• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

MSI X570 Gaming plus und PCIe SATA Erweiterung

OSche

PC-Selbstbauer(in)
Servus,

ich bin mittlerweile auf ein MSI MPG X570 Gaming Plus umgestiegen. Als alter Datensammler reichen mir leider die 6 SATA Anschlüsse des MB nicht aus.

Das haben sie bei meinem alten Board auch nicht, aber dort hat ein China-PCIe-SATA Adapter seinen Dienst erledigt. Nur leider will das neue MB nicht mit dem alten Adapter und postet nicht mit "BIOS"-LED Fehler. Ohne ist alles einwandfrei, weshalb ich den Defekt wohl relativ eindeutig auf die Kombination festnageln kann.

Gibt es hier seitens MSI Empfehlungen oder Kompatibilitätslisten? Eine BIOS Einstellung die ich noch probieren könnte?
Boot steht aktuell auf CSM.

Viele Grüße
 

MSIToWi

MSI Staff
Stell mal bitte auf Chipset Gen 2 um und teste dann nochmal.
 

Anhänge

  • image_2021_05_19T06_31_10_966Z.png
    image_2021_05_19T06_31_10_966Z.png
    21,9 KB · Aufrufe: 4

MSIToWi

MSI Staff
Ich gebe es weiter, dass dieser Trick geholfen hat.
Eventuell gibt es noch einen weiteren Ansatz der nicht die Leistung der Grafikkarte beschneidet.

Ich melde mich wieder.
 
TE
O

OSche

PC-Selbstbauer(in)
So, für alle die evtl das gleiche Problem haben und über den Thread stolpern:
Ich habe jetzt eine Karte mit Marvell 88SE9215 Controller, und damit mein Problem gelöst.

@MSIToWi Mein altes Board hatte beim zweiten X16 PCIe Slot nur 2.0, weswegen die Karte damit funktioniert hat. Vielen Dank für die Bemühungen, aber wie so oft sitzt der Fehler zwischen Stuhl und Monitor :)
 
Oben Unten