• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

MSI Afterburner: Tweak-Tool für Grafikkarten im Download

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
MSI Afterburner: Tweak-Tool für Grafikkarten im Download

Jetzt ist Ihre Meinung zu MSI Afterburner: Tweak-Tool für Grafikkarten im Dowmload gefragt. Beachten Sie dabei unsere Forenregeln.

arrow_right.gif
Zurück zum Artikel: MSI Afterburner: Tweak-Tool für Grafikkarten im Dowmload
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Autokiller677

Software-Overclocker(in)
MSI Afterburner: Tweak-Tool für Grafikkarten im Dowmload

Hört sich ja gut an, auch wenn es schon genug Tools für GrakaOC gibt.

Funktioniert nach einem ersten Test auch einwandfrei mit meiner Zotac GTX 275.
 

Explosiv

BIOS-Overclocker(in)
AW: MSI Afterburner: Tweak-Tool für Grafikkarten im Dowmload

Habe das Tool gerade ausprobiert und muß sagen echt Top :daumen: ! Meine Grafikkarte wurde auf anhieb erkannt und die zahlreichen Einstellungen sind selbsterklärend. Die Oberfläche gefällt mir besonders gut.

Gruß Explosiv
 

D!str(+)yer

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: MSI Afterburner: Tweak-Tool für Grafikkarten im Dowmload

Palit Karte gerade getestet, läuft auch ;)

Sieht schön übersichtlich aus :daumen:
 

kammi87

Kabelverknoter(in)
AW: MSI Afterburner: Tweak-Tool für Grafikkarten im Dowmload

ATI Club3d 3870 oc läuft auch mit dem tool und läuft alles korrekt!:)
 

SchumiGSG9

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: MSI Afterburner: Tweak-Tool für Grafikkarten im Dowmload

Funktioniert auch bei mir super mit KFA2 von edel-Grafikkarten nach NVidia nTune was nicht mehr geht mit der Hauptplatine mit Intel Chip wieder ein Tool um den Lüfter zu steuern sehr schön
 

Pillemann5000

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: MSI Afterburner: Tweak-Tool für Grafikkarten im Dowmload

Schönes Tool ähnlich zu Evga Precision...........weis einer die Max Volt für denn gt200????
 

RSX

Freizeitschrauber(in)
AW: MSI Afterburner: Tweak-Tool für Grafikkarten im Dowmload

Bei meiner Palit HD4870 springen die eingestellten Werte immer zurück, wenn ich auf Apply drücke. Kennt jemand ein alternatives Programm, dass mit meiner Graka funktioniert?

Gruß
 

Bester_Nick

Gesperrt
AW: MSI Afterburner: Tweak-Tool für Grafikkarten im Dowmload

N Afterburner? Gibts das Tool auch in der Heteroversion? :D

Ne, ist schon klasse. Werds auf jedenfall irgendwann mal ausprobieren.
 

Gamersware

PC-Selbstbauer(in)
AW: MSI Afterburner: Tweak-Tool für Grafikkarten im Dowmload

Ich bin Begeistert!
Die Lüfter-Automatik komplett nach eigenem Gutdünken
per Temperatur die Lüfterdrehzahl einzustellen ist genial
Endlich im idle Ruhe im Karton :hail:
Drehzahl einfach mal auf 13% bis 60 Grad alle anderen Tools haben
so niedrige Werte gar nicht angenommen :daumen:
 

SchumiGSG9

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: MSI Afterburner: Tweak-Tool für Grafikkarten im Dowmload

hoffe die haben den Fehler aus 1,2 in 1,3 behoben der war bei 1,1 noch nicht da

die Lüftercontrolle hat nicht mehr richtig Funktioniert wenn man sie aktiviert hat war Lüfter immer bei 100
 

Thornscape

Software-Overclocker(in)
AW: MSI Afterburner: Tweak-Tool für Grafikkarten im Dowmload

Also mir gefällt das EVGA Precision Tool besser. Kleineres, aber dennoch aufgeräumteres übersichtlicheres Fenster. Und vor allem: Meine GTX295 wird erkannt. Das MSI-Tool kann mit zwei GPUs anscheinend noch nicht wirklich was anfangen.
 

Bu11et

BIOS-Overclocker(in)
AW: MSI Afterburner: Tweak-Tool für Grafikkarten im Dowmload

Also für mich sehen die ganzen Hersteller Tools alle "gleich" aus. Ich selbst verwende das von EVGA und bin damit zufrieden :daumen:.
 

nitg

Freizeitschrauber(in)
AW: MSI Afterburner: Tweak-Tool für Grafikkarten im Dowmload

Asus ENGTX285 TOP - Funktioniert perfekt!

Hab den Lüfter selbst eingestellt, so dass er nicht mehr stufenweise, sondern mit der Temperatur stets steigt. Der 2D-Takt wurde automatisch auf 300/100 runtergesetzt, jetzt ist alles schön leise. Auch mit Furmark komm ich nun nicht über 71°.

Das Programm ist verdammt einfach zu bedienen, hat eine schöne Oberfläche und scheint mit relativ vielen Karten kompatibel zu sein.

Danke MSI :hail:
 

Invidia

PC-Selbstbauer(in)
AW: MSI Afterburner: Tweak-Tool für Grafikkarten im Dowmload

Naja ganz Top läufts mit meiner HD4870 nicht. Erkennen tut er alles und prima bla blubb. Jedoch hab ich 2 Profile erstellt. Eins mit Automatischer Lüfter regelung und eins mit 40%. Das mit 40% hab ich eingestellt das er im 2D Betrieb nehmen soll und das andere für 3D.

Beim hochfahren startet er den Burner jedoch lädt er n nicht das Profil für den 2D Betrieb damit die Graka leise ist.

Lösung: Shortcut Tasten belegen und Profil per Hand laden -.-"
 

ile

BIOS-Overclocker(in)
AW: MSI Afterburner: Tweak-Tool für Grafikkarten im Dowmload

SAUGEIL!!! :hail: Ich liebe dieses Tool :love: !!!

So einfach und gelichzeitig genial war Lüftersteuerung noch nie!!!

Großes LOB an MSI!!! :love: :love: :love:
 

SchumiGSG9

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: MSI Afterburner: Tweak-Tool für Grafikkarten im Dowmload

ja ich finde es auch Toll aber ich wünschte ich könnte damit meine Grafikkarte soweit untertakten wie sie es selbst macht wenn nur 1 von 2 Monitoren aktiv sind, das geht ihrgendwie nicht so weit runter wenn ich es mit dem Tool versuche und auch die Spannung läst sich nicht so weit runter stellen

Liegt das event. daran das ich keine MSI Karte habe ?
 

mattinator

Volt-Modder(in)
AW: MSI Afterburner: Tweak-Tool für Grafikkarten im Dowmload

Hab mir das Tool auch mal angesehen. Basiert ja irgendwie auf dem RivaTuner und hat nach meinem Geschmack einen etwas verspielten Frontend. Die Funktionialität (für bestimmte Karten) ist schon besser als beim RivaTuner, einige RivaTuner-Plugins sind jedoch nicht implementiert und scheinbar auch nicht einfach installierbar. Das nogo war für mich jedoch die CPU-Last, die das Tool erzeugt. Kein Vergleich mit dem RivaTuner, ist wahrscheinlich der "schicken" Grafik gezollt.
 

Birdy84

Volt-Modder(in)
AW: MSI Afterburner: Tweak-Tool für Grafikkarten im Dowmload

Die HD5850 lässt sich auch mit V.1.40 nicht übertakten.:(
 

Gamersware

PC-Selbstbauer(in)
AW: MSI Afterburner: Tweak-Tool für Grafikkarten im Dowmload

... Das nogo war für mich jedoch die CPU-Last, die das Tool erzeugt. Kein Vergleich mit dem RivaTuner, ist wahrscheinlich der "schicken" Grafik gezollt.

Habe es bei mir mal nachgeschaut:
MAX 3% CPU load für Threat Afterburner

Also ich hole das LOCKER mit automatischen Profilen 2D/3D*

*
= Natürlich bis an das Maximum übertaktet

wieder rein, Strom sparen in 2D und COOL und unhörbar leise
passiv Netzteil/ GTX 260 Galaxy Sondermodel

-> bin sehr zufrieden
 
Zuletzt bearbeitet:

Frittenkalle

Software-Overclocker(in)
AW: MSI Afterburner: Tweak-Tool für Grafikkarten im Dowmload

Weiß einer wie ich meine Gpu Spannung anheben kann mit dem Tool? Hab ne Kfa 2 mit Volterra, müßte eigentlich gehen, das Feld ist bei mir jedoch grau, kann da nix einstellen.
 

FortunaGamer

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: MSI Afterburner: Tweak-Tool für Grafikkarten im Dowmload

Sehr schönes Programm finde ich gut das man damit so einfach die Spannung bei denn HD5xxx Karten erhöhen kann.

@Frittenkalle
Du kannst mit dem Programm und auch mit keinem anderen Programm die Spannung von der GTX275 erhöhen. Wenn du es machen willst musst du das Bios veränderen.
 
G

Gast XXXX

Guest
AW: MSI Afterburner: Tweak-Tool für Grafikkarten im Dowmload

@ FortunaGamer

Also afaik ist es nicht möglich die Spannung bei einer GTX275 im BIOS zu verändern,
da bei der Karte keine Volterra-Chips zur Verfügung stehen, die einer Erhöhung erst ermöglichen.
Diese Option ist bei nVIDIA nur den alten 65nm Karten vorbehalten.
 
Zuletzt bearbeitet:

Johnny05

Software-Overclocker(in)
AW: MSI Afterburner: Tweak-Tool für Grafikkarten im Dowmload

Ich habe da nur mal ne frage zu : wer kann mir genau sagen wie weit ich die core spannung einer 4770 und gpu und speichertakt ohne gefahr anheben kann.Im Rechner meiner tochter steckt eine 4770.Meine Tochter wollte die Graka nämlich mal selbst übertakten....
 

FormatC

igor'sLAB
AW: MSI Afterburner: Tweak-Tool für Grafikkarten im Dowmload

Kann man mit dem Teil unter Windows 7 x64 wenigstens den Minimaltakt der HD 5870 für Shader und RAM anheben (2D)? Mit der HD 5870 funktionieren im herunter getakteten Zustand weder CAD- noch gute DTP-Anwendungen wirklich flüssig (Panning, Zoom, Softscrolling), ein paar MHz mehr würden sicher helfen. Jedesmal den WMP anzuwerfen, bloß damit die Mistkarte etwas hochtaktet, ist auch keine Lösung :(
 

S_Fischer

Software-Overclocker(in)
AW: MSI Afterburner: Tweak-Tool für Grafikkarten im Dowmload

Ich habe da nur mal ne frage zu : wer kann mir genau sagen wie weit ich die core spannung einer 4770 und gpu und speichertakt ohne gefahr anheben kann.Im Rechner meiner tochter steckt eine 4770.Meine Tochter wollte die Graka nämlich mal selbst übertakten....

Frauen und Technik.. autsch!

Ne Schertz :D, die 4770 macht einiges mit ohne das man die Spannung anheben muss, grade wenn sie es mal ausprobieren will ist Spannung anheben nicht gerade empfehlenswert da das soweit ich weiß nur über ein Bios flash geht. Sie soll sich erstmal mit dem Riva Tuner vertraut machen und damit das max ausloten wenn sie das alles vertsanden hat kann sie sich ans Bios übertackten machen.

Viel erfolg!

[Edit] falls sie die Spannung doch anheben will dann würd ich sagen max 1,25V, das max der Taktraten bekommt man durchs testen heraus, bis 850 core/speicher sollte alles drin sein unter standardspannung.
 

Johnny05

Software-Overclocker(in)
AW: MSI Afterburner: Tweak-Tool für Grafikkarten im Dowmload

Frauen und Technik.. autsch!

Ne Schertz :D, die 4770 macht einiges mit ohne das man die Spannung anheben muss, grade wenn sie es mal ausprobieren will ist Spannung anheben nicht gerade empfehlenswert da das soweit ich weiß nur über ein Bios flash geht. Sie soll sich erstmal mit dem Riva Tuner vertraut machen und damit das max ausloten wenn sie das alles vertsanden hat kann sie sich ans Bios übertackten machen.

Viel erfolg!

[Edit] falls sie die Spannung doch anheben will dann würd ich sagen max 1,25V, das max der Taktraten bekommt man durchs testen heraus, bis 850 core/speicher sollte alles drin sein unter standardspannung.
Erst mal danke für die schnelle Antwort.Meine Grosse hat sich gleich an die Arbeit gemacht,was das Ergebnis anbelangt kann Ich leider noch nix vermelden,weil sie dran ist.Ich kann nur eins sagen,855 MHz Core Takt laufen schon mal stabil und beim RAM ist sie schon bei 1010 MHz,mal sehen was noch geht...:daumen:
 

snapstar123

BIOS-Overclocker(in)
AW: MSI Afterburner: Tweak-Tool für Grafikkarten im Dowmload

Hej Leute hab auch mal eine Frage zum Programm, habe eine XFX 280GTX mit Standarttakt also keine Overclock Edition.
Mich würde interresieren was so noch zu verschmerzen ist wenn ich ihr ein bisschen mehr Spannung geben will für Kühlung ist gesaorgt habe einen AC Kühler drauf der auch noch mal Modifiziert ist weil das zubehör sch... ist und dadurch die Speicher und Spawas nicht richtig gekühlt hat.
Also würde mich echt interresieren wie weit man mit der Spannung gehen darf und wo es aufhört oder besser gesagt was man nicht überschreiten sollte.
Lade mal zwei Screens hoch das erste ist im Idle und das zweite unter Last mit Furmark hab es jetzt nicht ganz so lange laufen lassen aber die Temps der GPU pendelt sich so bei 62-63°C ein die Temps vom Speicher werden nicht heiser als auf dem Screen also so 50°C beide sind @Stock und die Lüfter bei 40% RPM also wenn ich aufdrehe bleiben sie ein ganzes stück kühler.
Ich würde die Spannung auch nur anheben um zu Benchen aber weis nicht wie weit ich eben gehen darf mit der Spannung denn beim Übertakten bin ich schon an der Grenze gelangt was mir aber noch nicht reicht würde gerne noch etwas mehr rausholen.
Für einen guten Airflow im Gehäuse ist gesorgt also da brauche ich mir keine Gedanken machen auf die Graka pusstet auch noch mal ein 120mm Lüfter und um die Abwärme aus dem Gehäuse zu bekommen sind genug Lüfter vorhanden.
Hoffe ihr könnt mir ein paar Tipps geben wegen der Spannung was gesund währe und was noch gehen würde zum Benchen, so verwende ich meine Graka nur @Stock selbst zum zocken Takte ich sie auch nicht da die Leistung für die ganzen Spiele so oder so ausreicht selbst bei Crysis, wie gesagt nur zum Benchen ;), Mfg Snapstar
 
G

Gast XXXX

Guest
AW: MSI Afterburner: Tweak-Tool für Grafikkarten im Dowmload

Hi Snappy! ;)

Leider reagiert die Karte mehr auf gute Kühlung als auf Spannungserhöhung.
Auch solltest du ein besonderes Augenmerk auf die Temp der Spannungswandler legen, da diese immer eindeutig über der Temperatur vom Chip liegen.
Ich selbst würde die Spannung bei sehr guter Luftkühlung bei max 1,95 Volt festlegen, aber nicht für 24/7 nur zum Benchen.
 

snapstar123

BIOS-Overclocker(in)
AW: MSI Afterburner: Tweak-Tool für Grafikkarten im Dowmload

Hi Snappy! ;)

Leider reagiert die Karte mehr auf gute Kühlung als auf Spannungserhöhung.
Auch solltest du ein besonderes Augenmerk auf die Temp der Spannungswandler legen, da diese immer eindeutig über der Temperatur vom Chip liegen.
Ich selbst würde die Spannung bei sehr guter Luftkühlung bei max 1,95 Volt festlegen, aber nicht für 24/7 nur zum Benchen.

O.K. das wollte ich wissen Takte die Graka ja nur zum Benchen und genau das wollte ich wissen wo ungefähr die Grenze liegt.
Das mit denn Spawas ist immer so eine sache aber die sind ja selbst mit dem Referenzkühler bis 130°C angestiegen aber laut Nvidia bis 140°C ausgelegt.
Trozdem will man das der Graka das auf dauer auch nicht zumuten.
Also Danke dir für die Antwort und Info :daumen:, Mfg Snapstar

Hab noch was endeckt du meinst wahrscheinlich nicht mehr als 1,195V denn die standart Spannung ist ja 1,1875V
 
G

Gast XXXX

Guest
AW: MSI Afterburner: Tweak-Tool für Grafikkarten im Dowmload

Ja mit dem AC-Kühler hast se ja schon gut nach unten korregiert, also noch ein gutes Stück Luft nach oben.
Wünsch dir noch viel Erfolg auf dem Weg zur 20k im 3dMark06. :D
 

snapstar123

BIOS-Overclocker(in)
AW: MSI Afterburner: Tweak-Tool für Grafikkarten im Dowmload

Ja mit dem AC-Kühler hast se ja schon gut nach unten korregiert, also noch ein gutes Stück Luft nach oben.
Wünsch dir noch viel Erfolg auf dem Weg zur 20k im 3dMark06. :D

Ja Danke bin auch gerade dabei mein neues Mobo so richtig zu testen, das ich endlich mal meine CPU richtig ausreitzen kann und nicht wie beim alten Mobo bei 3,4Ghz hängen bleib obwohl ich schon so extreme Spannungen aufs Board gegeben habe aber es wollte einfach nicht über 400Mhz FSB.
Jetzt kann ich endlich loslegen und mit dem Kühler auf der CPU und der GPU steht mir nichts mehr im wehge ;), Mfg Snapstar
 

JePe

Software-Overclocker(in)
AW: MSI Afterburner: Tweak-Tool für Grafikkarten im Dowmload

Die HD5850 lässt sich auch mit V.1.40 nicht übertakten.:(

Doch, aber nur um 50 MHz. Einzig die ASUS´ haben dieses Firmware-Lock nicht. Theoretisch laesst sich die ASUS-Firmware zwar auch auf andere Boards flashen (weil das Design immer dasselbe ist), praktisch kann das aber theoretisch auch schiefgehen und ist die Garantie auf jeden Fall futsch.
 

edinho11

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: MSI Afterburner: Tweak-Tool für Grafikkarten im Dowmload

Hi Leute,
beim zocken geht der Takt von 727 auf 400 runter. Das ist doch nicht normal oder? Meine karte, msi 275gtx lightning. Hat noch jemand das Problem. Wenn mir einer helfen könnte wäre toll.

Mfg
 

snapstar123

BIOS-Overclocker(in)
AW: MSI Afterburner: Tweak-Tool für Grafikkarten im Dowmload

Hi Leute,
beim zocken geht der Takt von 727 auf 400 runter. Das ist doch nicht normal oder? Meine karte, msi 275gtx lightning. Hat noch jemand das Problem. Wenn mir einer helfen könnte wäre toll.

Mfg

Kann es sein das es vieleicht ein älteres Spiel ist was mehr auf 2D setzt als auf 3D also so was wie Diablo oder so denn das Spiel ist ja 2D und dann würde die Graka sich auch auf denn 2D Takt runter takten.
Ist es ein neues Spiel würde ich mal die Temps beobachten ansonsten weis ich auch nicht weiter oder hast du sie Übertaktet und wenn ja sehr hoch oder nur ein bisschen ;), Mfg Snapstar
 

edinho11

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: MSI Afterburner: Tweak-Tool für Grafikkarten im Dowmload

ich spiele MW2 ,L4D2 .Eigentlich nur neue spiele.Ich habe auch mal kaspersky ausgeschaltet aber nichts gebracht.Die karte taktet mit 700, aber bis 730 gehts hoch. Mit xp hat es gut funktioniert, mit win7 64bit geht es nicht?
 

snapstar123

BIOS-Overclocker(in)
AW: MSI Afterburner: Tweak-Tool für Grafikkarten im Dowmload

ich spiele MW2 ,L4D2 .Eigentlich nur neue spiele.Ich habe auch mal kaspersky ausgeschaltet aber nichts gebracht.Die karte taktet mit 700, aber bis 730 gehts hoch. Mit xp hat es gut funktioniert, mit win7 64bit geht es nicht?

Da weis ich leider auch nicht weiter, vieleicht weis ja jemand anderes hier im Forum an was es liegen kann ;), Mfg Snapstar
 

MatrixMulder

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: MSI Afterburner: Tweak-Tool für Grafikkarten im Dowmload

Ich habe die MSI 1G SuperPipe...
kann dort aber keine Spannung verändern?!

Schade eigentlich...
denn mit meiner hab ich bisher keine guten OC-Ergebnisse erzielen können.

Kann mir viell.jemand seine OC-Ergebnisse mit der MSI 1G SuperPipe mitteilen? (gerne auch per'PN)
 
Oben Unten