nämlich auch selber und bin sehr zufrieden damit.

@Lordac Ist denn ein besserer CPU-Kühler sehr wichtig? Also mein Freund will den nicht übertakten oder so. Dann reicht der Standardkühler doch aus oder?
 

quantenslipstream

Flüssigstickstoff-Guru (m/w)
AW: Neuer PC für ~750€ okay?

KIar reicht der Boxed aus, ist aber auch etwas lauter.
Du kannst ja erst mal den Kühler weglassen und falls man einen brauchen sollte, kaufst du eben später einen nach und baust ihn rauf, das ist ja recht einfach.

Die GTX 260 ist eine gute Alternative. Sie reicht auch erst mal aus.
 

Lordac

Lötkolbengott/-göttin
AW: Neuer PC für ~750€ okay?

Hallo,

@Lordac Ist denn ein besserer CPU-Kühler sehr wichtig? Also mein Freund will den nicht übertakten oder so. Dann reicht der Standardkühler doch aus oder?

KIar reicht der Boxed aus, ist aber auch etwas lauter.
Du kannst ja erst mal den Kühler weglassen und falls man einen brauchen sollte, kaufst du eben später einen nach und baust ihn rauf, das ist ja recht einfach.
quanti hat dazu schon alles gesagt, alternativ könnte man auch einen günstigeren Kühler wie den Arctic Cooling Freezer 7 Pro Rev. 2 nehmen.

Gruß

Lordac
 

kress

Volt-Modder(in)
AW: Neuer PC für ~750€ okay?

Du kannst ja erst mal den Kühler weglassen und falls man einen brauchen sollte, kaufst du eben später einen nach und baust ihn rauf, das ist ja recht einfach.

Aber wenn er dann den Mugen 2 nimmt hat er Spaß beim Einbau, da er alles(!) wieder ausbauen muss um die Backplate zu installieren. Deswegen, bau lieber gleich den Cpu Kühler drauf.
 

KaiHD7960xx

Volt-Modder(in)
AW: Neuer PC für ~750€ okay?

es ist alles gesagt.. :)

zum Kühler, guck erstmal ob dir dei Lautstärke zusagt. Nen EKL Groß Clockner kannst du immer noch bequem nachrüsten ;)

Ansonsten Cool N Quiet aktivieren und gut ist's ;)
 
Oben Unten