• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Minimieren in die Taskleiste

-Sirius-

Schraubenverwechsler(in)
Ich habe Win7 Home Premium 64bit.
Und habe jetzt das Problem, das wenn ich den Browser z.B. minimiere und
das Fenster in die Task leiste verschwindet. Und ich es wieder aufrufen will,
kommt nicht das Fenster was ich minimiert habe. Sondern eine neue Instanz
von dem Browser. Und es ist egal, mit welchen Programm ich das mache.
Es funktioniert nur mit dem Explorer. Da geht es einwandfrei. :ugly:

Hat jemand das gleiche Problem und kennt die Lösung ?
 

Deardy

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Leider sitze ich gerade an einer XP-Kiste und kann meine Angaben nicht überprüfen. Jedoch solltest du mit einem Rechtsklick auf die Icons in der Taskbar einstellen können, was er standarmässig machen soll.
 

lord-elveon

PC-Selbstbauer(in)
Würde irgendiwe auf Virus tippen. AV-Scan und dann explorer.exe von nem Freund mit Win7 ziehen und ersetzen (natürlich die alte als sicherheit behalten) (auch wenn du kiene Viren findest).
 
TE
S

-Sirius-

Schraubenverwechsler(in)
Nach dem ich mit meinen Virus Programm, den Rechner komplett überprüft habe und zu mindestens versucht habe die Explorer.exe zu ersetzen.
Was nicht ging, weil man selbst als Administrator nur Lesen und Ausführen Rechte hat. Geht es wieder.

Windows muss mann nicht unbedingt verstehen.
Oder Rechner im allgemeinen. :ugly:
 
TE
S

-Sirius-

Schraubenverwechsler(in)
Danke für den Link, hatte ich aber auch schon ausprobiert und alles war
ausgegraut und konnte daher die rechte nicht hinzufügen.

Es hat sich eigentlich eh schon erledigt, das es anch dem ersten versuch den
Explorer zu ersetzen ausgereicht hat, das es wieder funktioniert.
 
TE
S

-Sirius-

Schraubenverwechsler(in)
Gestern ist der Fehler wieder aufgetreten. :ugly:
Was das komische ist, es ist kein Fehler. :what:
Ich hab noch ein Programm, was meine Icons von meinem Desktop verbannt.

RocketDock vielleicht kennt das jemand.
Und in dem Programm gibt es ein Punkt der heißt, "Fenster in den Dock minimieren". Und das war eingeschaltet. Hatte mich auch immer gewundert,
das die Fenster nicht nach unten minimiert haben, sonders nach oben wo RocketDock ist. Damit sind alle Fenster bis auf der Explorer, ins RocketDock minimiert. Ist mir aber erst grade aufgefallen. :D:D
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten