neue core 2 duo/quad cpu...aber welche???

S

stevetheripper

Guest
sers,
da sich mein jetztiger Q6600 überhaupt nicht übertakten lässt...wil ich mir nen neuen kaufen...so im bereich 200 +/-50...sollt sich gut übertackten lassen...3,2 ghz-3,6ghz und mehr...was meint ihr ???
gruss
 

smaXer

PC-Selbstbauer(in)
Sinnlos.... :wall:


Ich glaube nicht, dass es an deinem Prozessor liegt.
Selbst die im B3 Stepping schaffen alle min. 3,4 Ghz.
Ich glaube, dass du beim Übertakten einfach etwas falsch machst....

Eist aus ?
Ram Timings ?
VCore ?
Max FSB ?
Ram Teiler ?
Max Ram MHZ ?
 
TE
TE
S

stevetheripper

Guest
danke für die antworten...
@smaXer:
eist aus
der ram läuft mit 4-4-4-15 1T
kann ich bis 1.4375v anheben ändert aber nix....
300mhz*9=2,7ghz mal versucht....is nicht stabil....
ram teiler wird bei mir net angezeigt kann des ram fast immer so einstellen dass es wieder auf 800mhz läuft...
ram läuft stabil auf 887mhz...nächster teiler mit 1066mhz geht nicht mehr...
 

OMD

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
fahr mal die timings vom ram nen bissel runter. dann kommste wahrscheinlich auch höher.
 
TE
TE
S

stevetheripper

Guest
kann ich machen...die teile sind aber net auf 4-4-4-15 1T raufgetakt sondern schon so gekauft...ich kanns aber mal machen...auf was soll ichs denn mal probieren??? 5-5-5-15 1t oder 1t auf auto??? vll liegts auch an den spannungen ausser dem der cpu setzt ich nie einen fest weil ich nicht weiss was des is oder wie hoch man des einstellt....zb cpupll voltage sb voltage nb voltage....


edit: war ich wohl zu langsam....
 

OMD

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
1t is glaube nen tick schneller wenns funzt als T2. aber t2 is wahrscheinlich das es klappt
 
TE
TE
S

stevetheripper

Guest
an dem ding ist nix zu machen...er packt nichtmal 2,7ghz :wall:....hab zwei mal die settings verändert....nix...
2 freezes....wenns euch hilft kann ich euch die bilder posten...mim handy gemacht....die settings waren wie folgt...
1.versuch -> 2.versuch
vcore 1,3125v 1,3750v
dram voltage 2,1v 2,1v
multiplikator 9 9
eist aus aus
c1e aus aus
fsb 300mhz 300mhz
ramtimings 5-5-5-18 1t 5-5-5-18 auto
ramfreq 721mhz 721mhz
anderere voltages auf auto
 

DanielX

BIOS-Overclocker(in)
Ein Freund von mir hat genau das gleiche Problem, und er hat auch G0 Stepping. Ich war bei ihm auch schon auf ca. 1,5V und nix, noch nichtmal 2,7. Am Board liegt es auch nicht da vorher ein C2D e6420 drauf lief mit einem FSB von 400. An dem Teil bin ich echt schon ein Stück verzweifelt.
 
TE
TE
S

stevetheripper

Guest
pcie is auf 100 gefixxed ja...immerhin bin ich nicht alleine....
 

ultio

PC-Selbstbauer(in)
Ein Freund von mir hat genau das gleiche Problem, und er hat auch G0 Stepping. Ich war bei ihm auch schon auf ca. 1,5V und nix, noch nichtmal 2,7. Am Board liegt es auch nicht da vorher ein C2D e6420 drauf lief mit einem FSB von 400. An dem Teil bin ich echt schon ein Stück verzweifelt.

Bei einem 750i Board musste man die Spannung der Northbridge minimal erhöhen, ansonsten gings auch nicht über 2,7 Ghz mit dem Q6600.
Ich hab meinen auf 3 Ghz, mehr brauch ich nicht und er läuft verdammt kühl, stabil und ist dabei noch ein bisschen undervolted :D. Hab aber ein P35-er Board.
 

japanmeetsgermany

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Hast du schon mal deine Taktraten einzeln ermittelt!?
Ausserdem würde ich die Command Rate mal auf 2t testen, wobei sie ja eigentlich auch mit den Original-Latenzen laufen sollten, da du sie mit dem Teiler ja untertaktest!
An der NB-VCore sollte es auch nicht liegen, da das Board ja auf 333Mhz FSB ausgelegt ist und daher die NB ja nicht bei 300Mhz abschmieren sollte!
 

meymic6

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Hast du schon mal deine Taktraten einzeln ermittelt!?
Ausserdem würde ich die Command Rate mal auf 2t testen, wobei sie ja eigentlich auch mit den Original-Latenzen laufen sollten, da du sie mit dem Teiler ja untertaktest!
An der NB-VCore sollte es auch nicht liegen, da das Board ja auf 333Mhz FSB ausgelegt ist und daher die NB ja nicht bei 300Mhz abschmieren sollte!

sehe ich genauso.
nimm mal die command rate etwas hoch. bei mir war bisher auch immer nur der speicher schuld an den freezes.
 

low-

Freizeitschrauber(in)
Stell mal die RAM-Timings und Spannungen alle auf Auto! Dann stell die Vcore auf 1.45V. Und probiers dann nochmal^^

EDiT: Jedes neuere Board schafft nen 300er FSB auch ohne MCH-V Erhöhung -.-
 
Oben Unten