• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Mozilla: Firefox 3.6 Beta 1 als Download

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Teammitglied
Jetzt ist Ihre Meinung zu Mozilla: Firefox 3.6 Beta 1 als Download gefragt. Beachten Sie dabei unsere Forenregeln.

arrow_right.gif
Zurück zum Artikel: Mozilla: Firefox 3.6 Beta 1 als Download
 

Jever_Pilsener

BIOS-Overclocker(in)
Ich habe mir gerade Firefox 3.6 geholt. Personas rockt!
Leider hat FF 3.6 einen ziemlich unschönen Bug: Ungelesene RSS-Feed-Einträge werden nicht mehr als solche angezeigt. Das werde ich gleich mal an Mozilla melden.
Edit: Ich habe FF gerade im Safe Mode gestartet, um auszuschließen, dass es an einem Addon liegt. Der Bug besteht weiterhin.
 
Zuletzt bearbeitet:

Curry

Freizeitschrauber(in)
@Jever_pilsener
Hast du den Bug schon gemeldet...
Nach Fehlern wird immer gesucht....aber cool dass du bescheid sagst
 

Elmaestroo

Komplett-PC-Käufer(in)
Mir fällt gerade auf, dass schon mehr als 7 Stunden vergangen sind und nicht schon eine neue Modern Warfare 2 "Beste Screenshots - Legendäre Bildersammlung - Howto Rush durch MW2 oder ähnliches" Meldung gab.
 

dbenzhuser

Komplett-PC-Käufer(in)
Von meinen 3 eingestellten Startseiten werden nur 2 beim Start geöffnet .. per Startseitenknopf klappts. Und diese Win7-Taskleistenvorschau zeigt trotz vollständig geladener Tabs oft nur den Ladebildschirm. So richtig ausgereift scheint das Ding noch nicht zu sein.
 

Mitch

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Von meinen 3 eingestellten Startseiten werden nur 2 beim Start geöffnet .. per Startseitenknopf klappts. Und diese Win7-Taskleistenvorschau zeigt trotz vollständig geladener Tabs oft nur den Ladebildschirm. So richtig ausgereift scheint das Ding noch nicht zu sein.

du machst mir angst. eine beta, die noch nicht ausgereift ist? heutzutage wird doch überall gepfuscht. :schief:
 

4DBonita

Schraubenverwechsler(in)
Ich benutze die 3.6 beta 2 und bin sehr glücklich damit. extrem schnell (in meinen tests und mit vielen addons vor google chrome und safari, die anderen sind schon lange abgehängt), stabiel, benutzerfreundlich, flexibel und bis ins unendliche (oder kennt jemand auch nur einen Bruchteil der über 150.00 addons?) erweiterbar und natürlich stylish (siehe personas)

FF ist natürlich schon immer das einzig Wahre, aber mit den neusten Entwicklungen baut sich der Vorsprung weiter aus.

wer meint google chrome wäre sinnvoll, der ist kein richtiger internet-user sondern nur ein msn-downloader.

natürlich gibt es ausnahmen, für manche ist es nicht das beste.

aber es ist trotzdem außer frage, dass es keine brauchbare alternative gibt!

danke FireFox
4DBonita
 

Darkscream

Freizeitschrauber(in)
echt mal danke-mit den letzten 2 Versionen hatte ich nur Probleme-immer `Firefox hat ein problem festgestellt und muss beendet werden`-die IGoogle Seite hat er nie öffnen können:ugly::ugly:
und jetzt funzt alles wieder und schneller is er auch noch:hail::hail::hail:
 
X

Xel'Naga

Guest
129 Bugs sind ne menge.

Von Beta Testen halte ich generell nicht viel, außer bei Grafikkartentreiber.
 

T-MAXX

Software-Overclocker(in)
Viele Bugs u. a. die Speicherung von Passwörtern geht manchmal nicht oder das permanente Login, sind seit der 3er Version gar nicht mehr möglich.:(
 

Fatal!ty Str!ke

PC-Selbstbauer(in)
Also die Speicherung von Passwörtern funktioniert super und ich bleibe immer überall eingeloggt.

Liegt vieleicht auch daran, dass ich grundsätzlich Firefox komplett incl. Profil deinstalliere und dannach sauber neuinstalliere.

Mir ist so noch kein einziger Bug begegnet.
 

Fatal!ty Str!ke

PC-Selbstbauer(in)
Die Lesezeichen kann man ganz simpel in ne Datei exportieren und später wieder importieren. Bei den Addons mach ich einfach ein paar screenshots, damit ich sehe, welche installiert waren, und wie manche eingestellt sind, wenn die optionen etwas komplexer sind.

Stylish oder Greasemonkey scripts kann man in ner Textdatei abspeichern.

Einzig die Passwörter gehen verloren. Aber da ich die alle in KeePass abgespeichert habe und ich die damit auch automatisch mit einem Klick in den Browser eingeben kann stellt das alles kein Probelm dar.

Das dauert 15 bis maximal 30 Minuten und ich hab nen sauberen und frischen Firefox, bei dem alles funktioniert, wie es soll.


Übrigends wird Firefox ganz schön verbuggt, wenn man sehr viele addons installiert und die dann wieder deinstalliert. Macht man das mehrmals am Tag über viele Wochen, dann kann das große Auswirkungen auf die Stabilität haben. Habs selbst erlebt...
Am besten nutzt man Addons die möglichst wenig tiefgreifende Änderungen machen. Tab Mix Plus ist so ein Kandidat. Wenn ich das installiere und wieder deinstalliere, dann setz ich gleich meinen kompletten FF neu auf.... Solche Addons sind Fehlerquelle Nr. 1.
 

Yoyo

Kabelverknoter(in)
Die 3.6 beta 5 scheint fertig zu sein:

ftp://ftp.mozilla.org/pub/firefox/nightly/3.6b5-candidates/build1/win32/de/

edit:

runtergeladen und läuft prima :) war auch nicht anders zu erwarten

edit 2:

die beta ist jetzt endlich auch offiziell verfügbar:

http://www.mozilla.com/en-US/firefox/all-beta.html

auf den ftp servern ist immernoch nur der build 1 vom 4.12 / 5.12 -> der jetzt offizielle build ist so wie es aussieht kein build 2 sondern immernoch der alte vom 4.12 / 5.12.
Einzig und allein findet sich neu im Update Ordner die update datei um 3.5b4 auf 3.5b5 zu aktualisieren
 
Zuletzt bearbeitet:

Maschine311

Software-Overclocker(in)
Habe es gerade drübergebügelt und alles ist noch da Lesezeichen Speed dail alles Top!
Scheint irgendwie schneller zu laufen oder meine ich das nur!
 

Jever_Pilsener

BIOS-Overclocker(in)
Leider hat FF 3.6 einen ziemlich unschönen Bug: Ungelesene RSS-Feed-Einträge werden nicht mehr als solche angezeigt.
Der Bug besteht immer noch, auch in Beta 5 und bei einer frischen Firefox-Installation ohne alte persönliche Einstellungen.

Ich will endlich wieder sehen, welche Feeds ungelesene Einträge haben und wenn ja wie viele. Wenn ich den Feed öffne, will ich auch sehen, welche Einträge das sind.
Wenn ich bei Firefox 3.5 die Maus auf einen Eintrag halte, wird der Anfang des Textes des Eintrags angezeigt, bei 3.6 sind es nur Titel und URL.

Diesen Bug zu beheben ist 1000x wichtiger als irgendwelche Stabilitätsfixes.
 

Yui15

Kabelverknoter(in)
Der Bug besteht immer noch, auch in Beta 5 und bei einer frischen Firefox-Installation ohne alte persönliche Einstellungen.

Ich will endlich wieder sehen, welche Feeds ungelesene Einträge haben und wenn ja wie viele. Wenn ich den Feed öffne, will ich auch sehen, welche Einträge das sind.
Wenn ich bei Firefox 3.5 die Maus auf einen Eintrag halte, wird der Anfang des Textes des Eintrags angezeigt, bei 3.6 sind es nur Titel und URL.

Diesen Bug zu beheben ist 1000x wichtiger als irgendwelche Stabilitätsfixes.

stabilität ist für alle user wichtig während feeds nur von einer minderheit benutzt werden
 

FortunaGamer

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Ich bleibe weiter hin bei der 3.5er Version, ich warte auf die voll Version und die Candidate brauche ich auch nicht. Dauert eh nicht mehr lange bis die die Vollversion bringen.
 
H

Hademe

Guest
Ich bin wieder zum 3.5.7er zurück, weil sich der 3.6er des öfteren mal nach dem schliessen nicht mehr öffnen lies, bis man halt den Task gekillt hat.:daumen2:
 

aurionkratos

PCGH-Community-Veteran(in)
Ich will endlich wieder sehen, welche Feeds ungelesene Einträge haben und wenn ja wie viele. Wenn ich den Feed öffne, will ich auch sehen, welche Einträge das sind.
Wenn ich bei Firefox 3.5 die Maus auf einen Eintrag halte, wird der Anfang des Textes des Eintrags angezeigt, bei 3.6 sind es nur Titel und URL.

Keiner dieser Dinge funktioniert bei mir - und ich habe 3.5.6. Hast du das eventuell über Addons nachgerüstet?
 

smirking-joe88

PC-Selbstbauer(in)
Ich bin wieder zum 3.5.7er zurück, weil sich der 3.6er des öfteren mal nach dem schliessen nicht mehr öffnen lies, bis man halt den Task gekillt hat.:daumen2:

Das war bei früheren Versionen aber auch schon der Fall. Entweder musste man den Task dann manuell killen oder n paar Sekunden warten, dann killt er sich von allein.
Benutze aber auch gerade den 3.5.7 und hatte eig keine Probleme damit...
 
Oben Unten