• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Lüfter auf Mo-Ra 360 oder Umsatteln auf Mo-Ra 420? Was tun für Silentbetrieb?

Tekkla

Software-Overclocker(in)
Lüfter auf Mo-Ra 360 oder Umsatteln auf Mo-Ra 420? Was tun für Silentbetrieb?

Auf meinem weißen Mo-Ra 3 360 LT mit Abdeckung laufen 4x 180er Phobya in weiß. Drei von den vier Lüftern sind leise am Klackern. Nach zwei Jahren scheinen sich die Lager zu verabschieden. Es stört mich jedenfalls ungemein. Da es aber im 180er Bereich so gut wie keine weißen Lüfter mit 25mm Höhe gibt, muss ich mir jetzt ein andere Lösung einfallen lassen. Und hier komme ich mangels Erfahrung ins Straucheln.

Was also tun? 9x 120er? Wenn ja, welche, die weiß sind? Oder größer denken, auf Mo-Ra 420 umschwenken, 200er oder gar 230er draufpacken und dann den alten verkaufen? Ziel ist es weiterhin bis max 500 RPM laufen zu lassen. Alles darüber wird für mich hörbar und ist nicht gewünscht.

Brauche da ein ein bisschen Erfahrungs- und Ich-würde-das-so-machen-Input. :huh:
 

razzor1984

BIOS-Overclocker(in)
AW: Lüfter auf Mo-Ra 360 oder Umsatteln auf Mo-Ra 420? Was tun für Silentbetrieb?

Ich hab damals mir die Artic P12 PST genommen(Mora 360), eben weil der Preis für mich entscheidend war.So weit ich weiß gibt es diese nicht in deiner gewünschten Farbe, aber unter 500rpm sind diese nicht hörbar und dank FDB Lager auch haltbar.
Wenn du nichts im Ansaugbereich hast Noiseblocker NB-eLoop B12 (in Weiß) geht aber wirklich ins Geld…….
Wenn du dich von deiner Farbwahl trennen kannst, Noctua hat alles - wenn man bisschen sparen will tut es die Redux Serie auch ;)
 

A.Meier-PS3

Lötkolbengott/-göttin
AW: Lüfter auf Mo-Ra 360 oder Umsatteln auf Mo-Ra 420? Was tun für Silentbetrieb?

Ich würde mal die Lager der Lüfter mit WD40 ölen.

Gesendet von meinem S41 mit Tapatalk
 

Krolgosh

Software-Overclocker(in)
AW: Lüfter auf Mo-Ra 360 oder Umsatteln auf Mo-Ra 420? Was tun für Silentbetrieb?

Wenn du auf etwas Kühlleistung verzichten kannst und gerne bastelst, wäre vlt eine selbst gemacht Adapterplatte für 140er Lüfter eine Lösung. Da hast du dann wieder viel mehr Auswahl.

Hab auch nen 360er Mora und im Moment auch noch die 180mm Phobya drauf. Wirklich überzeugen die mich aber vom Gräuschpegel auch nicht.
 
TE
Tekkla

Tekkla

Software-Overclocker(in)
AW: Lüfter auf Mo-Ra 360 oder Umsatteln auf Mo-Ra 420? Was tun für Silentbetrieb?

Ich würde mal die Lager der Lüfter mit WD40 ölen.
Hilft leider nicht. Ich habe die ja nun in der Hand gehabt, und ich vermute, dass das Klackern durch ein Eiern der Lüfter zustande kommt. Jedenfalls wirk der Rotor sehr locker.

Da ich noch eine Quelle für diese Lüfter aufgetan habe, werde ich jetzt nochmal neue bestellen. Wenn die ab Werk auch unruhig laufen, dann werde ich mir eine andere Lösung ausdenken. Die Idee mit dem Adapter finde ich recht sexy. Werde mir wohl eine dünne Platte besorgen und darauf dann 4x 140er installieren. Wird vermutlich um Welten günstiger als auf 420er umzusteigen.
 

SolomonGrundy

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Lüfter auf Mo-Ra 360 oder Umsatteln auf Mo-Ra 420? Was tun für Silentbetrieb?

Arctic P12 PWM PST - 120 mm PWM PST Gehäuselüfter optimiert für statischen Druck - Weiß/Transparent https://www.amazon.de/dp/B07GJG285F/ref=cm_sw_r_cp_apa_i_C9qNDb6FNFE1S

Gibt die Arctic P12 auch in weiss, kosten nicht die Welt und sind grosselt echt leise, hatte sie auch schon in Benutzung, bin dann aber der Optik wegen auf Noctua Redux umgestiegen.
 
Oben Unten