Mein erster PC

Lordac

Lötkolbengott/-göttin
Servus,
Hab ich was verpasst? :what:
wenn ich es richtig im Kopf habe, gab es eine Phase in der Grafikkarten sehr schlecht verfügbar, und entsprechend teuer waren.
Zu der Zeit waren Fertig-PCs recht attraktiv, da Dubaro & Co. wohl Kontingente zugesichert bekommen haben.

Im Moment sind es bei z.B. der RTX3060Ti, 23 sofort verfügbare Modelle, dies war definitiv mal anders:
Die Preise sind natürlich nach wie vor sehr hoch, dies hat sicher aber auch damit zu das die Bereitschaft die aufgerufenen Preise zu bezahlen bei vielen gegeben ist.

Hier gab es erst kürzlich ein Thema in dem der Ersteller eingeräumt hat das eine RX6700XT für WQHD eigentlich reichen würde, er aber eine RX6800XT möchte, und in seinem Fertig-PC-Vorschlag von ihm selbst war dann eine RX6900XT drin...

Es spielt für viele schlicht keine Rolle, deshalb würde ich als Hersteller/Händler auch nichts an den Preisen ändern solange der Absatz passt.

Gruß,

Lordac
 

Eol_Ruin

Lötkolbengott/-göttin
Bis auf die Lautstärke und die Temperatur ist der HP einfach perfekt FÜR DEN PREIS!
Das ist jetzt aber bitte nicht dein Ernst oder? :wow:
Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.

Dir ist schon klar das das Teil über ein proprietäres Mainboard verfügt oder?
Das gleiche gilt für das Netzteil!

Sowas kauft man aus Prinzip NICHT - egal wie "günstig" es sein sollte!
 
TE
TE
K

kunggl

Schraubenverwechsler(in)

HenneHuhn

Volt-Modder(in)
Danke für deine Erklärung, jetzt habe ich verstanden, was an dem PC nicht so gut ist.

Ich habe noch einen PC gefunden. Könnt ihr mir etwas zu dem sagen?


Sinnlose CPU (AMD-CPUs mit einem "G" am Ende sind mit integrierter Grafikeinheit, die aber zu schwach für deine Zwecke ist und gleichzeitig ist die CPU selbst auch deutlich schwächer als vergleichbar teure CPUs ohne integrierte Grafikeinheit) , zwei Generationen alte Grafikkarte... Eher spärlich ausgestattetes Mainboard und das Netzteil ist ein superbilliges, mit veralteter Technik ausgestattetes Ding, was zwar vermutlich nicht gleich beim Einschalten explodiert, woran ich persönlich aber im Traum nicht einen 1200€-PC hängen würde.

Im Grunde kann man sagen, dass genau sowas wie die Kiste oder der weiter oben genannte HP die Art Fertigrechner sind, wegen denen Fertigrechner so einen schlechten Ruf haben.
 
TE
TE
K

kunggl

Schraubenverwechsler(in)
Im Grunde kann man sagen, dass genau sowas wie die Kiste oder der weiter oben genannte HP die Art Fertigrechner sind, wegen denen Fertigrechner so einen schlechten Ruf haben.
Danke für deine Erklärung und die Einschätzung! Wenn man sich selber nicht auskennt, blickt man da nicht wirklich durch. Ich zumindest nicht. Da ist das Forum hier wirklich Gold wert!
Dann wird es der von Dubaro für mich. Danke allen für die Beratung und Tipps!
 

Prozessorarchitektur

Lötkolbengott/-göttin
Derzeit ist wegen der Hohen dgpu preise ein Selbstbau nicht drin

kommen wir zu den fertig PC
Folgende shops sind interesssant
one.de bsp https://www.one.de/pc-systeme/?p=1&o=3&n=30&max=1030&f=4135|4099|4129|3845|3741|3944|4161|5434|5654|5786|3940|4137#filter--anchor
dubaro.de https://www.dubaro.de/GAMING-PC/Gamer-PC-Ryzen-5-3600-mit-GTX1650::3464.html hier mnuss einiges geändert werden
1 ssm auf samsung 512gb 970
2 2*8gb ram gskill ripjaws 3600
3 Windows 10 pro
4 gtx1050ti die ist etwa gleichschnel wie die gtx1650
~899€
mifcom.de https://www.mifcom.de/gaming-pc-ryzen-5-3600-gtx-1650-id16382?configurator änderungen
1 2*8gb corsair v ddr4 3600
2 bequite purepower 500w
agando.de https://www.agando-shop.de/product_info.php/info/p109597
Änderungen
1 2*8gb ddr4 3000
2 samsung 970 evo 512gb
3 bequite system power 500w
HP Modell abhängig bsp https://www.hp.com/de-de/shop/product.aspx?id=44W31EA&opt=ABD&sel=DTP&p=hp-gaming-desktops
ders halbwegs Ok die schnellste gpu derzeit das gehäuse kann aber problematisch sein.

Selbstbau
core i5 12400f 185€
b660 130€
16gb ddr4 3600 60€
corsair cx550 65€
dose e500l 55€
samsung 980 1tb 100€
gtx1050ti 220€
silentium pc kühler 30€
OS win 11 pro ab 90€
ohne OS
~935-960€
Mit 1050€

Einordnung
gtx1050ti etwa 2,3-2,6tf entspricht Mittelklasse gaming gpu von 2013 (gtx760/r9 280x)
gtx1650 etwas schneller 3tf +5-10%
In zahlen
rtx3060 die Mittelklasse 2021 100% uvp 329 real ab 479€ derzeit kaum bis nicht unter 649€ zu finden 1080p im schnitt 127fps etwa 9,6tf
gtx1050ti 33% uvp 149€ Derzeit P/L ok 230€ 1080p 41fps
gtx1650 42% uvp 169€ derzeit P/L OK ab 250€ 1080p 53fps
gtx1660 super 70% 1080p 89fps

So wie ich das sehe ist der HP der beste allerdings mit paar nachteilen
Keine upgrade möglichkeit
Fragliche kühlleistung

Selbstbau ist vergleichbar teuer
Die gpu leistung reicht nicht aus für 1080p max settings 60fps

ab 1500€ wirds deutlich schneller
Und hier sind die fertig PC auch besser als selbstbau.
mein rat entweder ein so1700 und die gtx1050ti zum Übergang oder den HP mit späteren verkauf
 
TE
TE
K

kunggl

Schraubenverwechsler(in)

Optiki

Software-Overclocker(in)
Welchen Vorteil hat denn der PC gegenüber dem von Dubaro, der hier schon öfters genannt wurde? Dieser hier ist ja fast 300€ günstiger
Du musst hier bisschen Unterscheiden, der zuerst vorgeschlagene HardwareDealz 1000-Edition PC kostet aktuell 1.099,00€ bei Dubaro und dir wurde nahegelegt, einen CPU Kühler zu konfigurieren, das Betriebssystem (Windows 10 Home) und die SSD auf eine mit 1 TB zu wechseln.

Die zweite Variante ist der Gamer PC Ryzen 5 3600 mit GTX1650 , der aktuell 799 Euro kostet. Bei dem sollst du laut @Prozessorarchitektur , den Ram auf 16 GB ändern, die SSD gegen eine mit 512 GB tauschen, Windows 10 Pro nehmen und die Karte gegen eine 1050Ti tauschen.

Unabhängig von den ganzen Änderungen die dir vorgeschlagen wurden, ist der Ryzen 3600 langsamer als der 11400(F). (ca. 10 Prozent)

Test 11400 PCGH

Bei den Grafikkarten ist RX6600 deutlich schneller als eine GTX1650 oder 1050Ti. Die RX600 ist grob gesagt mehr als 3 mal so schnell wie 1050Ti. Die GTX1050Ti ist eine langsame Einsteigerkarte aus dem Jahr 2016!

Test RX6600

Die beiden Komponenten CPU und GPU sind im Zusammenspiel zu betrachten. Eines von beiden wird immer ausgelastet sein, meistens ist es die Grafikkarte.

Ich halte ehrlich gesagt nicht viel von dem Vorschlag von @Prozessorarchitektur . Der PC ist deutlich langsamer und Windows Pro brauchst man nicht unbedingt. Die Variante für den Selbstbau würde ich definitiv auch anders machen.

Du müsstest uns halt jetzt mitteilen ob die ca. 1220 Euro für dich in Ordnung gehen oder nicht.
 
TE
TE
K

kunggl

Schraubenverwechsler(in)
Ich halte ehrlich gesagt nicht viel von dem Vorschlag von @Prozessorarchitektur . Der PC ist deutlich langsamer und Windows Pro brauchst man nicht unbedingt. Die Variante für den Selbstbau würde ich definitiv auch anders machen.

Du müsstest uns halt jetzt mitteilen ob die ca. 1220 Euro für dich in Ordnung gehen oder nicht.
Danke für die Einschätzung.
Dann wird es der von Dubaro. 1220€ tun weh, eigentlich war meine absolute Schmerzgrenze schon 1000€. Aber wenn ich für die 200€ weniger viel einbüßen müsste, ist es mir das Geld mehr wert.

Danke euch allen auf jeden Fall! Ich denke, jetzt habe ich die, für meine Ansprüche und Budget, beste Lösung!
 
TE
TE
K

kunggl

Schraubenverwechsler(in)
Hallo ihr Lieben,

den PC werde ich am Wochenende bestellen.
Jetzt suche ich noch nach passendem Monitor.
Könnt ihr mir da einen empfehlen?
Spiele sind wie gesagt Skyrim, Witcher, Valheim,.. anforderungen, außer eine gute Grafik, habe ich keine. Möchte natürlich so wenig wie möglich ausgeben. Max. 250€

Ich danke euch!
 

Prozessorarchitektur

Lötkolbengott/-göttin
Und welchen PC?
Als monitor in der Preisklasse kommt nur 1080p infrage
Ich nutzen eine iiyama x2483hsu 75herz 8bit amva panel (eol)
natürlich kann amn schon in 27 größe mit 10bit orientieren aber 10bit ist zweischneidig
aber höher als 1080p ist aufgrund der gpu nicht zu empfehlen.
hier ne Auswahl
 

Lordac

Lötkolbengott/-göttin
TE
TE
K

kunggl

Schraubenverwechsler(in)
Servus,

im #3 hab ich dir bereits einen vorgeschlagen ;)!

Du kannst aber auch hier schauen:
Gruß,

Lordac
Ach, sorry. Das habe ich überlesen. Hab extra hier nochmal umgeblättert😅
Danke dir!
Im Test habe ich auch geschaut, wusste da aber nicht, welcher gut zu meinem PC passt. Ich werde dann den nehmen, den du mir vorgeschlagen hat
 
Oben Unten