Neuer PC ~900€, Monitor und Boxen

leo74193

Schraubenverwechsler(in)
Neuer PC ~900€, Monitor und Boxen

Hi,
bin grad am zusammenstellen von nem neuen Gamer PC für ~900€.
Allerdings bin ich schon eine ganze Weile nicht mehr in der Materie drin, von demher hab ich auch relativ wenig ahnung.
Hab jetzt mal eine zusammenstellung aus dem PC Welt Forum genommen. Würde den aber ungern einfach so jetzt kaufen

deshalb hätte ich gern noch ein paar Optimierungsvorschläge.
Design des ganzen ist relativ unwichtig. Funktionieren muss er können.

Vor allem die Herstellerfrage bei der CPU stellt sich mir Phenom II 965 oder i5?
Lüfter? Welcher? Mainboard? GraKa?

Meine Zusammenstellung:

Prozessor: Intel Core i5-750 <-- oder doch lieber AMD?
Lüfter: Scythe Mugen 2 Rev. B <-- passt oder die alternative?
alternativ Lüfter: EKL Alpenföhn Nordwand
Mainboard: MSI P55-GD65 <-- ???
Arbeitsspeicher: G.Skill DIMM Kit 4GB PC3-10667U <-- sollte passen
Grafikkarte: Palit/XpertVision GeForce GTX 275 <--- was leistungsmäßig vergleichbares zu günstigem Preis?
Festplatte: Seagate Barracuda 7200.12 1000GB <-- sollte passen
DVD Brenner: LG Electronics GH20NS <-- sollte passen
Gehäuse: Antec Nine Hundred schwarz mit Sichtfenster <-- gibts bestimmt was günstigeres
Netzteil: Cougar CM 550W <-- vllt. ein günstigeres und leiseres?

-----------------

Als Monitor hab ich mir den Samsung P2450H mit 24" ausgesucht.

Gibts dazu Alternativen?

-------------------------

Und dann bräuchte ich noch Boxen im Preissegment von 35€ rum.
Bisschen mehr, bisschen weniger.
Ansprüche hab ich keine großen, sollte halt die besten in dem Segment sein. http://www.webmasterwork.com/wcf/images/smilies/wink.gif
 

kress

Volt-Modder(in)
AW: Neuer PC ~900€, Monitor und Boxen

Sieht ganz gut aus, nur die Festplatte würd ich auswechseln und ne Samsung Spinpoint f3 einbauen. Ram auch etwas anderes, z.b. Kingstons HyperX DDR3-1333 mit cl7 timings, nicht wesentlich teurer. Netzteil kann ich dir auch meins (Corsair HX520) empfehlen, aber das cougar ist auch gut. Grafikkarte ist so ein zwischending, welches nich das optimale p/l verhältnis hat. entweder schon jetz ne 5850, oder ne 4890/gtx260 und auf die neue grafikkartengeneration warten.

Optional: Lass dir von Kai seinen Vorschlag zeigen :)
 

KaiHD7960xx

Volt-Modder(in)
AW: Neuer PC ~900€, Monitor und Boxen

kress, du kannst doch auch einfach meinen Blog verlinken..^^ :D

_________AMD________________________Intel_______________

AMD Phenom II x4 955 BE - ab 123,00€ Intel Core i5 750 - ab 152€

EKL Alpenföhn Groß Clockner - ab 26,00€ EKL Brocken - ab 31€

Gigabyte GA-MA770T - ab 68,00€ Gigabyte GA-P55M -ab 77€
__________________________________________________ ___

4GB DDR3 1600Mhz G.Skill 1.5-1.6V - ab 74,00€

SAPHIRE ATI 5850 1024MB - ab 219,00€

Arctic Cooling Fusion 550W - ab 49,00€

Samsung Spinpoint F3 500GB - ab 38,00€

Antec Threehundred- ab 44,00€

LG DVD Brenner - ab 23,00€


Stand:10.12.09 je nach System etwa 700€

Alternative verfügbare Karten: Saphire 4890 -natürlich nicht auf dem selben Niveau, aber schon ab 144€ zu haben, die GTX260 gibt es ab 126€

edit:
dies ist mein LCD ;) etwas günstiger.. :)
*klick*
 

kress

Volt-Modder(in)
AW: Neuer PC ~900€, Monitor und Boxen

Ich bin zu faul für den jedes mal rauszusuchen :D. Außerdem braucht du ja auch was zu tun :P. Und bevor ich jm alleine berat, will ich lieber noch jm mit ner Meinung dabei haben, nich das ich ausversehn irgendein mist erzähl^^
 

KaiHD7960xx

Volt-Modder(in)
AW: Neuer PC ~900€, Monitor und Boxen

man man man, Kressi.. speicher meinen Blog als Link unter favourites.. :D ist doch total bequem.. ^^

außerdem muss ich gerade den PC für meinen Bruder zusammen bauen.. ;) :D und neben bei posten kostet zeit.. und dann guck ich gerade noch Phoenix(bissl Werbung für Phoenix) da kommen total geile Sachen abends! :) :D und ne Flasche Gorbatschow lächelt mich auch an.. ^^ :lol:
 

kress

Volt-Modder(in)
AW: Neuer PC ~900€, Monitor und Boxen

Auf N24 und NTV kommen mMn die besseren Dokus (wie schnell man ot kommt:D). Gib was ab von der Flasche bzw vom inhalt :D , alles alleine willst doch sowieso nich :D. nya ich werd mir mal den link speichern ;). Auf das die Config viele Forenuser zufriedenstellt :D:D.
 

KaiHD7960xx

Volt-Modder(in)
AW: Neuer PC ~900€, Monitor und Boxen

ach ich bin wieder bei phoenix..^^ das ist irgendwie exotischer/spanender und mit dezenter musik im hitnergrung.. :P

SOOOOO.. ABER JETZT: BACK TO TOPIC! :)
 

AlexFCB87

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Neuer PC ~900€, Monitor und Boxen

Ich würd auch sowas in der Richtung von Kai nehmen...;). ICh stell trotzdem noch mal meine Empfehlung rein:

AMD Phenom II x4 955BE
Gigabyte GA-MA770T-UD3PP
EKL Alpenföhn Groß Clockner
4 GB DDR3 G.Skill
Sapphire HD 4890
Cooler Master Silent ProM500
Seagate 7200.12 500GB
Lancool K58
LG Laufwerk

Preis ~680 Euro

CPU und Mainboard haben ein tolles Preis/Leistungsverhältnis, der Alpenföhn soll ein super Kühler sein. Bei der Grafikkarte würde ich aktuell zu einer 4890 tendieren, die 5xxx Serie wäre mir noch zu teuer.
Netzteil würde ich statt dem Cougar ein Cooler Master Silent ProM500 nehmen, hat im PCGH Test mit einer Note von 1,36 abgeschnitten und war so das beste Netzteil im Testfeld; ist auch unter Last sehr leise (Cougar 1,56; kauf die am besten die akutelle Ausgabe wenn du sie noch nicht hast...). Bei der Festplatte entweder die F3 oder die Seagate 7200.12, beides sind gute Festplatten. Habe selber eine F3 (macht irgendwie leichte Schreib-Geräusche, meine Seagate nicht...nach den Tests sollte es eigentlich anders rum sein??). Als Gehäuse würde ich ein Lancool K58 empfehlen, bietet eine werkzeuglose einfache Montage, HD und Netzteil Entkoppelung (HD Entk. sollte ein Gehäuse auf jeden Fall haben finde ich...) zu einem super Preis. Außerdem ist es sehr stabil und bietet gute Kühlmöglichkeiten, die PCI-e Kartenhalterung ist auch genial.

Beim Monitor würde ich vielleicht den Samsung nehmen den du vorgeschlagen hast. Habe mir schon überlegt ob das mein nächster wird (sehr viel positive Kritiken z.b. bei amazon... edles Design, günstig...und ein Samsung;))
Boxen auch noch seh ich gerade..: ein Freund hat die hier, haben echt einen super Sound für den Preis!
Logitech X-230 2.1

EDIT: Oh sry, danke Zeimean, du hast recht Ausgabe 12/09!
 
Zuletzt bearbeitet:

Zeimean

PC-Selbstbauer(in)
AW: Neuer PC ~900€, Monitor und Boxen

Gehäuse: Antec Nine Hundred schwarz mit Sichtfenster <-- gibts bestimmt was günstigeres
billiger ist das Sharkoon Rebel9 Economy schwarz
hat meiner Meinung nach auch ne gute quali, hab es selber.

MfG Zeimean

Edit:
kauf die am besten die akutelle Ausgabe wenn du sie noch nicht hast
in der neusten 01/2010 is der Netzteiltest aber nicht drin, musst dir dann schon die 12/2009 kaufen
 
TE
TE
leo74193

leo74193

Schraubenverwechsler(in)
AW: Neuer PC ~900€, Monitor und Boxen

Danke erstmal für die Meinungen.
Muss erstmal alles wieder sortieren. BTW: Off-Topic bzw. N24/n-tb ftw. :P

Werkzeuglose Montage hört sich sehr verlockend an meiner Meinung nach.

bzgl. Prozessor:
hat der AMD das bessere P/L verhältnis?
Wie siehts mit dem 965 aus? Lohnt sich der oder ist das nur rausgeschmissene Knete.

In Sachen Grafikkarte würd ich dann doch eher lieber zu einer besseren tendieren. wenn ich an den anderen sachen spar dann darf die schon >200 kosten.
 
TE
TE
leo74193

leo74193

Schraubenverwechsler(in)
AW: Neuer PC ~900€, Monitor und Boxen

dann werd ich wohl den i5 750 einplanen.

und das lancool k58 kann auch preislich gut mithalten.

hab zwar die PCGH nicht, aber vetrau euch mal in sachen Netzteil. Also dann der Cooler Master Silent ProM500.

Sonst jemand noch anmerkungen?

brauch ich ne Soundkarte?

gibts irgendwo günstige und gute Wlan karten?
 

quantenslipstream

Flüssigstickstoff-Guru (m/w)
AW: Neuer PC ~900€, Monitor und Boxen

Soundkarte brauchst du nur, wenn du hochwertige Soundanlagen anschließen willst.
Wlan Karte würde ich nicht kaufen, Stick reicht.
 

KaiHD7960xx

Volt-Modder(in)
AW: Neuer PC ~900€, Monitor und Boxen

mit Sticks (plural) habe ich nur schlechte Erfahrungen gemacht..!!!! entweder ne ordentliche Karte(ab17€) mit Antenne einbauen oder gleiche Powerlan (ich bin begeistert :) ) einbauen!!

Soundkarte brauchst du nur, wenn du hochwertige Soundanlagen anschließen willst.
Jep! bin selbiger Meinung
 

quantenslipstream

Flüssigstickstoff-Guru (m/w)
AW: Neuer PC ~900€, Monitor und Boxen

mit Sticks (plural) habe ich nur schlechte Erfahrungen gemacht..!!!! entweder ne ordentliche Karte(ab17€) mit Antenne einbauen oder gleiche Powerlan (ich bin begeistert :) ) einbauen!!

Ich hatte erst LAN Kabel, aber im neuen Haus meckert meine Frau über die Strippe, die über den Flur geht. :D
Also W-Lan, Fritz Krempel, dazu Repeater, ich bin glücklich, um Umkreis von 150m habe ich immer vollausschlag beim Wlan, egal wieviele Mauern dazwischen sind. :daumen:
 
Oben Unten