• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Nach Umbau Problem mit Ram-Channels. Jemand noch eine Idee?

shila92

Software-Overclocker(in)
Nabend,

letztes Wochenende hab ich ein wenig an meinem PC rumgebastelt, neuen Chipsatz- und 2 Ram-Kühler. Beim Anschalten kam beim Hochfahren die Meldung, dass ich die Overclocking-Einstellungen zurücksetzen soll. :what: Ich und OC? Noch nie gemacht... :huh: Aber egal, Bios zurückgesetzt und es läuft wieder.

Heute ist mir dann aufgefallen, dass 2 meiner 4 Rams nur noch im Single-Channel laufen. :what: Hab mal Screens im Anhang gepostet.
Kann ich das irgendwie wieder aktivieren? Im Bios kann ich keine entsprechende Einstellung finden. :(

Was auch komisch ist, ist dass ich die Kühler vom 1. und 3. Ram getauscht hab. Die laufen noch im Dual-Channel (Bild 2). 2 und 4 laufen jetzt nur noch im Single (Bild 1).

Weiß jemand was dazu? Vielen Dank schon mal! :)
 
Zuletzt bearbeitet:
H

hulkhardy1

Guest
AW: Nach Umbau 1xSingle und 1xDual-Channel

Warum machst du auf alten 400 (200MHz) Kühler darauf? Ist völlig unnötig! Bau dein Speicer nochmal aus und wieder ein kann sein das einer nicht richtig drinne steckt und lass dich nicht davon täuschen das die Bänke erkannt werden da kann trotz dem einer nicht richtig stecken.

Ach deine Speicher laufen komplett im Singelchanel Modus, das zwei so und zwei so laufen das gibt es nicht.
 
TE
shila92

shila92

Software-Overclocker(in)
AW: Nach Umbau 1xSingle und 1xDual-Channel

Es geht mir bei den Kühlern nur um die Optik. ;)
Ach deine Speicher laufen komplett im Singelchanel Modus, das zwei so und zwei so laufen das gibt es nicht.
Ah ok. Wusste ich nicht. Hab ich jetzt gedacht, weil beim 1. und 3. "2 ranks" steht.

Probiere ich morgen nochmal. Werde dann erstmal gucken, was er sagt, wenn ich den 2. und 4. rausnehme. Der 1. liegt leider direkt unter dem CPU-Kühler. :daumen2:

Aber erstmal danke!
 
TE
shila92

shila92

Software-Overclocker(in)
AW: Nach Umbau Problem Ram-Channels

Den 2. und den 4. rauszunehmen hat nichts gebrachts. Hätte doch sein können, dass es an denen liegt oder, da nur 1 rank angezeigt wird. Oder was hat es damit auf sich? :huh:

Um den 1. zu testen hab ich für heute keine Zeit mehr. Muss dafür CPU-Kühler abbauen. Das ist immer so ein Akt.. :D
Ich hab jetzt nicht getestet was passiert, wenn nur der 1. drin ist. Aber da dürfte sich theoretisch doch nichts verändern oder?

Und hat einer eine Idee was das mit den Overclocking-Einstellungen war? Ich kann ja wohl schlecht unbewusst übertakten oder? :schief: Einfach ein Bug oder?
 
TE
shila92

shila92

Software-Overclocker(in)
AW: Nach Umbau Problem Ram-Channels

Also ich hab heute mal den 1. Ram neu eingesetzt... der sitzt jetz 100%ig richtig drin. Aber trotzdem keine Veränderung, immer noch Single Channel. :(
Gibt es da irgendeine BIOS-Einstellung zu? Oder sonst noch jemand ein Idee?
 
TE
shila92

shila92

Software-Overclocker(in)
AW: Nach Umbau Problem Ram-Channels

Ich hab heute alle möglichen Kombinationen ausprobiert, also alle mal einzeln und alle Gruppierungen aus zwei und vier Rams ausprobiert. Auch nach mehrfachem Bios-Reset. Und immer nur Single-Channel. :(

Können die Rams auch defekt sein? Es werden aber alle erkannt und ich hab auch die vollen 2GB (4x 512).
Ich hab eine alte Bios-Version drauf, die keine Einstellungen zu den Channels hat (oder ich finde sie einfach nicht). Wie man ein neues drauf flasht weiß ich auch nicht so genau.

Kann das was mit der Meldung beim ersten Hochfahren (OC-Einstellungen) zu tun haben? Dass die Rams wirklich irgendwie übertaktet wurden und jetzt zum Teil defekt sind?

Ich wäre für Tipps dankbar. :-)
 
Oben Unten