• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

MSI Big Bang Trinergy: P55-Mainboard mit NF200 SLI für 310 Euro im Hands-on-Test

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Teammitglied
MSI Big Bang Trinergy: P55-Mainboard mit NF200 SLI für 310 Euro im Hands-on-Test

Jetzt ist Ihre Meinung zu MSI Big Bang Trinergy: P55-Mainboard mit NF200 SLI für 310 Euro im Hands-on-Test gefragt. Beachten Sie dabei unsere Forenregeln.

arrow_right.gif
Zurück zum Artikel: MSI Big Bang Trinergy: P55-Mainboard mit NF200 SLI für 310 Euro im Hands-on-Test
 

ATi-Maniac93

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
MSI Big Bang Trinergy: P55-Mainboard mit NF200 SLI für 310 Euro im Hands-on-Test

Man sieht das Geil aus!
:sabber:
Nur, solch ein Mb der Superlative bekommt nur 4 Sata Ports?
eigendlich hat fast jedes mb 6
 

Reeno

PC-Selbstbauer(in)
AW: MSI Big Bang Trinergy: P55-Mainboard mit NF200 SLI für 310 Euro im Hands-on-Test

Man sieht das Geil aus!
:sabber:
Nur, solch ein Mb der Superlative bekommt nur 4 Sata Ports?
eigendlich hat fast jedes mb 6

moin,

wenn man richtig hinschaut, sieht man, das es insgesamt 10 sata ports hat, die restlichen sind abgewinkelt und in schwarz gehalten:daumen:
 

XE85

Moderator
Teammitglied
AW: MSI Big Bang Trinergy: P55-Mainboard mit NF200 SLI für 310 Euro im Hands-on-Test

also 300€ sind schon eine wenig übertrieben - mein P6T7 war kaum teurer und hat 7 PCIe 16x Slots wovon 4 auch mit 16x angebunden sind

Aber sonst schaut das Board nicht schlecht aus - interessant wäre welcher Sockel drauf ist

mfg
 

Cleriker

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: MSI Big Bang Trinergy: P55-Mainboard mit NF200 SLI für 310 Euro im Hands-on-Test

Es hat den Sockel 1156.;)
Das kann man aber aus dem Text ganz gut ableiten.
 

FortunaGamer

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: MSI Big Bang Trinergy: P55-Mainboard mit NF200 SLI für 310 Euro im Hands-on-Test

Das Board ist verdampt teuer für ein 1156 Sockel. Ich würde mir eher das Board von EVGA hollen. Die Aktion bei Alternate finde ich klasse. Was man da alles dazu bekommt.
 

D!str(+)yer

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: MSI Big Bang Trinergy: P55-Mainboard mit NF200 SLI für 310 Euro im Hands-on-Test

Man muß nur die RAM-Slots zählen.

Bei vier ist es eindeutig ein zweikanaliges Interface, kann also kein 1366 sein, der drei oder sechs Slots hätte.


Nein, es gibt auch 1366 Boards mit 4 ...

Alleine durch den P55 Chipsatz sollte das aber schon klar sein!


@Topic
Hier wird der "P/L Sockel 1156" ziemlich absurdum geführt :ugly:
 

XE85

Moderator
Teammitglied
AW: MSI Big Bang Trinergy: P55-Mainboard mit NF200 SLI für 310 Euro im Hands-on-Test

Es hat den Sockel 1156.
Das kann man aber aus dem Text ganz gut ableiten.

ich meinte damit nicht die Pinzahl sondern ob es ein Foxconn oder Lotes Sockel (welcher ja bekanntlich weniger Problematisch in Sachen durchbrennen) ist

mfg
 

Master451

Freizeitschrauber(in)
AW: MSI Big Bang Trinergy: P55-Mainboard mit NF200 SLI für 310 Euro im Hands-on-Test

ich meinte damit nicht die Pinzahl sondern ob es ein Foxconn oder Lotes Sockel (welcher ja bekanntlich weniger Problematisch in Sachen durchbrennen) ist

also wenn man beim ersten Bild in der Galerie genau hinschaut, dann sieht man auf dem Sockel 5 Buchstaben, der erste ein L, der dritte ein T, ich folgere daraus einfach mal, dass es ein Lotes Sockel ist...
 

BiTbUrGeR

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: MSI Big Bang Trinergy: P55-Mainboard mit NF200 SLI für 310 Euro im Hands-on-Test

Wird Zeit das Intel wieder ihre CPU Sockel verheiratet, wenn ich solche Preise seh frag ich mich was der mist von wegen Mainstream Sockel soll!

Zudem wird hier ein chipsatz hyped der nichtmal die Grafikunit des Prozessors ansprechen kann. :motz:
 

ruyven_macaran

Trockeneisprofi (m/w)
AW: MSI Big Bang Trinergy: P55-Mainboard mit NF200 SLI für 310 Euro im Hands-on-Test

moin,

wenn man richtig hinschaut, sieht man, das es insgesamt 10 sata ports hat, die restlichen sind abgewinkelt und in schwarz gehalten:daumen:

Nur: Was soll man mit 10 SATA2-Ports?
Ehe man soviel Platten angesammelt hat, will man vermutlich was schnelleres haben und auf der Platine hier kann man nicht mal USB3 (oder sonst irgendwas) sinnvoll nachrüsten...
Naja. Ein 300€-So1156-Board soll vermutlich auch keinen Sinn machen.


P.S.:
Liegts daran, dass die Seite bei mir nicht vollständig lädt - oder enthält dieser "Test" tatsächlich keine einzige Geschwindigkeitsmessung?
 

PCGH_Stephan

Administratives Postpanoptikum
Teammitglied
AW: MSI Big Bang Trinergy: P55-Mainboard mit NF200 SLI für 310 Euro im Hands-on-Test

Liegts daran, dass die Seite bei mir nicht vollständig lädt - oder enthält dieser "Test" tatsächlich keine einzige Geschwindigkeitsmessung?
Hands-On-Test = Ein Vorab-Online-Test eines relativ neuen Produkts, der nicht zwangsläufig alle Kriterien für eine korrekte Benotung gemäß der PCGH-Testprozedur aufschlüsseln muss.
Einen Test mit detaillierten Messwerten gibt es wie gewohnt in Papierform. ;)
 

Kreisverkehr

BIOS-Overclocker(in)
AW: MSI Big Bang Trinergy: P55-Mainboard mit NF200 SLI für 310 Euro im Hands-on-Test

Also ich finde das Board ist für die Tonne. Wer CF/SLI will, kann sich nen S1366 krallen und zahlt je nach Board noch insgesamt weniger.
Was kann das Board denn besser als ein gutes 1366er Board mit nem 920er drauf? Nur rein wegerm TM dieses Teil kaufen?
 

violinista7000

BIOS-Overclocker(in)
AW: MSI Big Bang Trinergy: P55-Mainboard mit NF200 SLI für 310 Euro im Hands-on-Test

300 €? Da kaufe ich lieber ein MoBo mit Sockel 1366... Die Asus P6T Deluxe ist ein sehr gutes MoBo und kostet weniger... :nene::nene::nene:

Laut Preisvergleich:

Sockel 1366

Core i7 920 € 222,73
Asus P6T Deluxe € 203,82
------------------------
426,55

Sockel 1156

Core i7 860 € 218,17
MSI Bigbang € 310
--------------------
528,17

Hier musst man doch die Preispolitik überdenken! Die Mittelklasse ist genauso teuer oder sogar teurer wie die Oberklasse :ugly::ugly::ugly:
 

speedo2fast

Software-Overclocker(in)
AW: MSI Big Bang Trinergy: P55-Mainboard mit NF200 SLI für 310 Euro im Hands-on-Test

sicher ein nettes board, aber wer auf P/L achtet und deswegen ja sockel 1156 kauft, für den wird es wohl nicht in frage kommen.
 

ruyven_macaran

Trockeneisprofi (m/w)
AW: MSI Big Bang Trinergy: P55-Mainboard mit NF200 SLI für 310 Euro im Hands-on-Test

Hands-On-Test = Ein Vorab-Online-Test eines relativ neuen Produkts, der nicht zwangsläufig alle Kriterien für eine korrekte Benotung gemäß der PCGH-Testprozedur aufschlüsseln muss.
Einen Test mit detaillierten Messwerten gibt es wie gewohnt in Papierform. ;)

Na gut, die Definition sei dem Autor überlassen.
Möchte aber anmerken, dass andere Seiten sowas bestenfalls als "hands-on" bezeichnen (ohne -test, was spätestens in Google ein großer Unterschied ist) und es hier schon "neu im Testlabor"-Artikel auf ähnlichem Niveau gab.
 

kuer

BIOS-Overclocker(in)
AW: MSI Big Bang Trinergy: P55-Mainboard mit NF200 SLI für 310 Euro im Hands-on-Test

nettes MB mit endlich mal vernünftigen Anlagen, aber 310,-€ ist gelinde gesagt ein Witz oder :daumen2:
 

Daniel_M

Asus Staff/Ex-Redakteur
AW: MSI Big Bang Trinergy: P55-Mainboard mit NF200 SLI für 310 Euro im Hands-on-Test

also wenn man beim ersten Bild in der Galerie genau hinschaut, dann sieht man auf dem Sockel 5 Buchstaben, der erste ein L, der dritte ein T, ich folgere daraus einfach mal, dass es ein Lotes Sockel ist...


Genau, es handelt sich um einen Sockel von LOTES - ich habe eine Erwähnung dem Artikel hinzugefügt.


Na gut, die Definition sei dem Autor überlassen.
Möchte aber anmerken, dass andere Seiten sowas bestenfalls als "hands-on" bezeichnen (ohne -test, was spätestens in Google ein großer Unterschied ist) und es hier schon "neu im Testlabor"-Artikel auf ähnlichem Niveau gab.


Dir ist es also wichtig, dass wir "Hands-on" statt "Hands-on-Test" schreiben? Du willst es wieder ganz genau wissen, oder? ;)
 

rabensang

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: MSI Big Bang Trinergy: P55-Mainboard mit NF200 SLI für 310 Euro im Hands-on-Test

Das MSi Teil rockt, aber der Preis ist wirklich extrem. Wenn man bedenkt, dass man dafür schon ein ausgewachsenes 1366 Board bekommt....

Natürlich spechen die guten Features für das MSi.

Ehrlich gesagt, ist es doch egal, ob Hands-On oder Hands On Test da steht:stupid:

MFG
 

JBX

Freizeitschrauber(in)
AW: MSI Big Bang Trinergy: P55-Mainboard mit NF200 SLI für 310 Euro im Hands-on-Test

Schweineteuer, aber die Messpunkte für die Spannung sind cool... :-)
 

Rollora

Kokü-Junkie (m/w)
AW: MSI Big Bang Trinergy: P55-Mainboard mit NF200 SLI für 310 Euro im Hands-on-Test

Man muß nur die RAM-Slots zählen.

Bei vier ist es eindeutig ein zweikanaliges Interface, kann also kein 1366 sein, der drei oder sechs Slots hätte.
Man muss nur die Überschrift lesen.
Oder die 2. Überschrift. Das mit den Slots ist schon extrem umständlich gedacht
 

theLamer

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: MSI Big Bang Trinergy: P55-Mainboard mit NF200 SLI für 310 Euro im Hands-on-Test

Also 310€ sind schon teuer für ein P55... mein MSI X58 PRO (Sockel 1366) hat weniger gekostet und hat auch 2x PCIe x16 (und 1x PCIe x8) und DDR3... Und damit kann man auch schon gut OC'en (i7 @ 4 GHz...)

=> Zu teuer für mich... wenn ich soviel Geld ausgebe, dann für ein Rampage Extreme, ein Rampage II Extreme oder ein EVGA X58 Classified :sabber:
 

Ace

BIOS-Overclocker(in)
AW: MSI Big Bang Trinergy: P55-Mainboard mit NF200 SLI für 310 Euro im Hands-on-Test

Vor allem kauft man sich kein MSI für 310,-euro :daumen2:
da nehme ich doch lieber EVGA,und so gut war MSI auch noch nie!!!!!
 
Oben Unten