• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Mainboards: Historie und Entwicklung

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Jetzt ist Ihre Meinung zu Mainboards: Historie und Entwicklung gefragt. Beachten Sie dabei unsere Forenregeln.

Zurück zum Artikel: Mainboards: Historie und Entwicklung
 

locojens

PCGH-Community-Veteran(in)
Dieser frei verdrahtete Prototyp erinnert mich stark an meinen AMIGA 500
Da hatte ich auch ziemlich viel herumgebastelt, zig Schalter kamen da dran zB. Kickstartumschalter (eigenbau Platine) ein Schalter für das CD570,
einer für die eingenbau RAM-Erweiterung etc. . Das waren noch Zeiten. *g

:lol:

Beim 2000er ging das „wilde“ basteln dann noch weiter, bis dann letzten Endes eine Herdplatte ala Cyrix der Einstig in die PC-Sparte wurde.
 
X

Xel'Naga

Guest
Das erste Bild ist ja der Oberhammer, sieht echt spartanisch aus.
 

PCGH_Thilo

Clickbait-Meister
Teammitglied

Rollora

Kokü-Junkie (m/w)
Frage: aufm 1981er Board wurde ja der Intel 8088 eingesetzt, aber wenn ich mich nicht irre sitzen da aufm Mainboard AMD Chips auch drauf, wofür waren die gut?
 
K

Kurtch

Guest
des runde mainboard ist meine ich aus so einem Sony Vaio PC. hatte mal so nen rundes Ding im MediaMarkt gesehen.
 

Eol_Ruin

Lötkolbengott/-göttin
Computerpionier IBM entwickelte den ersten Formfaktor, der auf den Namen XT- (Extended Technology) Faktor hörte und unter anderem im Commodore Verwendung fand

Und in WELCHEM Commodore - C64, Amiga, C16, VC20, etc...?

Oder ist wahrscheinlich eher der Commodore-PC-10 und folgende gemeint oder ;)
 

midnight

BIOS-Overclocker(in)
Soso, und mein altes Abit BP6 ist auch dabei!

Es läuft bis heute noch! Steht hier neben mir, leider fehlt mir aktuell ein Verwendungszweck.

so far
 

Stefan Payne

Kokü-Junkie (m/w)
PCI kam aber zuerst auf 486er Boards, ich schmeiß hier mal den Saturn Chipsatz in den Raum.

An die wo meinen das das Teil von Sonie ist:
Dann zeigt mir mal, wo die x86 CPU ist!

Ansonsten möge ich noch mal auf das hier verweisen:
Die CPUs der PCGH-Community - 2009/02/R0013993_1.JPG

Upps, hat gewisse Ähnlichkeiten mit der CPU auf dem 'Runden Teil da', wo noch WLP drauf ist, shit, watt?
 
Zuletzt bearbeitet:

ILAN12346

Freizeitschrauber(in)
hmm, das letzte Mobo is sicher eins von der macreihe wo der monitor kleich drann is, (hab name vergessen) aber die mit der halbkugel und dem TFT drann^^

btw. erster gedanke war as das ein Diskman PCP is xDD aber dann:"IDE ?? WTF..."

~update~

@Locojens, Genau das mein ich^^

._. hab den name eig. nicht vergessen, ich wuste nochnie wie das teil heißt xD

MFG ILAN12346
 
Zuletzt bearbeitet:

DataLorD

Komplett-PC-Käufer(in)
So siehts aus, ist n G4-iMac. Auch bekannt als die "Tischlampe", Sone Halbkugel mit TFT an nem Gelenkarm dran.
 

Arhey

Freizeitschrauber(in)
Wieso heißt es bei euch eigentlich immer Historie?
Wieso verwendet man nicht normales Wort wie Geschichte?
Historie klingt irgendwie wie falsch geschriebenes englisches Wort. (klar ist es nicht falsch, aber kommt so rüber xD)
 

JOJO

Freizeitschrauber(in)
Dieser frei verdrahtete Prototyp erinnert mich stark an meinen AMIGA 500
Da hatte ich auch ziemlich viel herumgebastelt, zig Schalter kamen da dran zB. Kickstartumschalter (eigenbau Platine) ein Schalter für das CD570,
einer für die eingenbau RAM-Erweiterung etc. . Das waren noch Zeiten. *g

:lol:

Beim 2000er ging das „wilde“ basteln dann noch weiter, bis dann letzten Endes eine Herdplatte ala Cyrix der Einstig in die PC-Sparte wurde.

Jepp, so war es damals... 50 Meter Klingeldraht und los gings mit dem Lötkolben. Heute ist´s nicht mehr möglich. Aber schön war´s schon...:daumen:
 

locojens

PCGH-Community-Veteran(in)
Jepp, so war es damals... 50 Meter Klingeldraht und los gings mit dem Lötkolben. Heute ist´s nicht mehr möglich. Aber schön war´s schon...:daumen:

Das Beste war zu diesen Zeiten ja vor allem das in den Handbüchern auch gleich noch ganz am Ende die Schaltpläne drin waren.

:D
 

stryker44

Schraubenverwechsler(in)
Ich hätte durch die runde Bauform spontan an eine Steuerplatine für einen Raketensprengkopf gedacht :devil:.
Aber die Kommentare, die vorher geposted wurden erscheinen mir da wesentlich sinnvoller.

Gruß Stryker44
 

-_Elvis_-

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Schöner Artikel!
Ich hab letzt mit nem Kumpel 3 alte Schulrechner geschenkt bekommen.
Die DInger sind auch retro: Pentium 2 und ne Trident Grafikkarte.:D
Wenn wir das Ding zum laufen bekommen muss das mal durch ein paar Benches:ugly:. Aber ich glaub die Grafikkarten sind im EImer.:(
 

XeQfaN

Freizeitschrauber(in)
Das "kleine Weiße" von Sapphire ist geil, kenn' ich gar nicht.:)


Mein Kumpel hat ein etwas größeres von Sapphire auch in WHITE... und hat es damals mit zwei 3870X2 bestückt ;) sah nett aus ! MARSMAN vielleicht findet ihr ja ein paar berichte von ihm .. aber was ist das nun für ne runde Platine ?
 

razerman666

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Schöne Bilder. Das Runde sieht nach einer I-Mac Platine aus. Das weisse von Sapphire erinnert mich an einer Serie von Epox (Dragon), die hatten ja auch mal so eine Sonderauflage für Overclocker. Aber alles in allem schöne Bilder. Das erste erinnert mich noch an meine Anfänge in der Elektronik, da war der Vorteil, man konnte wirklich noch selbst Hand anlegen und Verbesserungen machen und Defekte reparieren. Versucht das mal heute mit Multilayer Platinen und SMD Technik.
 

Umut

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Echt guter Artikel
ich finde die verwandlung von ersten bis zum letzten Mainboard echt gut :)
super Bilder !!
 
Zuletzt bearbeitet:

fuddles

BIOS-Overclocker(in)
Irgendwie sehen die alten Mainboards gruselig aus, so wie muffige staubige Kisten auf dunklen Dachböden^^
So einem möchte ich nicht Nachts begegnen.

PS: Sehr schöner Artikel :daumen:

EDIT Coole Sache, da ist ja mein altes Abit IC7 dabei. Wußte gar net das das son Gutes war. Den Rechner hab ich erst vorn paar Monaten fürn Hunni verkauft. P4 3GHz, 1GB Ram Abit IC7 DVD Brenner 80GB HDD, gutes Geschäft gemacht?^^
 
Zuletzt bearbeitet:

Sturmtank

Freizeitschrauber(in)
so ein frei verkabeltes mainboard hab ich noch nie gesehn
in 10 jahren werden heutige mainboards als rustikal und spartanisch bezeichnet xd
 
Oben Unten