• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Neue Hardware bevor sie erscheint

StefanStg

PCGH-Community-Veteran(in)
Hi Thilo,

mich täte mal interessieren wie lange ich im voraus schon neue Hardware habt. Aktuelles beispiel AMD´s neue Vishera, oder die komenten Intel Haswell CPU´s. Kommen die schon Wochen vorher zu euch oder immer knapp vorm Offizielen Release.
Oder kauft ihr auch mal Vorserienmodelle bei Ebay;)

Mfg
Stefan
 

GoldenMic

Kokü-Junkie (m/w)
Also so wie man das aus manchen Kommentaren mitbekommt, kommen die meist relativ kurzfristig.
Irgendjemand hatte sich doch mal über neue Grafikkarten von AMD am Abgabetag aufgeregt in der Print :ugly:
 

PCGH_Thilo

Clickbait-Meister
Teammitglied
Meistens kommen die Sachen wirklich extrem kurzfristig. Von "wenige Tage" bis "eine Woche" ist alles drin. Wirklich selten haben wir mal richtig Vorlauf.
 

PCGH_Carsten

Ex-Redakteur
… das war früher übrigens mal ein bißchen entspannter. :)

edit: Natürlich gab es damals auch Ausnahmen …
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
StefanStg

StefanStg

PCGH-Community-Veteran(in)
Wow dann ist das ganz schön stressig wenn man den Artikel noch in der Zeitschrift haben will. Ich hätte gedacht das ihr sie schon zwei Wochen oder so eher bekommt nur nichts darüber sagen "dürft".
Danke Thilo und Carsten für die Antworten:daumen:
 

PCGH_Stephan

Im Urlaub
Teammitglied
Man muss aber auch dazusagen, dass extrem kurze Testzeiträume meistens nur bei wichtigen Hardware-Neuerscheinungen üblich sind, also z. B. neuen CPU- oder GPU-Generationen. Bei Kühlungskomponenten ist es z. B. nicht unüblich, dass die Produkte viele Wochen früher bei den Testern eintreffen als bei den Händlern. Der Grund ist einfach: Testmuster werden eingeflogen, die Komponenten für Endverbraucher hingegen kostengünstig mit dem Schiff (im Normalfall aus Asien) nach Europa gebracht. (Wenn man Pech hat, testet man eine Komponente und der Hersteller entscheidet sich, doch noch ein paar Sachen zu ändern, bevor die Massenproduktion anläuft, sodass sich das gleiche Spiel einige Wochen später wiederholt.)

Oftmals gibt es auch keine NDAs für Produkte, sprich man erhält die Komponente und kann theoretisch am gleichen Tag noch einen Test veröffentlichen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten