Mauspad Welches ?

Terrorpain

Kabelverknoter(in)
Hey ich habe eine Frage an euch

Ich möchte mir die G500 holen aber ich weis nicht welches Mauspad????:huh:

Ich habe dafür 15.00 Euro

Danke im vorraus:)
 

Westfale_09

Freizeitschrauber(in)
Hey,

ich kann dir das Stoffpad Sharkoon Rush Mat emfehlen. Es ist super super Flach und komplett aus Stoff. Also man kann es knicken wie man will. Die Unterfläche sollte jedoch einigermaßen gerade sein. Also keine großen gegenstände drunter liegen.

Also klarer Kauftipp: Sharkoon Rush Mat für 9 €
 

SchnickNick

Freizeitschrauber(in)
Ich hab das "Roccat Sota" :)
auf jeden fall ein interessantes Pad...Gummierte Fläche für die Rutschfestigkeit, auf der anderen seite dünne Kunststoffschicht, ganz leicht angeraut, aber kein 100er Schleifpapier :D
Ich finds Spitze :)
 

SchnickNick

Freizeitschrauber(in)
Danke für Hinweis Westfale_09, aber da es sich meinerseitz nur um eine Empfehlung handelt ist das seine Entscheidung ob er die 5€ noch Investieren möchte oder nicht... :)
 
I

iceman650

Guest
Das SteelSeries 4HD find ich super.
IST super, nur verschleißt es leider schnell. Daher von mir nur eine eingeschränkte Empfehlung.

Ich würde zu einem Stoffpad greifen, die guten Plastikpads kosten AFAIR mehr Geld.
Ich würde als Stoffpad das SS Qck oder auch das Sharkoon 1337 Gaming Mat empfehlen.

Mfg, ice
 

JohnMo-UT

PC-Selbstbauer(in)
Vllt geb ich als alter Zocker auch mal meinen Senf dazu...
Ich hatte schon viele Mauspads von Roccat Sense über Razer Kabuto und nun letzt endlich das Razer Destructor! Unter allen würde ich im Moment trotz des hohen Preis nur zum Destructor greifen. Wenn du eine wirklich gute Peformance haben willst und ein sehr gutes Tracking haben willst solltest du noch etwas länger warten und in etwas teurere Pads investieren z.B. Destructor oder Zowie Swift! Alternativ kannst du ja einfach mal in den nächsten Elektrohandel gehen und dort die Pads austesten ;-)

Greetz
JohnMo-UT
 
I

iceman650

Guest
@über mir:
Yo, da hatter recht :P
Razer Destructor und Zowie Swift sind echt Teile für die Ewigkeit, da macht man nichts mit falsch.

Mfg, ice
 

Dorango

Kabelverknoter(in)
Jup kann mich meinen beiden Vorrednern nur anschließen.
Kostet aber ein wenig mehr ist aber das Geld auf jedenfall wert.
 

Bagster

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Ich habe das Roccat Sense und habe schon das zweite gekauft! :D Von mir ne klare Kaufempfehlung! Ist sehr dünn und hatt eine Stoffoberfläche mit einer Mikrokristallschicht für bessere Gleiteigenschaft und Abtastung deiner Lasermaus sowie auf der Rückseite eine Gummierte, gewapte Fläche für besten Halt.....!!! Allerdings kostet das ~20 EUR....!

LG
 

Regen23

Kabelverknoter(in)
Auch wenn es ein Bischen über deinem Preislimit liegt, kann ich dir das Roccat Sota wirklich empfehlen. Meine G700 fühlt sich pudelwohl auf dem Teil :)
 

gh0st76

BIOS-Overclocker(in)
Wenn Stoff dann Zowie G-TF oder P-TF. Qualitativ besser als die Roccat, Razer oder SteelSeries Pads. Bei Kunststoff immer noch das Swift. Lieber mehr ausgeben und lange was davon haben als nach einem halben Jahr wieder ein neues Roccat Pad kaufen.
 

AeroX

BIOS-Overclocker(in)
Ich hab ein Roccat Taito pad und meine mx518 geht dadrauf gut ab. Ich kann es nur empfehlen! Kostet auch nicht mehr wie 15€.
Mfg
 
I

iceman650

Guest
Nur leider sind die Roccat-pads auch ruck-zuck am Ende und sehen nur noch schäbig aus.
War zumindest bei mir und bei bekannten so, Roccat kann halt einfach keine Qualität liefern.
Von daher: Wie es gh0st76 sagte, leicht verändert:
Wenn Stoff dann Zowie G-TF oder P-TF. Qualitativ besser als die Roccat, Razer oder SteelSeries Pads. Bei Kunststoff immer noch das Swift oder Razer Destructor. Das ist meiner Meinung nach ebenbürtig, aber Qualität kostet halt.

Mfg, ice
 

cann0nf0dder

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
kann das zowie swift nur empfehlen, habs seit knapp 2 monaten in benutzung und umso länger ich es nutze umso mehr hat es mich für sich eingenommen :D
 
Oben Unten