Nach Übernahme: Neues Tomb Raider "mit erstaunlichen Plänen"

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Teammitglied
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Nach Übernahme: Neues Tomb Raider "mit erstaunlichen Plänen"

Fans von Tomb Raider dürfen sich mit dem neuen Teil, der bei Crystal Dynamics entsteht, auf etwas Großes freuen. Das denkt zumindest Embracer-CEO Lars Wingefors, der von den Plänen der Entwickler absolut überzeugt ist.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

Zurück zum Artikel: Nach Übernahme: Neues Tomb Raider "mit erstaunlichen Plänen"
 

AzRa-eL

BIOS-Overclocker(in)
Lara fühlt sich im kommenden Teil nicht mehr als Frau, macht eine Geschlechtsumwandlung und will fortan Larry genannt werden.

Ah ne wait, Saudi Arabien gehören ja Anteile...
Obwohl eigentlich...

Verdammt, ist unsere Welt kompliziert und verwirrend:ugly:
 
Oben Unten