Lüfter Steuern

JoM79

Trockeneisprofi (m/w)
Silent ist einfach nur eine vordefinierte Kurve.
Wenn du "optimize all" machst, erkennt das BIOS was die Lüfter können.
Wenn die dann halt erst bei 600rpm starten, kannst du nicht tiefer gehen.
 
TE
TE
S

SoNiCsPiN

Schraubenverwechsler(in)
Deinstalliere mal die AI-Suite mit dem AI3Cleaner:
https://rog.asus.com/forum/showthread.php?91933-Ai3-cleaner-exe ,
https://rog.asus.com/de/motherboards/rog-strix/rog-strix-z490-e-gaming-model/helpdesk_download .

Dann installiere die AI-Suite neu, aber nur die aktuellste Version 3.01.10 .
Nach einem Neustart sollte man die Lüfter wieder einstellen können.

Ich hab folgende Kurve:

Anhang anzeigen 1397047

bei allen Lüftern.

System: R9 5900, Fractal Design Define XL R2 titan, schallgedämmt, 4 x BeQuiet Silent Wings 3 140 mm PWM (2 vorn-rein, 1 hinten-raus, 1 unten-rein), Noctua NH-D15 chromax.black CPU-Lüfter.

Meiner Meinung nach greift die AI-Suite 3 bis ins BIOS und sollte nur ganz vorsichtig bedient werden.
Eine RAM-Frequenzänderung hab ich erst nach Deinstallation wieder wegbekommen.

Der PC läuft unter Vollast stets unter 70°C-CPU-Temperatur, auch bei dem heißen Wetter jetzt.
Mit Prime oder anderen Testprogrammen auch mal bei 76°C, aber nie mehr.

Über das BIOS von ASUS sag ich mal nix.

Und lege den 1. Punkt nahe an die 70°C, sonst hast Du dauernd Lüfterschwingungen.
Die bekommt man auch mit den verlängerten An- und Nachlaufzeiten dann noch in den Griff.
Mit 5s und 25s höre ich keinerlei Schwingungen und der PC ist absolut ruhig.

Da die Corsairlüfter auch mit 1500U/min Höchstdrehzahl laufen, sollten die Punkte stimmen.
Die Mindestdrehzahl ist mit 600U/min angegeben, also liegt der 1. Punkt etwas höher (40%).

Aber laß mal die Fan Expert 4 Steuerung der AI-Suite eine Lüfterabstimmung durchführen, da erhält man dann die reale Kurve (rechts, blau).
Al Suite 3 lässt sich nicht deinstallieren hab ich schon öfter versucht. Drücke auf Deinstall aber es passiert nichts.
 
TE
TE
S

SoNiCsPiN

Schraubenverwechsler(in)
Ah jetzt hab ich es löschen können. Wenn ich jetzt die aktuellste Version installieren möchte , startet die Setup nicht:/ hab schon mehrfach neugestartet. Wenn ich die alte Version andrücke startet die Setup :/ Flipp hier noch aus^^
Silent ist einfach nur eine vordefinierte Kurve.
Wenn du "optimize all" machst, erkennt das BIOS was die Lüfter können.
Wenn die dann halt erst bei 600rpm starten, kannst du nicht tiefer gehen.
Hatte ich schon gemacht mit Optimize all. Krieg sie defintiv nicht unter diese RPM wie es ist. Hab die Kurve etwas angepasst , und jetzt "minimal" leiser. Aber immer noch störend^^
Mit dem AI3Cleaner ?
Das war das einzige, was die AI3-Suite komplett putzt.

Bist Du Administrator als Benutzer?
ja bin Admin
 
Zuletzt bearbeitet:

wuselsurfer

Kokü-Junkie (m/w)
jup. Und trotzdem zu laut . Verstehe grad nicht wieso ich diese 3.01 Version von Al Suite 3 nicht installieren kann. Sobald ichdie exe andrücke startet sie nicht. Nur die alte 3.00 Version. Sonst hätte ich dem vorgänger seinen Rat mal befolgt. :D
Hast Du die alte Version per AI3Cleaner entfernt?
jup. Und trotzdem zu laut .
Ich will ja nicht nur kritisieren, aber leise sind die RGB-Lüfter meist nicht: 24,8 dB bei 1.500 U/min.
Ein paar gute beQuiets laufen da bei 1.100 realen U/min mit 15,5dB und sind billiger:
https://geizhals.de/be-quiet-silent-wings-3-pwm-bl067-a1490388.html?hloc=at&hloc=de .

Das Mäusekino brauche ich nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
TE
S

SoNiCsPiN

Schraubenverwechsler(in)
Hast Du die alte Version per AI3Cleaner entfernt?

Ich will ja nicht nur kritisieren, aber leise sind die RGB-Lüfter meist nicht: 24,8 dB bei 1.500 U/min.
Ein paar gute beQuiets laufen da bei 1.100 realen U/min mit 15,5dB und sind billiger:
https://geizhals.de/be-quiet-silent-wings-3-pwm-bl067-a1490388.html?hloc=at&hloc=de .

Das Mäusekino brauche ich nicht.

Ja die alte Version wurde vollständig entfernt. Aber es lässt sich nicht installieren. Passiert nichts nachdem ich die setup datei gestartet habe . Wenn das Programm ja funktioniert so wie die ganze zeit kann ich alles super einstellen. Nur über die BIOS Kurve klappt das nicht so wie ich es gerne hätte .
 

wuselsurfer

Kokü-Junkie (m/w)
Ja die alte Version wurde vollständig entfernt.
Tja, wohl eben nicht.
Ich hab sogar in der Registry alles entfernt, was auch nur so aussah, wie Ai-Suite:
https://rog.asus.com/forum/showthread.php?91933-Ai3-cleaner-exe .

Aber es lässt sich nicht installieren. Passiert nichts nachdem ich die setup datei gestartet habe .
Setze den PC komplett neu auf.
Installiere ein anderes BIOS, als das vorhandene.

Dann müßte auch die BIOS-Einstellung und die AI-Suite 3.1.10 sich installieren lassen.
Installiere keine andere Version vorher und lösche den Programm-Installationsordner komplett, wenn er nicht auf C:\ war.

Anders ist dem Übel nicht beizukommen.
Sollten sich dann die Kurven im BIOS wieder korrekt einstellen lassen, kann man wieder die aktuelle Version einspielen.
 
TE
TE
S

SoNiCsPiN

Schraubenverwechsler(in)
Tja, wohl eben nicht.
Ich hab sogar in der Registry alles entfernt, was auch nur so aussah, wie Ai-Suite:
https://rog.asus.com/forum/showthread.php?91933-Ai3-cleaner-exe .


Setze den PC komplett neu auf.
Installiere ein anderes BIOS, als das vorhandene.

Dann müßte auch die BIOS-Einstellung und die AI-Suite 3.1.10 sich installieren lassen.
Installiere keine andere Version vorher und lösche den Programm-Installationsordner komplett, wenn er nicht auf C:\ war.

Anders ist dem Übel nicht beizukommen.


Sollten sich dann die Kurven im BIOS wieder korrekt einstellen lassen, kann man wieder die aktuelle Version einspielen.
Alles klar danke werde ich versuchen. Wie ist das eigentlich wenn ich das System neu aufsetze. Weil meine CPU ist auf 5,1 GHz getaktet . Habe den i9 10900k. Werden die Einstellungen dann gelöscht? Ich hab davon nämlich keine Ahnung das wieder so einzustellen.
 
Zuletzt bearbeitet:

PCGH_Torsten

Redaktion
Teammitglied
Ich schau gleich nochmal genau. So in 15 Minuten melde ich mich nochmal
Also es ist alles auf PWM gestellt. Ich habe mal zwei bilder gemacht.

Auf dem ersten Bild siehst das der Balken "rot" ist und sich nicht weiter nach unten verstellen lässt. Nur nach Oben , das ist unter "Manuell" . Da wo man normal denkt man kann auch ganz unten ansetzten. Aber es geht nicht warum auch immer.

Auf dem zweiten Bild ist der "Silent" Mode nun von mir eingestellt. Dies ist aber immer noch zu laut und stört mich extrem. Und im Silent Modus kann ich auch nichts verstellen , das ist vorgefertigt. Weder nach unten , noch nach oben.


Hab echt keine Ahnung wie ich die Leiser bekomme.

Setz die UEFI-Einstellungen mal auf Default zurück oder mach bei der Gelegenheit direkt ein UEFI-Update. Die Minimalgrenze von 20 Prozent PWM sollte immer auswählbar sein, auch wenn das Mainboard die Anlaufdrehzahl der Lüfter noch gar nicht kennt, und zumindest bei AM4- und Sockel-1200-Platinen gehen endlich auch Asus-Platinen bis auf 0 Prozent runter.
Falls der Point-&-Click-Graph in Q-Fan nicht richtig funktioniert, kannst du alternativ auch im Monitor-Reiter des UEFIs die exakten Zahlen für die einzelnen Regelpunkte der Kurve festlegen.
 
Oben Unten