Neuer Fernseher am Primeday?

T'PAU

Software-Overclocker(in)
Hab mir auch eine Soundbar bestellt, aber deutlich kleiner. Da mein AV-Wagen wo der TV drauf steht, nur etwas über 60cm breit ist, gibt's da nicht viel.
Nubert passt von der Breite, ist aber zu hoch. Letztlich ist es diese hier geworden:

Soll ja keine Wunder vollbringen, nur dass der Sound endlich nach vorn abgestrahlt wird.
Klingt beim A90K ja alles irgendwie wie von hinten.

Ja, das Bild gefällt mir mittlerweile auch immer besser. Gerade die von dir erwähnten Farbstufen, die bei DVB-C auf meinem Loewe bild3 teils extrem zu sehen waren, sind beim Sony deutlich besser, wenn auch nicht perfekt.
Aber ich hab mit Sicherheit noch nicht alle Einstellschrauben im Menü auf Optimum. ;)
 

T'PAU

Software-Overclocker(in)
Die Cinebar One passt wie die sprichwörtliche Faust aufs Auge und lässt sich bequem auf den Sockel des A90K plazieren und sogar etwas unter den TV schieben (sind noch ca. 5mm Platz nach oben)! :daumen:

Wurde vom TV per HDMI-ARC sofort erkannt, ohne etwas einzustellen und lässt sich vom TV aus steuern und zusammen ein/aus-schalten.
Schon 'ne feine Sache dieses HDMI-ARC! :cool:

Soundmässig geht das Ding für diese Grösse voll in Ordnung und reicht bassmäßig erstaunlich weit runter, auch in dieser Variante ohne Sub!

Cinebar_One.jpg
 

wuselsurfer

Kokü-Junkie (m/w)
Schon 'ne feine Sache dieses HDMI-ARC! :cool:

Soundmässig geht das Ding für diese Grösse voll in Ordnung und reicht bassmäßig erstaunlich weit runter, auch in dieser Variante ohne Sub!
Meine ist ein bißchen größer (je 4 cm breiter als der TV).

Sollte ich irgendwann mal die Mitten finden bei allen Sendungen, ist sie unschlagbar.
 
Oben Unten