• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

[MB] [X38] ASUS VS Gigabyte

jign

PC-Selbstbauer(in)
Ja der titel sagt ja alles, da jetzt beide X38 boards lieferbar sind überlege ich welches ich bestellen soll eigentlich tendiere ich zum gigabyte aber das asus schaut auch nicht schlecht aus und hat die Soundkarte. Auch wenn bisw jetzt noch nichts groß bekannt ist über die boards glaubt ihr das es da große Unterschiede in Sachen OC und BIOS Einstellungen geben wird ?
 

Alpha-Centauri

Schraubenverwechsler(in)
AW: [X38] ASUS VS Gigabyte

Ich denke nicht das es irgendwelche grosse unterschiede bzw. OC und BIOS einstellungen geben wird. Es ist wohl eher eine Frage des Preises und Austatung.
 

riedochs

Lötkolbengott/-göttin
AW: [X38] ASUS VS Gigabyte

Im Moment würde ich eher zu GigaByte neigen, Asus hat in sachen Support doch stark nachgelassen
 

klefreak

BIOS-Overclocker(in)
AW: [X38] ASUS VS Gigabyte

hi!

hab mir das asus p5e mit 4gb (geil black dragon cl4 ) ram und ner hd299pro zugelegt und bin sehr zufrieden mit der stabilität abgesehen von einem Problem mit meinem pci pata raidcontroller wenn man nicht eine wasserkühlung in sein sys einbauen will reicht das billigere p5e im vergleich zum asus maximus formula eindeutig aus, da die boards in den meisten punkten exakt dieselben sind

lg kle
 
Oben Unten