• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Lüfter verhalten sich unterschiedlich bei gleicher Lüfterkurve

loonester

Schraubenverwechsler(in)
Lüfter NB E-loop [COLOR=var(--textColor)] b12-ps[/COLOR]
B12-PS*1500U/Min4 Pin (PWM)6.2 V / 12.0 V
[COLOR=var(--textColor)]Mainboard: b550 Aorus master
Alle Lüfter direkt auf dem Mainboard angeschlossen. (6st.)[/COLOR]

Hallo Gemeinde,

Habe folgendes Problem...

PC grade frisch aufgesetzt. Keine Windowssteuerung.

Im BIOS sys fan 1 Lüfter Kurve eingestellt und auf alle Lüfter kopiert.

1.Frage:
Wieso gehen 2 der 6 Lüfter mal aus dann drehen sie höher als die anderen und dann regeln sie sich wieder ein?

2.Frage:

Die Lüfter lassen sich auch sehr schwer auf eine drehzahl einstellen. Wenn ich sie bei gegebener Temperatur auf unter 20% stelle gehen sie aus, bei ca 23% drehen sie schon 500upm und bei 27% laufen sie über 1000upm hörbar.

3.frage,dann ist auch gut🙂

Sollte ich diese Lüfter über Spannung oder PWM steuern lassen. Vermute mal PWM.

Für Hilfe wäre ich sehr dankbar.
👍😁👍
 

Schori

BIOS-Overclocker(in)
Wenn es PWM Lüfter sind sollte man sie auch so regeln.
Dass die Lüfter bei zu wenig Spannung ausgehen sollte bekannt sein.
Die Lüfter sind einer Streuung unterworfen und so kann es sein, dass diese beiden bei 20% ausgehen. Die anderen schaffen das halt noch.
 
TE
L

loonester

Schraubenverwechsler(in)
Danke für deine Antwort,
Muss ich wohl mit leben.
Dachte nur das man etwas genauere Einstellungen vornehmen können müsste wenn man verhältnismäßig teure Komponenten kauft. Die mainboardsoftware zeigt bei gleicher Lüfterkurve für den einen Lüfter 1200upm und für den anderen ca600. Das ist mir eigentlich zu viel Toleranz.
 

grumpy-old-man

Software-Overclocker(in)
Hast Du auch überall den Bezugswert gleich eingestellt? Dass sich alle Lüfter nach dem gleichen Temperatursensor richten?
Bei meinem Aorus B550 Pro wird beim kopieren zwar die Lüfternurve übernommen, den Rest der Werte musste ich aber manuell nachbessern.

Der Unterschied zwischen 600 und 1200 RPM ist bei gleicher Kurve ist nicht normal. 3-5 % Unterschied wäre ein normaler Toleranzwert für den gleich Lüfter. Irgendwo scheint es was nicht zu stimmen.
 
Oben Unten