• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Mushkin Copperhead DDR3-RAM mit Wasserkühlung - Neu im Testlabor

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Teammitglied
Mushkin Copperhead DDR3-RAM mit Wasserkühlung - Neu im Testlabor

Jetzt ist Ihre Meinung zu Mushkin Copperhead DDR3-RAM mit Wasserkühlung - Neu im Testlabor gefragt. Beachten Sie dabei unsere Forenregeln.

arrow_right.gif
Zurück zum Artikel: Mushkin Copperhead DDR3-RAM mit Wasserkühlung - Neu im Testlabor
 

Mindfuck

Freizeitschrauber(in)
Mushkin Copperhead DDR3-RAM mit Wasserkühlung - Neu im Testlabor

der sieht dem von Mips sehr ähnlich...
 

Furor2k

Schraubenverwechsler(in)
AW: Mushkin Copperhead DDR3-RAM mit Wasserkühlung - Neu im Testlabor

der sieht dem von Mips sehr ähnlich...

war auch mein erster Gedanke!

Habt Ihr vielleicht noch ein Bild vom Innenleben der Kühlplatte? Würd mich ma interessieren wie der innere Aufbau ist.
 
Zuletzt bearbeitet:

Eutow

Gesperrt
AW: Mushkin Copperhead DDR3-RAM mit Wasserkühlung - Neu im Testlabor

Es ist der Kühler von MIPS, war eine zusammenarbeit
 

MisterG

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: Mushkin Copperhead DDR3-RAM mit Wasserkühlung - Neu im Testlabor

Also mal ganz ehrlich, bringt sowas wirklich was?! ich habe eine WaKü und kühle derzeit CPU und GPU. Früher hatte ich noch die Northbridge drinnen. Aber ich kann mir nicht vorstellen, dass solche RAM-Riegel wirklich signifikante Verbesserungen beim OCen bringen.
 

FortunaGamer

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: Mushkin Copperhead DDR3-RAM mit Wasserkühlung - Neu im Testlabor

Das ist mal ein Schöne Ramkit, die Goldene Farbe oben hat was. Bin mal auf die Temps mit und ohne Wakü bespannt, weiß nicht wie groß der unterschied seien wird.
 
X

Xel'Naga

Guest
AW: Mushkin Copperhead DDR3-RAM mit Wasserkühlung - Neu im Testlabor

Die Timings sind schon beeindruckend.
Aber eine Wasserkühlung für RAM ist schon irgendwie übertrieben :crazy:
Dort steht Cooperhead darauf, erinnert mich an meine Maus Razor Cooperhead :schief:
 

Olstyle

Moderator
Teammitglied
AW: Mushkin Copperhead DDR3-RAM mit Wasserkühlung - Neu im Testlabor

Also mal ganz ehrlich, bringt sowas wirklich was?! ich habe eine WaKü und kühle derzeit CPU und GPU. Früher hatte ich noch die Northbridge drinnen. Aber ich kann mir nicht vorstellen, dass solche RAM-Riegel wirklich signifikante Verbesserungen beim OCen bringen.
Wenn man die Wakü mit dem Ziel verbaut möglichst alle Wärme aus dem Gehäuse ab zu leiten um dann extern mit passiven/semi passiven Radiatoren und intern quasi ohne Luftzug zu arbeiten darf man den Ram(genau wie HDD und Mobo) sicher nicht aussen vor lassen.
Wenn es aber um die reine Temperatur geht bringt ein gute platzierter Lüfter mehr.
 
Oben Unten