• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

*.mkv Dateien, Ton verrutscht, codec probleme oder hardware zu schwach?

Maggats

Software-Overclocker(in)
hallo, ich habe hier eine 11 gb *.mkv datei. vlc spielt die geschichte nur ruckelig ab. der zoom player spielt den film mittlerweile halbwegs flüssig ab, leider ist der ton verrutscht. frage ist jetzt einfach ob die hardware mit dieser mkv datei überfordert ist oder ob es einfach nur ein codec problem ist?

Pentium 4 @ 3,4 ghz

2 gb DDR I

8800 gt

40" LG Full HD fernseher

vlc + haali media splitter>> starkes ruckeln, ton verrutscht

vlc + cccp>> starkes ruckeln, ton verrutscht

vlc ruckelt unglaublich stark, egal mit welchem codec

Zoom player + haali media splitter>>leichtes ruckeln, ton verrutscht

Zoom player + AVC>> leichtes ruckeln, ton aussetzer, ton verrutscht

Zoom player + CCCP>> leichtes ruckeln, ton aussetzer, ton verrutscht

ich denke ich habe alle denkbaren kombinationen durch. hab momentan den zoom player max installiert (alle nötigen codecs sind dort dabei). selbstverständlich habe ich jedesmal die codecs wieder deinstalliert bevor ich den nächsten getestet habe.
 

Edguy

PC-Selbstbauer(in)
mmmh.... Also Ruckler sind bei mir mit VLC noch nicht aufgetreten, auch nicht mit mkv´s. Anfangs hatte ich zwar ein Problem bei der Wiedergabe von AC3-Audio, aber in den Einstellungen konnte ich das Problem lösen.
Schau doch mal während ein Player die mkv wiedergibt auf die Auslastung deiner CPU (zB im Taskmanager).Es könnte sein, dass ein SingleCore an seine Grenzen stößt.

Da fällt mir noch ein: Könnte auch das 24Hz-Problem sein. Versuche deinen TV auf 24Hz zu stellen. In mkv´s sind ja häufig HD-Inhalte gepackt (Stichwort BluRay) und diese benötigen 24Hz statt 25Hz bzw 50Hz um flüssig dargestellt zu werden. Ich frage jetzt mal nicht woher du diese mkv hast ;).
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
Maggats

Maggats

Software-Overclocker(in)
mmmh.... Also Ruckler sind bei mir mit VLC noch nicht aufgetreten, auch nicht mit mkv´s. Anfangs hatte ich zwar ein Problem bei der Wiedergabe von AC3-Audio, aber in den Einstellungen konnte ich das Problem lösen.
Schau doch mal während ein Player die mkv wiedergibt auf die Auslastung deiner CPU (zB im Taskmanager).Es könnte sein, dass ein SingleCore an seine Grenzen stößt.

Da fällt mir noch ein: Könnte auch das 24Hz-Problem sein. Versuche deinen TV auf 24Hz zu stellen. In mkv´s sind ja häufig HD-Inhalte gepackt (Stichwort BluRay) und diese benötigen 24Hz statt 25Hz bzw 50Hz um flüssig dargestellt zu werden. Ich frage jetzt mal nicht woher du diese mkv hast ;).

es läuft nun, nachdem ich jetzt den media player classic + core avc benutze, stichwort cuda. der prozessor ist einfach zu schwach für hd inhalte.

hab diese anleitung befolgt:

Watching H.264 videos using Compute Unified Device Architecture (CUDA) | My collection of short anime reviews

trotzdem danke für die hilfe:daumen:
 
Oben Unten