• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

M.2-Festplatte mit Asus Prime B350-Plus möglich

sonic_muc

Schraubenverwechsler(in)
Hallo zusammen,

vor lauter Spezifikationen bin ich jetzt mittelschwer verwirrt ;-)
Ich habe folgendes Mainboard:
Asus Prime B350-Plus AMD B350 So.AM4 Dual Channel DDR4 ATX Retail
AMD Ryzen 5 2600 6x 3.40GHz So.AM4 BOX


Momentan:
2x Samsung SSD und 1x normale Festplatte via SATA

Ziel:
1x Samsung SSD mit Betriebssystem (256 GB) ersetzen durch
2000GB Samsung 970 Evo Plus M.2 2280 PCIe 3.0 x4 3D-NAND TLC (MZ-V7S2T0BW)
würde diese Festplatte pasesn oder wäre eine eine"klassische SSD" mit 2 TB sinnvoller?
Der Samsung Migration Wizard sollt dies doch hinbekommen? Ich würde nur sehr ungern Windows 11 neu installieren.

VG und ein schönes Wochenende
Thomas
 

Schori

BIOS-Overclocker(in)
Kann man machen aber die 970 Evo+ aber brauchst du die Leistung wirklich?
Im Grunde reicht die hier:
 

massaker

Freizeitschrauber(in)
Asus Prime B350-Plus AMD B350 So.AM4 Dual Channel DDR4 ATX Retail
AMD Ryzen 5 2600 6x 3.40GHz So.AM4 BOX
Dein Brett hat doch einen M.2-Slot mit PCIe3.0x4, sehe da also kein Problem.
1x Samsung SSD mit Betriebssystem (256 GB) ersetzen durch
2000GB Samsung 970 Evo Plus M.2 2280 PCIe 3.0 x4 3D-NAND TLC (MZ-V7S2T0BW)
würde diese Festplatte pasesn oder wäre eine eine"klassische SSD" mit 2 TB sinnvoller?
Der Samsung Migration Wizard sollt dies doch hinbekommen? Ich würde nur sehr ungern Windows 11 neu installieren.
Sollte ganz genau so funktionieren, wie Du's vorstellst. Aber zuerst mal die 970EVO Plus installieren und prüfen - ist halt wichtig, dass Du noch VOR dem Klonen NVMe-Treiber im System hast (evtl. Samsung-eigene Treiber installieren). Dann nach dem "Migrieren" im Bios natürlich die Boot-Reihenfolge ändern.
 
TE
S

sonic_muc

Schraubenverwechsler(in)
Danke Euch für Infos.
Auf einen Datenträger von Kingston kann ich die Samsung Software nicht nutzen. Ich habe aber „Acronis Cyber Protect Home Office“ (welch toller neuer Name) lizenziert, was auch klonen könnte.
 
Oben Unten