• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Neuer CPU-Lüfter springt an und aus

seb18

Schraubenverwechsler(in)
Neuer CPU-Lüfter springt an und aus

Hallo,

habe folgendes Problem: nach dem Einbau eines neuen CPU-Lüfters (Arcting-Cooling Freezer 7 Pro Rev.2) regelt der CPU-Lüfter in sehr kurzen Intervallen (ungefähr alle 10 Sekunden) auf maximale Drehzahl und geht danach aus, um gleich darauf wieder mit maximaler Drehzahl anzuspringen und das so weiter(Temperatur der CPU im Bios ziemlich konstant bei 63 Grad). Beim Anschluss des CPU-Lüfters an einen dreipoligen Anschluss dreht der Lüfter ganz normal, nur nicht temperaturgeregelt.
Der Intel boxed Kühler läuft ohne Probleme an dem vierpoligen Anschluss (PWM, temperatur geregelter Anschluss).

Sonstige Hardware:
Mainboard: Intel dg45id
CPU: Intel Core 2 Duo E8400
Grafikkarte: Nvidia Geforce 9500 Gt

Liegt hier ein Defekt der PWM-Steuerung des Lüfters vor?

Danke im Vorraus.
Mfg ct18
 

Jami

Software-Overclocker(in)
AW: Neuer CPU-Lüfter springt an und aus

Ähm, hat der Lüfter zwischen den Kühlrippen irgendwo so einen kleinen Wärmesensor? Bei meinem AC kann man den auch darüber steuern lassen, und dann tritt ebenjenes Phänomen auf. Allerdings dreht der nicht unbedingt auf Volllast.
 
TE
S

seb18

Schraubenverwechsler(in)
AW: Neuer CPU-Lüfter springt an und aus

Ähm, hat der Lüfter zwischen den Kühlrippen irgendwo so einen kleinen Wärmesensor?
Ich finde da irgenwie nichts zwischen den Kühlrippen.
Das Phänomen tritt auch auf, wenn der Lüfter vom Kühlgerippe abmontiert ist.
 

Excavated

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Neuer CPU-Lüfter springt an und aus

Schon das neuste BIOS drauf? Schein ein Problem mit der Lüftersteuerung zu sein; vielleicht behebt das Update diesen Fehler.
 

Phenom BE

Freizeitschrauber(in)
AW: Neuer CPU-Lüfter springt an und aus

nach dem Einbau eines neuen CPU-Lüfters (Arcting-Cooling Freezer 7 Pro Rev.2) regelt der CPU-Lüfter in sehr kurzen Intervallen (ungefähr alle 10 Sekunden) auf maximale Drehzahl und geht danach aus
Mfg ct18
Dann hast du 9 von 10 Sekunden einen Silent rechner. Damit bist du der Erfinder des temporären Silent Rechner:lol:.
Ne im ernst probier das mir dem Bios update. Alternativ kannst du dir auch ein Temperatureglung kaufen oder den lüfter an das Netzteil anschließen und ein par Temperaturwiederstände in Reihe schalten.
 

Conrad90

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: Neuer CPU-Lüfter springt an und aus

Oder den Lüfter mit 3 Polen anschließen und mit Speedfan manuell runteregeln ( oder falls vorhanden im Bios ).

Aber PWM is doch nur Mist
 
Oben Unten