• Achtung, kleine Regeländerung für User-News: Eine User-News muss Bezug zu einem IT-Thema (etwa Hardware, Software, Internet) haben. Diskussionen über Ereignisse ohne IT-Bezug sind im Unterforum Wirtschaft, Politik und Wissenschaft möglich.
  • Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

MSI stellt "EEE PC Killer" vor

Overlocked

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Nach dem Subnotebook von Asus, dem EEE PC, kontert MSI mit dem MSI Wind, den bislang schärfsten Gegner des EEE PC.

Die Form des MSI Wind erinnert an die des MAC Book Air, doch es sind an der Seite mehr als nur ein USB Anschluss und ein Netzanschluss zu sehen. Das in verschiedenen Farben erhältliche Notebook wird es in einer 8.9 und 10.2 Zoll Variante geben und das Bildgeschehen mit erträglichen 1024x600 Pixel auflösen. Angenehm leicht wird der transportable PC auch sein, denn dieser bringt nur 1 kg auf die Wage und punktet auch mit seiner intigrierten 1.3 Megapixel Kamera. Noch mit dazu kommen das Bluetooth und das Linux OS, die den Preis auf 299 treiben. 699 werden dann für das System mit dem beliebten Windows XP fällig. Als Rechenknecht wird der neue Intel Atom seiner Arbeit auf 1.6 GHz verrichten.

http://www.fudzilla.com/images/stories/2008/April/General News/msi_wind_2pic.jpg

Nähere Details im Juni.

(Quelle: fudzilla.com)
 
D

dogy

Guest
hab ich richtig gelesen, dass das Subnotebook mit Linux 299 kosten wird, mit Windoof aber 699? Sicher, dass da kein Schreibfehler passiert ist?
 
TE
Overlocked

Overlocked

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
So etwas würde mir nie passieren, außerdem gibt es ja auch noch eine Quellenangabe;)
 

moddingfreaX

Software-Overclocker(in)
Das kann doch iwo nicht stimmen o.O Dann ham die sich bestimmt verschrieben bei Fudzilla.
Ich zahl doch keine 400 Euro Aufpreis bei nem Vista Preis von 150 Euro
 

Risingphoenix

Schraubenverwechsler(in)
hmm in der Quellenangabe steht

"The price will climb up to 699 for the top offering that will also include Windows XP."

heißt das nicht eher übersetzt:

"Der Preis klettert auf 699 für das Top Model, welches auch Windows XP beinhaltet"
 

Adrenalize

BIOS-Overclocker(in)
Jo, ist unglücklich ausgedrückt.
Das günstigste Modell für 299 wird mit Linux kommen, die Preise gehen dann hoch bis zum teuersten für 699, wo dann Windows dabei ist. So ists von Fudzilla gemeint. Da wird es also weit mehr Unterschiede geben als das OS, eventuell ne SSD, besseres Display usw.
 

Fifadoc

BIOS-Overclocker(in)
vermutlich hat das größere Modell dann auch ne größere HDD und mehr ram, sowie höhere CPU taktung. ist beim EEE-PC ja ähnlich.
Interessant find ich dabei eh nur die Linux Lösungen. Bei so wenig Power läuft Office im Zeitlupenmodus ^^
 

KTMDoki

Software-Overclocker(in)
vermutlich hat das größere Modell dann auch ne größere HDD und mehr ram, sowie höhere CPU taktung. ist beim EEE-PC ja ähnlich.
Interessant find ich dabei eh nur die Linux Lösungen. Bei so wenig Power läuft Office im Zeitlupenmodus ^^

Ich find OpenOffice e viel besser :D

is aber gut, dass der EEE PC Konkurenz bekommt!

Für jemanden der viel unterwegs is kein schlechtes Notebook für Kleinigkeiten und so
 

Fifadoc

BIOS-Overclocker(in)
Für jemanden der viel unterwegs is kein schlechtes Notebook für Kleinigkeiten und so

Dafür muss man nciht viel unterwegs sein. Ein Notebook für 300 reicht vermutlich nem sehr großen teil der PC User. Niemand braucht nen DualCore Rechner um im Internet zu surfen oder nen Text zu schreiben.
Also für internet und Mails ist das für die meisten eine echte Alternative!
 

Martin26871

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Dafür muss man nciht viel unterwegs sein. Ein Notebook für 300 reicht vermutlich nem sehr großen teil der PC User. Niemand braucht nen DualCore Rechner um im Internet zu surfen oder nen Text zu schreiben.
Also für internet und Mails ist das für die meisten eine echte Alternative!

Sehe ich auch so, werde mir auf jeden Fall (wenn es soweit ist) einen UMPC bzw. Minilaptop zulegen. Habe momentan den Asus Eee PC 900 im Blick, obwohl der MSi gefällt mir auch wohl vom Design. Muss man abwarten auf nähere Informationen.

Gruß,
MaaB
 
TE
Overlocked

Overlocked

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Also es stimmt was da steht, zumindest die Tatsache, dass die Übersetzung richtig ist. Wahrscheinlich wird bei der 699 Variante ein besserer Grafikchip zu Werke sein oder sonst eine bedeutende Neuerung, außerdem gibt es ein größeres Display, dass auch noch kostet...
 

Fifadoc

BIOS-Overclocker(in)
Ich hab eh nur interesse an der günstigsten Variante ^^
Zum Linux Programmieren unterwegs reicht das allemal. Und eine Berechnung würd ich auf dem Ding eh nicht starten... unter 2 Kerne und 4GB Ram lohnt das nicht ;)

Aber um zum thema zurück zu kommen. die größere version wird sicher 700 kosten. Find es aber etwas ärgerlich. Gleiche Hardware bei größerem Display und dafür 400 statt 300 fänd ich schöner. Hoffe mal, dieser zwischenschritt kommt noch.
 

hikky

Schraubenverwechsler(in)
Bei so wenig Power läuft Office im Zeitlupenmodus ^^

also zeitlupenmodus ist etwas übertrieben, bei meinem Eee 4G mit 2Gb-ram läuft office 2007 auch nicht langsamer als auf meinem normalen pc

aber der msi klingt interessant besonders die 10,2" variante, besonders das eee display ist bei längerem arbeiten augenfeindlich :ugly:

und die atom cpu ist sicher auch fein, denn imerhin hat es die 900/630 mhz cpu in meinem eee schon geschafft 720p filmchen zu verkraften :wow:
 

DOTL

Software-Overclocker(in)
Also es stimmt was da steht, zumindest die Tatsache, dass die Übersetzung richtig ist.

Nein, dem ist leider nicht so, wie du auch dem Threadverlauf entnehmen kannst.

Mit deiner Aussage, dass "699 werden dann für das System mit dem beliebten Windows XP fällig" seien, suggerierst du, dass der hohe Aufschlag nur auf das Betriebssystem zurückzuführen ist. Dass aber Win XP nur ein Teil der weiteren Features ist, welches das preislich höherwertigere Modell bietet, erwähnst du mit keinem Wort. Im englischen Originaltext wird das aber geschrieben. Demnach ist deine Übersetzung zu flapsig und zu ungenau ausgefallen.

Das Ziel einer News ist letztlich, dass der Interessent alles Wesentliche aus dem vorliegenden Text entnehmen kann. Nur wenn man noch weiter in die Thematik einsteigen will oder die Originalvorlage lesen möchte, geht man dann auf den verlinkten Text über.
Bei dir ist es aber fast schon so, als zwingst du den Leser förmlich den Originaltext zu lesen, um nicht wichtige Passagen auszulassen. - Oder noch negativer, um auf einer anderen (deutschsprachigen) Website nach der Meldung zu schauen.

Wie gesagt, wenn dich die Leute schon auf den Fehler aufmerksam machen, solltest du deine News eher umschreiben und abändern, statt trotzig zu wirken und felsenfest zu behaupten, dass "die Übersetzung richtig ist". Es ist ja nicht das erste Mal, dass du eine News nicht ganz sorgfältig widergegeben hast.
Wenn es dir wichtig ist, Newsmeldungen zu schreiben und du möchtest, dass du die Leute auch erreichst und sie deine News lesen, dann solltest du auch an der Form arbeiten.

Natürlich kann man sich denken, dass der Aufpreis nicht alleine auf die Wahl des Betriebssystems zurückzuführen ist, nur, dann kann man die News eh gleich in die Tonne werfen, wenn vom Leser speziell erwartet wird auf Unachtsamkeiten im Text zu achten und die nötigen Konsequenzen zu ziehen.
Wie gesagt, der angesprochene Punkt ist letztlich nicht so dramatisch, da die Sachlage mittlerweile auch klar gestellt wurde, nimm es dir aber bitte dennoch ans Herz zukünftig etwas sorgfältiger zu sein. Und nimm bitte die Einwände als gutgemeinte Ratschläge an und nicht als Kritik an deiner Person.
 
TE
Overlocked

Overlocked

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
"The price will climb up to 699 for the top offering that will also include Windows XP."
Das kann jetzt wohl zweideutig übersetzt werden;)
 

Stefan Payne

Kokü-Junkie (m/w)
Da steht das der Preis auf bis zu 699uro klettert, für das Top Produkt, das auch Windows XP enthält.

Wenn du der Englischen Sprache nicht mächtig bist, solltest stark dran üben oder dich auf dt. Quellen beschränken...
 
Oben Unten