• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Mainboard, Grafikkarte und Soundkarte lackieren: Faszinierende Bilder

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Teammitglied
Jetzt ist Ihre Meinung zu Mainboard, Grafikkarte und Soundkarte lackieren: Faszinierende Bilder gefragt. Beachten Sie dabei unsere Forenregeln.

arrow_right.gif
Zurück zum Artikel: Mainboard, Grafikkarte und Soundkarte lackieren: Faszinierende Bilder
 

max00

Freizeitschrauber(in)
Mich würd da eher ein Bild von den komplett schwarzen komponenten in einem Gehäuse interessieren - könnt durchaus geil aussehen!
Ansonsten halt ich es (besonders bei der Soundkarte) halt ich es für extrem überflüssig!
 

Gamiac

Software-Overclocker(in)
Danke !
Hab schon befürchtet das es jemanden gibt der so einen schwachsinn schön findet .
Platinen lackieren die sollen mal zum psychiater gehen glaube nicht das es normal ist .

mfGamiac
 

Master451

Freizeitschrauber(in)
ich kann mir irgendwie nicht vorstellen, dass sowas die Hardware nicht beschädigt, instabiler laufen lässt oder in irgend ner anderen weise beeinträchtigt. Wie man Hardware so verstümmeln kann?
 

Mazrim_Taim

BIOS-Overclocker(in)
Danke !

Platinen lackieren die sollen mal zum psychiater gehen glaube nicht das es normal ist .

mfGamiac

... also hinten Anstellen.
Als erstes sind die Mac user dran dann die Übertakter, die Modder und als letztes die Leute die Wasserkühlung nutzen.:gruebel:

Das einzige was ich bemängel ist das Endresultat, sieht nicht prickelnd aus.
Die Idee ist aber sehr nett.
 

VinD

Komplett-PC-Aufrüster(in)
die kleinen Widerstände werden zu Hügel... das find ich grässlich. Schwarz ist ne doofe Farbe um seinem PC-Innenleben Farbe(!) einzuhauchen. Muster aufarbeiten und die Hügel-Bildung vermeiden und ich würde es mir überlegen es Grässlich zu finden.
 

unLieb

Freizeitschrauber(in)
Ich denke mal dass das professionell mit Airbrush mehr Sinn machen würde, da man dort die Farbmenge und Sprühnebel regulieren kann.

Dadurch würde man auch diese Hügelbildung vermeiden, die in der Tat wirklich grässlich aussehen.
 

alucian

PC-Selbstbauer(in)
naja die idee ist schon cool irgendwie, aber inwiefern es der hardware schadet is auch so ne sache,
ich mein kann ja net gutgehen auf dauer wenn man sich des so ansieht:-)
und schwarz ist doch langweilig gerade was pc s angeht. wenn dann schon was richtig knalliges farbiges:-)
 

Wuelerich

Kabelverknoter(in)
finde es auch nicht so prickelnd, nur die, die meinen die hardware würde dadurch kaputt gehen...was soll bitte kaputt gehen? es gibt so einige gerätschaften die mit harz oderso vergossen werden, in der firma in der ich praktikum hatte wurden die platinen extra mit lack bestrichen um sie witterungsbeständig zu machen
 

JoshNRW

Schraubenverwechsler(in)
Für so etwas bin ich wohl nicht krank genug-:lol:
Mir käme es nie in den Sinn meinen PC derart zu pimpen. Für mich zählt nur das er halbwegs schnell ist und stabil läuft! Steht eh unterm Schreibtisch und nicht im Schaufenster
Aber so hat halt jeder seine persönlichen Vorlieben - jedem das seine
 

h_tobi

Lötkolbengott/-göttin
Na, das hätte ich nicht gedacht, das die Meisten so negativ reagieren. :huh:

Zum Ergebnis kann ich nur sagen, es war mein erster Versuch und ist schon etwas länger her.
Der Rechner steht seitdem in meiner unbeheizten Werkstatt und verrichtet seinen Dienst ohne Probleme.
Im Sommer bei über 30 Grad genauso wie im Winter bei 2 Grad.
Durch Trenn- und Schleifarbeiten an Holz und Metall ist die Staubbelastung ebenfalls sehr hoch.

Der Amd X2 3800+ ist auch übertaktet, das maximum habe ich aber noch nicht herausgefunden.
Ich hatte hier im Forum/Casemods eine Anfrage bezüglich der Lackierung gefunden und daraufhin
meine gemachten Erfahrungen in ein HowTo gepackt.

Mit Airbrush wird das Ergebnis bestimmt wesentlich besser aussehen. Ich habe mir auch schon 2 Pistolen
gekauft und werde mich in die Materie noch einarbeiten.
Vielleicht werde ich nächstes Jahr dann schon die ersten Berichte in meinem Tagebuch veröffentlichen.

In meiner Galerie sind auch einige Bilder mehr vom Endprodukt, leider nicht in bester Qualität.

Hier noch 3 Bilder für die, die es interessiert.

Board mit Wasserkühlung, die Soundkarte ist schon staubig.

attachment.php



Hier mal mit Beleuchtung.

attachment.php


attachment.php
 

Chri81

Schraubenverwechsler(in)
Also ich finds erstens mal eine interessante Idee und zweitens kann man seinem Rechner einen zusätzlichen individuellen Touch geben.

Das was ich ev. machen würd ist zu versuchen mit der Airbrush dem ganzen ein schönes design zu verpassen und nicht alles schwarz einzudecken....

Aber wie du ja selbst geschrieben hast wars der erste Versuch.....:daumen:

LG

:pcghrockt:
 

XXXilefXXX

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Es sieht ja ganz geil aus, und mit der passenden beleuchtung im rechner
wirkt das alles bestimmt hammer geil!!!

Aber selber soetwas zu machen , währe mir viel zu Gefährlich!!!

Doch nicht bei meine sau teuren neuen Rechner!!!

Ausserdem sieht man das innenlebe meines Rechners garnicht!
 

Havenger

Gesperrt
also gil siehts aus das ist keine frage aber is das nicht für spawas oder so schädlich ? immerhin steigt ja die temp dadurch ganz schön an für die chips usw ...
 

h_tobi

Lötkolbengott/-göttin
Wenn du die Kühler abklebst, passiert nichts. Die Spawas werden über die Wakü gekühlt.
Komme gerade aus der Werkstatt der Rechner läuft einwandfrei seit Mitte 2008.
 

winpoet88

PCGH-Community-Veteran(in)
Es muss ja jeder selber wissen, was er tut.....ich jedenfalls werde das meinen Platinen nicht antun.....sieht auch nicht gerade toll aus......aber auch dies ist reine Geschmackssache.:-$

MfG Winpo8t
 

micky12

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Weiß garnicht wieso ihr das Projekt so runtermachen müsst :huh: Ist sein erster Versuch ohne richtige Pistole (so wie ichs verstanden habe) und die Farbe ist wie immer bei Mods wohl Geschmackssache... Die Temps sollten da auch nicht steigen wenn man gescheit abklebt. So Aktionen gabs doch schon oft - auch hier ;) Find die Idee super und hab auch schon oft überlegt, ob ich das meiner Hardware "antun" sollte (weiß sieht extrem geil aus finde ich :ugly:) Wenn man den Lack gut draufbekommt siehts jedenfalls gut aus. Theorie und Praxis sind halt immer so ne Sache :ugly: Nächstes mal macht ers sicher auch besser ;)
 
J

John-800

Guest
warum denn schwarz:what:

Na weil Schwarz die Summe aller Farben ist!

Für alle Nörgler, jede Platine wird gelackt! Als Laie sieht man es nur nicht "G"

Meine jetzige Hardware werd ich definitiv nicht Schwarz lackieren, denn was haben en EVGA 780iSLI, ne GTX260 und ne audigy 2 ZS gemeinsam? Richtig, en schwarzes PCB. Nur die TV karte steht dazu in nem krassem Kontrast mitm weissem PCB.

Da seh ich Schwarz "G"
 
Zuletzt bearbeitet:

h_tobi

Lötkolbengott/-göttin
Danke euch für die positiven Antworten, ich hatte den Fragetread gefunden und da ich es schon gemacht hatte,
habe ich eben das HowTo geschrieben. Es sollte wenn möglich alle Fragen beantworten und den unsicheren Usern die Angst nehmen.
Es ist kein Hexenwerk und kann, das richtige Werkzeug / Material vorausgesetzt bestimmt noch besser umgesetzt werden.
Ich hatte 2008 einige Bilder gesehen und fand sie faszinierend. Da ich "alte" Hardware über hatte, habe ich
aus einer Laune heraus den Plan in die Tat umgesetzt. Schwarz ist meine erste Wahl, da nicht so empfindlich
(PCs stehen im Raucherzimmer / Werkstatt) und Zeitlos ist. In Verbindung mit einer Beleuchtung kann man noch
viel herausholen.
Kommentare wie Hässlich, Schwachsinn sind dann als Antwort besonders "produktiv" die Arbeit zu kommentieren, :daumen2:
anstatt bessere Vorschläge oder Beispiele zu bringen. Ich war am Anfang doch etwas enttäuscht was die Menge
der negativen Resonanz betraf. Mittlerweile gab es aber doch einige positive und produktivere Antworten. :daumen:
 

Yutshi

Freizeitschrauber(in)
Schon komisch wenn die Meinung einiger als die Tatsache aller dargestellt wird, was? Seine Meinung kund tun ist vollkommen richtig, aber nicht, wenn sie als das Nonplusultra angesehen werden soll.
Ich finde es gut, dass du das gemacht hast. Irgendein "Doofer" muss ja immer anfangen, sonst traut sich ja keiner. ;-)
 
Oben Unten