• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

MSI Optix: Zwei neue Monitore - HMDI 2.1, UHD mit 144 Hz und WQHD mit 175 Hz

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Teammitglied
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu MSI Optix: Zwei neue Monitore - HMDI 2.1, UHD mit 144 Hz und WQHD mit 175 Hz

Mit dem Optix MPG321UR-QD und Optix MPG321QRF-QD hat MSI im Rahmen der Computex 2021 zwei neue Monitore vorgestellt. In beiden Fällen handelt es sich um 32-Zoll-Geräte, die auch vom Design identisch sind. Unterschiede finden sich vornehmlich bei Auflösung und Bildwiederholrate.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

lastpost-right.png
Zurück zum Artikel: MSI Optix: Zwei neue Monitore - HMDI 2.1, UHD mit 144 Hz und WQHD mit 175 Hz
 

Ryle

BIOS-Overclocker(in)
Zum Glück ohne Krümmung, was willst du bei dem Format mit nem Curved Display?

Hört sich technisch durchaus interessant an. Wenn das UHD Modell ein dreistelliges Preisschild bekommt, dann wäre das durchaus ne Überlegung wert. Tippe allerdings eher auf irgendwas absurdes.

Immerhin kommt Bewegung in den Markt mit 32" High Refreshrate Geräten.
 

Sinuscom

Komplett-PC-Käufer(in)
Ich hatte den Vorgänger in 27 Zoll.
Hat von Anfang an geflackert.
Kam nach Wochen mit 11 (!) toten Pixeln von der "Reparatur" zurück...
Beim zweiten mal Einsenden konnte der Schaden angeblich nicht behoben werden und ich bekam mein Geld zurück.
5 Monate Stress....
 

Baer85

Freizeitschrauber(in)
Leider ein IPS Bildschirm. Den mit VA und der UHD Monitor wäre für mich vielleicht interessant.
 

I3uschi

Software-Overclocker(in)
Ich hatte den Vorgänger in 27 Zoll.
Hat von Anfang an geflackert.
Kam nach Wochen mit 11 (!) toten Pixeln von der "Reparatur" zurück...
Beim zweiten mal Einsenden konnte der Schaden angeblich nicht behoben werden und ich bekam mein Geld zurück.
5 Monate Stress....

Krass! Und ich lasse Morgen den Acer Predator X34 GS wegen einem grünen hängenden Pixel zurück gehen. ^^
(Naja gut, er pfeift auch noch bei HDR Inhalten^^)
Aber 11 tote ist schon heftig und Monate Stress noch dazu :-$

Ich weiß nicht warum die Hersteller nicht nochmal das Display kontrollieren, bevor man sie einpackt.
Hört man ja so oft in letzter Zeit, muss man ja schon Glück haben wenn man sich einen kauft, traurig.

Die beiden MSIs hören sich für 16:9 Freunde doch erstmal gar nicht so übel an, für einige auch wegen HDMI 2.1.
Aber der Preis wird auch entscheidend sein...
 

Sinuscom

Komplett-PC-Käufer(in)
Krass! Und ich lasse Morgen den Acer Predator X34 GS wegen einem grünen hängenden Pixel zurück gehen. ^^
(Naja gut, er pfeift auch noch bei HDR Inhalten^^)
Aber 11 tote ist schon heftig und Monate Stress noch dazu :-$

Ich weiß nicht warum die Hersteller nicht nochmal das Display kontrollieren, bevor man sie einpackt.
Hört man ja so oft in letzter Zeit, muss man ja schon Glück haben wenn man sich einen kauft, traurig.

Die beiden MSIs hören sich für 16:9 Freunde doch erstmal gar nicht so übel an, für einige auch wegen HDMI 2.1.
Aber der Preis wird auch entscheidend sein...
Hab mir in die Faust gebissen, 60€ mehr ausgegeben und mir einen S2721DGFA gekauft. Dell hat nen guten Support wenn mal was kaputt is (pick&bring+Austausch) und ich bin mit dem Modell sehr zufrieden.
 

BxBender

BIOS-Overclocker(in)
Ich hatte den Vorgänger in 27 Zoll.
Hat von Anfang an geflackert.
Kam nach Wochen mit 11 (!) toten Pixeln von der "Reparatur" zurück...
Beim zweiten mal Einsenden konnte der Schaden angeblich nicht behoben werden und ich bekam mein Geld zurück.
5 Monate Stress....

Wenn man Geräte zur Reparatur zurückschickt, dann bekomtm man oft nur ein gleiches Gerät zurückgeschickt, was wieder funktionstüchtig gemacht worden ist.
Man bekomtm also nicht sein Gerät zurück.
Bei Monitoren sieht das also so aus, dass die dir ein beliebiges Gerät zusenden können, solange es die Pixelfehler-ISO-Norm einhält.
Und bei WQHD und vor allem UHD Auflösung können das so einige fehlerhafte Pixel sein.
Bei einer Grafikkarte von MSI hatte ich ma eine ATI Radeon 980 pro mit rotem PCB eingeschickt, zurück kam die andere Revision mit grünem PCB (udn schlechterem Kühler? jedenfalsl war da was).
Ich verstehe das Vorgehen auch nicht, aber anscheinend ist das kein Einzelfall und wohl erlaubt.
Jedenfalls fänd eich es mehr als seltsam, wenn ich mein Auto zur Reparatur abgebe udn dann bekomem ich eines in einer anderen FArbe und 50000 km mehr auf dem Buckel zurückgeliefert?!
 

sonny1606

Freizeitschrauber(in)
Ich hab n 24'' Monitor (WQHD, 144Hz) und fahre damit top. 32'' wären mir eindeutig zu überdimensioniert. :D Vor allem für WQHD.
Du hast dich dran gewöhnt, das ist ok. Ich habe seit 2Jahren einen 28" 4k Monitor. Ist ok...habe mich dran. 24 Zoll ist für mich schon fast wie Gameboy Größe. Habe ich auf Arbeit auch. Geht gar nicht.
Denke werde mir bald den Samsung Galaxy G9 holen. Auf die Größe kommt es eben doch an.
 
Oben Unten