• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

MoRa vs Kühlung im Gehäuse

Richu006

Software-Overclocker(in)
Wusste nichtmal das man einen Monitor Wasserkühlen kann^^ Viel Spaß und Erfolg, wird bestimmt nicht billig werden denke ich mir.
Eigentlich eher traurig, dass man sowas machen muss... aber ja ich habe nen Swift PG27 UQ... ein 2.5k Euro Monitor mit G-sync ultimate. Und einem (gefühlt) 30 cent Lüftery welcher einfach nur ultra nervig ist.

Von meinem PC hört man gar nix, aber der blöde Lüfter im Monitor der hat ein Aufmerksamkeitsdefizit. Und schreit förmlich.

Den überlege ich raus zu nehmen und das Modul dann wasserzu kühlen.

Aber bis jetzt hatte ich noch etwas respekt den teuren Monitor zu zerlegen.
 

Saberrider09

Kabelverknoter(in)
Verstehe ich. Einen leiseren Lüfter gibt es nicht dafür? Dann könnteste den Tauschen oder sind das Eigenkreationen des Herstellers die du so nicht einfach tauschen kannst?
 

Richu006

Software-Overclocker(in)
Verstehe ich. Einen leiseren Lüfter gibt es nicht dafür? Dann könnteste den Tauschen oder sind das Eigenkreationen des Herstellers die du so nicht einfach tauschen kannst?
Sind eigene dinger denke ich. Das Problem ist sowieso das auseinander bauen, dass müsste man ja in jedem Fall.

Und ich habe noch nie ein Monitor zerlegt.
 

Richu006

Software-Overclocker(in)
Ich habe ein passives Netzteil und verstehe nicht, warum man sich einen Monitor mit Lüfter kauft.:huh:
Weils nichts vergleichbares ohne Lüfter gibt... der Monitor hat 27" 4K 144hz, 10 bit mit 99%adobe farbraumabdeckung, FALD mit HDR1000 zertifizierung und echtes G-sync (ultimate)


Wenn du mir nen Monitor im ähnlichen grössenbereich bis 26-32" mit den selben oder besseren Spezifikationen hast, ohne Lüfter! Dann wäre ich sofort bereit eine 4 stelligen Betrag dafür zu bezahlen.
Aber das gibts leider (noch) nicht.

Deshslb überlege ich ja das Teil auf wasserkühlung umzubauen, weil so bisschen nervt mich der ödde Lüfter schon.
 

Saberrider09

Kabelverknoter(in)
Was ich mir überlegt hatte noch eine Distroplate ohne Pumpe vorne einzubauen, würde auch nice Aussehen, aber leider dürfte das wohl von den Maßen nicht passen da beide Distros dann quasi Kollidieren. Von der Optik und Verlegung weiterer Tubes wäre das schon ne tolle Sache.
 

IICARUS

Kokü-Junkie (m/w)
Bedenke, dass du auch noch Radiatoren mit verbauen willst und diese dann auch noch gut Luft beziehen sollen. Mit solch einer Distroplate in der Front würdest du das ganze zwar optisch aufwerten, aber wie sieht es dann mit der Luftzirkulierung aus?
 

Saberrider09

Kabelverknoter(in)
Das stimmt, wobei ja beim Dynamic 11 XL ja eh vorne eine Glasfront ist und somit eh dort keine Luft hinkommt. Dürfte eh kaum Auswirkung haben oder doch?
 

IICARUS

Kokü-Junkie (m/w)
Naja... Wasser alleine wird zur Kühlung nicht ausreichen, denn auch Wasser wird warm und muss dann mit Luft heruntergekühlt werden. Dieses Gehäuse ist optisch sehr schön und macht auch was her, ist aber im Bereich Wasserkühlung auch dazu bekannt, nicht immer die besten Temperaturen zu erreichen.

Wie sagt man so schön... wer schön sein will, muss leiden. :D

Für mich steht eine Front als Mesh im Vordergrund, als solch eine Glasplatte. Es seiden es wird ein externer Radiator wie den Mora mit verwendet, dann kann das Gehäuse auch verschlossen sein.
 

Saberrider09

Kabelverknoter(in)
Naja... Wasser alleine wird zur Kühlung nicht ausreichen, denn auch Wasser wird warm und muss dann mit Luft heruntergekühlt werden. Dieses Gehäuse ist optisch sehr schön und macht auch was her, ist aber im Bereich Wasserkühlung auch dazu bekannt, nicht immer die besten Temperaturen zu erreichen.
Das habe ich auch schon gehört und sehe es ja bei meinen Temperaturen vorallem bei der GPU wenn ich zocke. Da sind 70 Grad und mehr schnell erreicht.
Wie sagt man so schön... wer schön sein will, muss leiden. :D

Für mich steht eine Front als Mesh im Vordergrund, als solch eine Glasplatte. Es seiden es wird ein externer Radiator wie den Mora mit verwendet, dann kann das Gehäuse auch verschlossen sein.
Sollen ja 2 zum Einsatz kommen neben den 2 verbauten 360er Radis im Case. Da sollte dann alles Kühl bleiben :D
 
Oben Unten