• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Mainboard mit gutem Onboard Sound.

Killerhippo

Kabelverknoter(in)
Heyho ich wollte eig. nur mal fragen was im mom. so das beste Mainboard in sachen Oneboardsound ist,ich möchte mir ne neue Soundanlage holen und dazu den entsprechenden Ausgang am Computer,dafür möchte ich mir aber keine große unschöne Soundkarte in mein Computer machen.

Gibt es da ein paar gute Mainboards?

EDIT: Das mit dem Optischen Ausgang war nur ne Ergänzung,geht auch anders,habs mal raus gemacht.
 
Zuletzt bearbeitet:

shinobi2611

Freizeitschrauber(in)
Soweit ich weiß hat das Formula von Asus eine XFI als OnBoard verbaut. Ich finde aber grundsätzlich das eine Optionale Soundkarte die bessere Wahl ist.

Ich selbst habe die XFI Extreme Gamer und ich muss sagen das ich den Sound den ich dort bekomme mit keinen OnBoard Sound vergleichen lässt.
 
TE
K

Killerhippo

Kabelverknoter(in)
@shiobi: ne Soundkarte ist für micht nur ne Lösung die ich als letztes in betracht ziehen würde,der Sound soll ja nur gut sein und nicht sehr gut,den Unterschied höre ich nicht,glaub ich.

An sich verstehe ich auch nicht wieso die Hersteller es nicht hinbekommen nen ordentlichen Sound aufs Mainboard zu bekommen.
 

shinobi2611

Freizeitschrauber(in)
Mit den OnBoard Sound ist das mir auch immernoch ein Rätsel warum diese nicht besser werden.

Aber einen Unterschied kann man zwischen OnBoard und Externer Soundkarte schon hören schon allein im 5.1 Modus hört man beim OnBoard Sound das sich der Ton nicht "fließend" zwischen den Boxen bewegt.

Ein Beispiel.

Wenn ich in einem Rollenspiel mit einem NPC rede und dabei meinen Charakter im Kreisbewege dann wechseln die Boxen abrupt die Position von der das Gespräch kommt, da gibt es diesen fließenden Übergang nicht
Bei dem OnBoard Sound fixiert sich der Ton immer auf die Box auf der er zu hören sein soll er bewegt sich aber nicht fließend in die Richtung in der du dich bewegst.

So war und ist meine Erfahrung mit dem Soundchip von meinem Board gewesen. (Realtek bekommt das nicht hin)
 

Daniel_M

Asus Staff/Ex-Redakteur
In unserem Vergleichstest von Onboard-Sound hat das Gigabyte G1.Sniper 2 das beste Ergebnis geliefert: Das Ergebnis lag auf dem Niveau von 50-Euro-Soundkarten. Auch die Digital-Analog-Wandler liefern hier gute Dienste.

Der Nachfolger G1.Sniper 3 stand zum Testzeitpunkt leider noch nicht zur Verfügung.
 
TE
K

Killerhippo

Kabelverknoter(in)
@ Daniel -schon ne Idee wan nochmal ein Vergleichstest ansteht,mit dazugehörigen vergleich mit richtigen Soundkarten.
-Der vergleich mit ner Soundkarte ist sehr hilfreich,danke,darunter kann ich mir etwas vorstellen.
 

shinobi2611

Freizeitschrauber(in)
Was für eine CPU hast du eigentlich? wenn du dir schon keinen neuen Prozzi zulegen willst wäre das vielleicht hilfreich zu wissen. ;)
 

shinobi2611

Freizeitschrauber(in)
Alles klar dann kann ich dir leider nicht weiterhelfen da ich mich mit den Intel CPUs und Boards absolut nullinger auskenne :D Bei AMD hätt ich dir das Board von ASUS empfohlen^^

Aber Daniel und der Rest der Intel Jünger die helfen dir da bestimmt weiter :P
 

Daniel_M

Asus Staff/Ex-Redakteur
@ Daniel -schon ne Idee wan nochmal ein Vergleichstest ansteht,mit dazugehörigen vergleich mit richtigen Soundkarten.
-Der vergleich mit ner Soundkarte ist sehr hilfreich,danke,darunter kann ich mir etwas vorstellen.

Danke für den Vorschlag, ich werde im Team besprechen, wann wir den nächsten Vergleich von Onboard-Sound und Soundkarten bringen können.


intel core i7 3770

Das Gigabyte G1.Sniper 3 unterstützt den i7-3770K.
 
TE
K

Killerhippo

Kabelverknoter(in)
@Robonator -ok das bit dem Platzmangel würde ich verstehen,aber ansonsten,vielleicht liegt es auch an der geringen Nachfrage.

@shinobi -job kein Problem. :D

@Daniel - Ok hört sich gut an.
 
Oben Unten