Nach Umbau und Erweiterung Probleme

Richu006

BIOS-Overclocker(in)
Windows neu zu installieren war ja prinzipiell eine gute Idee...
Aber wieso haust du direkt wieder jegliche launcher, Razer müll, und alles drauf, vermutlich hast du noch discord, und geforce experience mitaktiven overlays auch noch installiert?

Ich sagte doch erstmal nur ein cleanes Windows und nur der reine GPU Treiber (ohne geforce experience usw)

Gigabyte easy tune, Razer game services usw. Brauchst du erstmal nicht... der schrott läuft alles im hintergrund und könnte zu problemen führen.

Wenn dann alles läuft, kannst du das zeig nach und nach installieren und immer wieder testen.

Wenns schon ohne diese Softwares nicht läuft, dann hast du erstmal nen anderes Problem und müsstest dann bei der Hardware auf Fehlersuche gehen.
 
TE
TE
R

RiotSuit

Schraubenverwechsler(in)
Windows neu zu installieren war ja prinzipiell eine gute Idee...
Aber wieso haust du direkt wieder jegliche launcher, Razer müll, und alles drauf, vermutlich hast du noch discord, und geforce experience mitaktiven overlays auch noch installiert?

Ich sagte doch erstmal nur ein cleanes Windows und nur der reine GPU Treiber (ohne geforce experience usw)

Gigabyte easy tune, Razer game services usw. Brauchst du erstmal nicht... der schrott läuft alles im hintergrund und könnte zu problemen führen.

Wenn dann alles läuft, kannst du das zeig nach und nach installieren und immer wieder testen.

Wenns schon ohne diese Softwares nicht läuft, dann hast du erstmal nen anderes Problem und müsstest dann bei der Hardware auf Fehlersuche gehen.
Das werde ich nachher mal machen
Einen Systemtest könnte man gleich hinterherschicken:
Eingabeaufforderung als Administrator - Eingeben:
sfc /scannow.
Habe ich gemacht und es ergab kein Fehler
 
N

NatokWa

Guest
Für mich sieht das ganze Verhalten nach typischen Speicher-Problemen aus. Sporadische Abstürze von Programmen die sonst nix miteinander zu tun haben .....
Die Werte vom Speicher sind auch Seltsam ..... da ist sogar einer mit 0 dabei, was komplett unmöglich ist ...

Stimme bedingt zu diesen Razer-Mist und die Launch-App runter zu schmeißen und weg zu LASSEN. Einstellungen macht man am besten IMMER im Bios/Uefi direkt. Und das erste was zu tun ist, ist es ganz normal das XMP ein zu schalten statt irgendwelcher Werte zu setzen die null Sinn ergeben .... Wenn es dann läuft hat sich das Problem auch schon in Luft aufgelöst. Wenn nicht kann man von DA dann weiter suchen indem man z.B. das XMP wieder ausschaltet und den RAM auf das höchste Jedec-Profil setzt (welches zu 99% automatisch ausgewählt wird). Läuft es dann auch nicht -> DANN stimmt was im Windows nicht, oder es ist tatsächlich ein Hardware-Defekt vorhanden. Die Ursache dann wirklich zu finden wird Sisiphos-Arbeit .....
 

Shinna

BIOS-Overclocker(in)
Lade dir mal bitte CPU-Z runter. Erstelle Screenshots der Karteikarten "Memory" und "SPD". In der Karteikarte SPD oben links einen belegten DIMM Slot auswählen vorher. Auch kannst Du mal Thaiphoon Burner runterladen und damit das SPD auslesen und ebenfalls einen Screenshot posten.

Für mich sieh es auch so aus, als ob die Ram Timings nicht korrekt sind und die Kiste deswegen die Grätsche macht.
 
TE
TE
R

RiotSuit

Schraubenverwechsler(in)
Lade dir mal bitte CPU-Z runter. Erstelle Screenshots der Karteikarten "Memory" und "SPD". In der Karteikarte SPD oben links einen belegten DIMM Slot auswählen vorher. Auch kannst Du mal Thaiphoon Burner runterladen und damit das SPD auslesen und ebenfalls einen Screenshot posten.

Für mich sieh es auch so aus, als ob die Ram Timings nicht korrekt sind und die Kiste deswegen die Grätsche macht.
Hi,

ich habe mal alles angehangen und nochmal den Fehler beim letzten Mal.
Ich habe nun auch alles nochmal komplett neu aufgespielt und weiterhin den Fehler. Aber nun tritt er sehr selten auf, außer ich stelle HDR an, dann tritt er weiterhin auf und man merkt beim spielen schon das ruckeln.
 

Anhänge

  • CPU_Z_RAM1.JPG
    CPU_Z_RAM1.JPG
    66,3 KB · Aufrufe: 11
  • CPU_Z_RAM2.JPG
    CPU_Z_RAM2.JPG
    70,9 KB · Aufrufe: 12
  • Fehler.PNG
    Fehler.PNG
    19 KB · Aufrufe: 16

Shinna

BIOS-Overclocker(in)
Kann es sein, dass deine RAM Sticks ein grünes PCB und keinen Heatspreader haben? KITs die kein XMP Profil haben und mit diesen Latenzen bei 3200MT/s in einem 1,2v JEDEC Profil laufen sind eigentlich für Server gedacht.

Für mich sieht es so aus als ob tatsächlich der RAM die Probleme verursacht, weil er zT mit falschen Latenzen läuft.
 
TE
TE
R

RiotSuit

Schraubenverwechsler(in)
Kann es sein, dass deine RAM Sticks ein grünes PCB und keinen Heatspreader haben? KITs die kein XMP Profil haben und mit diesen Latenzen bei 3200MT/s in einem 1,2v JEDEC Profil laufen sind eigentlich für Server gedacht.

Für mich sieht es so aus als ob tatsächlich der RAM die Probleme verursacht, weil er zT mit falschen Latenzen läuft.
Wenn ich dir sage, dass ich ein Laie bin und wirklich kein Wort verstehe von dem was du gesagt hast. :-)
 

Shinna

BIOS-Overclocker(in)
Weil das wie bereits geschrieben RAM ist der eigentlich für Server gedacht ist. Mach mal bitte einen Screenshot der Karteikarte "Memory" und poste diesen ebenfalls.
 
TE
TE
R

RiotSuit

Schraubenverwechsler(in)
Hi,

mich wundert es nur, da es ja ein Komplett-Pc ist oder sparen die so an Einkaufskosten?
 

Anhänge

  • memory.JPG
    memory.JPG
    51 KB · Aufrufe: 6
Oben Unten