• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Medion MD41700 Dual Channel?

JBX

Freizeitschrauber(in)
Ich habe vor kurzem den o.g. Laptop geschenkt bekommen.

Es war ein Modul DDR333 256MB verbaut. Der zweite Slot war frei. Da baute ich ein Modul mit exakt den gleichen Spezifikationen ein, nur anderer Hersteller (lag grad so rum:D). Der Speicherdurchsatz beträgt laut Sandra ca. 2GB lesen (mit Dual Channel erreicht der Chipsatz, Radeon 9100 IGP, laut Sandra ca. 4GB)

Dual Channel ist auch laut Programmauskunft deaktiviert (Speicherbusbreite 64bit aktiv, 128bit möglich)

Nun frag ich mich ob die Speicherbänke seitens Medion als Sparmaßnahme an einen Kanal angeschlossen wurden. Denn Sandra sagt auch noch folgendes:

System Speichersteuerung
Ort : Mainboard
Fehlerkorrektur : Kein(e)
Anzahl von Speichersteckplätzen : 2
Maximal installierbarer Speicher : 1GB
Channel A0 - U5 : Leer
Channel A3 - U6 : Leer
Channel B0 - U5 : DIMM Synchron DRAM 256MB/32
Channel B3 - U6 : DIMM Synchron DRAM 256MB/32

Sieht doch ganz danach aus, dass beide Module über einen Kanal laufen und der zweite mit seinen beiden Speicherbänken überhaupt nicht angeschlossen ist, oder?:wow:
 

1821984

Software-Overclocker(in)
Du schreibst doch selber, das Dualchannel deaktiviert ist. Also musst du ins Bios und das umstellen, wenns denn geht.
 
TE
JBX

JBX

Freizeitschrauber(in)
Is halt ein Laptop BIOS... Kann man nicht umstellen. Ich will nur wissen ob die Information von Sandra ein Indiz dafür ist, dass Dual Channel überhaupt nicht möglich ist... Da steht nämlich, dass bei Speicherbänke an einem Kanal hängen, was bei Dual Channel ja nicht der Fall ist.
 

1821984

Software-Overclocker(in)
andersrum ist das teil wohl schon etwas älter und das du da ganze 2 GB reinbekommen kannst (wie auch immer) halte ich für nicht möglich. kann auch sein, dass das bios einfach kein Dualchannel unterstützt. War damals ja noch nicht so unbedingt normal oder. Bekommt man denn überhaupt 1 GB Riegel in DDR. Ich denke nicht.
 
TE
JBX

JBX

Freizeitschrauber(in)
1GB DDR gibts. Auch für Laptops. Die Frage ist aber nicht die Erweiterung, sondern Dual Channel mit 2 x 256MB. Ich glaub ich werds aber aufgeben. So einen Performanceschub bringt das bestimmt nicht...
 

1821984

Software-Overclocker(in)
NEIN. Ich hab bei mir mal von 2 GB auf 4 GB gemacht. Das merkt man aber da war auch Vista drauf.
Wenn son Riegel für 10€ zu haben ist, kannst du ja aus lust und laune mal 512MB bzw 1 GB rein hauen aber ich denke da wird nicht viel passieren mit.
 
Oben Unten