• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Neuen "Gaming" Stuhl gesucht

Barney Stinson

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Tach Zusammen :)

Ich habe mir vor einigen Wochen einen Bürostuhl zugelegt. (siehe Miniaturansicht)

Der Stuhl ist alles andere als bequem und nach mehr als einer Stunde sitzen tut einem Tage lag das Steißbein weh.

Bin jetzt auf der Suche nach was bequemen, am besten in Schwarz-Braun. Schwarz allein sollte auch passen :)

Preislich bis ca. 150€, gerne auch günstiger.

Hoffe ihr könnt mir was bequemes anbieten.

MfG Barney
 

kuki122

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Schau doch einfach mal bei IKEA vorbei :)

da gibts dann noch solche vibratoren, die man sich drunter schrauben kann.
Diese hängt man an einen AUDIOAUSGANG des pc´s und vibrieren so zb. bei schüssen!
 

Pravasi

Software-Overclocker(in)
Hab mit dem gleichem Teil geliebäugelt wie du und mich dann Gottseidank anders entschieden.Auch bei Ebay für 165,-mir was gekauft und bin happy.Aber das is auch echt Glücksache.Stühle sollte man eigentlich wirklich probesitzen!Wichtig ist auf jeden Fall,das das Teil eine Wippmechanik hat,welche in MEHREREN Stufen fixierbar ist.
Ich sitzt aber auch grade sowas von bequem...
 

netheral

Software-Overclocker(in)
Wahnsinns-Beitrag. *applaudier*

Ich würde auf jeden Fall probesitzen, da gibt es gewaltige Unterschiede. Unter 150 Euro würde ich eh nichts kaufen, da teils echt an der Qualität gespart wird/ werden muss.

Einige gehen sogar soweit, dass sie empfehlen, keinen Stuhl unter 1000 Euro zu kaufen, weil wohl erst diese wirklich gesundheitsfördernd sind.

Bequem ist leider ungleich gesund. Gesunde Haltungen werden idr. sogar als unangenehm und anstrengend wahrgenommen, weil man dafür Muskeleinsatz benötigt.
 

Xion4

BIOS-Overclocker(in)
Warum nicht, na klar: dass gehört zur Ausstattung eines Gamers. Das einzige was nicht hier hingehört sind solche überflüssigen Kommentare.

@topic: ich denke da hilft nur Probesitzen. Ich habe meinen vom Dänischen Bettenlager und bin zufrieden. Er heisst Leon, falls du mal schauen willst.
 

Neander

PC-Selbstbauer(in)
Also ich besitze ein König + Neurath Tensa Bürostuhl. Das Teil wird dieses Jahr 11 Jahre alt und der ist einfach Klasse.
Der war vor 11 Jahren auch gescheit teuer aber heute bekommt man die schon etwas günstiger, aber halt mit Stoff.

Aber das mit dem Leder stimmt schon, im Sommer ist es teilweise schlimm.
Wenn du Probesitzen gehst, schau auf jeden Fall danach das der Stuhl eine Lendenwirbelstütze hat und wie schon gesagt wurde, das er eine Wippmechanik hat.
 

xEbo

PC-Selbstbauer(in)
man sollte auch darauf achten dass es verschiedene Sitzzeitauslegungen gibt. 6h sollten da aufjeden drin sein, wenn nicht sogar 8h.
 

herethic

Software-Overclocker(in)
Kennt ihr gute Läden/Möbelhäuser für Chefsessel?
War heute bei Franz Knufmann und da haben mir die Teile nicht wirklich gefallen.Am besten in der Nähe von Düsseldorf,abe ihr könnt auch Allgemein sagen.Ich sitze zur Zeit auf einem Küchenstuhl,aber der hält wenigsten den Rücken gerade.
 

Necrobutcher

Software-Overclocker(in)
Erinnert mich irgendwie an die "ultra harten haltungsformenden Stühle" aus der Simpsons Folge die letztens lief :D.

Ums probesitzen wirst du wohl nicht rumkommen da jeder andere Vorlieben hat was die Polsterung oder auch die Beweglichkeit des Sitzes sprich mögliche Neigung etc angeht. Sparen würde ich bei nem Bürostuhl aber nicht... imho sollte man bei nichts sparen wass die Gesundheit beeinträchtigt ;)
 
Oben Unten