• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Low FPS/ FPS DROPS in zwei bestimmten Games VALORANT/CSGO, Maus Bewegung

SSJ_Rose

Schraubenverwechsler(in)
Hallo, folgendes Problem in Valorant als auch CSGO hab ich plötzlich eine sehr schlechte Performance. Es war vorher nicht so und ich habe auch nichts installiert oder ähnlich was dies bewirken könnte es ist auch nicht immer aber in 80-90% der Fälle so. Meine Hardware ist i7 6700k, 32GB DDR4 RAM und eine RTX 2080ti wohlgemerkt habe ich diese Probleme bei anderen Spielen nicht nur explizit bei denen zwei. Allgemein hab ich niedrigere FPS als ich sonst habe ob LOW oder HIGH Setting macht nur marginale Unterschiede. Merkbar ist es in Valorant am krassesten wenn ich die Maus bewege, aber keine neue Maus nichts, es hilft etwas die MHZ von 1000 niedriger zu Stellen aber das kann es eig. nicht sein ging vorher auch ohne Probleme. Kann mir da jemand helfen was das sein könnte ? Hier ist mal ein Link was ich aufgenommen hab für Valorant hoffe das macht das Problem etwas klarer. Beim Taskmanager hab ich nichts gesehen was das auslösen könnte -_-

Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.
 

wuselsurfer

Kokü-Junkie (m/w)
Zeig uns mal bitte die Festplattendaten:
https://crystalmark.info/en/software/crystaldiskinfo/ ,
http://www.hdtune.com/download.html (Screen "Benchmark"; durchlaufen lassen!) .

Wird der PC sehr warm?
Welche Kühler / Lüfter sind wo montiert?

Welches BIOS ist installiert?
 
TE
S

SSJ_Rose

Schraubenverwechsler(in)
Zeig uns mal bitte die Festplattendaten:
https://crystalmark.info/en/software/crystaldiskinfo/ ,
http://www.hdtune.com/download.html (Screen "Benchmark"; durchlaufen lassen!) .

Wird der PC sehr warm?
Welche Kühler / Lüfter sind wo montiert?

Welches BIOS ist installiert?
Werde jetzt mal testen also meinst du bei Crystal Disk die Lese und Schreibraten ?
Er wird nicht sehr warm kann er aber bei anderen Spielen liegt aber eher daran zu kleines Gehäuse und in der Front nur ein Lüfter aber die haben besagte Probleme nicht. 1 Vorne einer Hinten sind Silent LOOP 120 mm und ein Noctua Luft Kühler
CrystalDiskMark_20210323214525.png

Test hat zweimal diesen Fehler ausgespuckt bei zwei Durchläufen
Aber die anderen Titel sind übrigens ebenfalls auf dieser Festplatte
 

Anhänge

  • Bild_2021-03-23_214711.png
    Bild_2021-03-23_214711.png
    23,8 KB · Aufrufe: 39
  • Bild_2021-03-23_215048.png
    Bild_2021-03-23_215048.png
    60,9 KB · Aufrufe: 48
Zuletzt bearbeitet:

Research

Lötkolbengott/-göttin
Crystal Disk Info oder Live Linux, Disk/Laufwerke Tool für SMART-Werte.
Manche MoBos bieten das auch an.
 

wuselsurfer

Kokü-Junkie (m/w)
Test hat zweimal diesen Fehler ausgespuckt bei zwei Durchläufen
Aber die anderen Titel sind übrigens ebenfalls auf dieser Festplatte
Zeige noch mal bitte die Werte von HD Tune (Screen "Benchmark").

EDIT:
Tausche Die Platte D: ganz schnell!
Da sind 1307 (51Bhex) Sektoren defekt.

Wenn das eine SSD ist, lebt sie nur noch ein paar Stunden.
SSDs sterben ganz plötzlich irreparabel.

Das BIOS ist auch veraltet und sollte updatet werden:
https://asrock.com/MB/Intel/Fatal1ty H270 Performance/index.de.asp#BIOS .
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
S

SSJ_Rose

Schraubenverwechsler(in)
Meinen Sie Disk Monitor oder den Reiter Benchmark ? Hab da keine andere Optionen was anzeigen zu lassen bei Benchmark kann nur Starten
Zeige noch mal bitte die Werte von HD Tune (Screen "Benchmark").

EDIT:
Tausche Die Platte D: ganz schnell!
Da sind 1307 (51Bhex) Sektoren defekt.

Wenn das eine SSD ist, lebt sie nur noch ein paar Stunden.
SSDs sterben ganz plötzlich irreparabel.

Das BIOS ist auch veraltet und sollte updatet werden:
https://asrock.com/MB/Intel/Fatal1ty H270 Performance/index.de.asp#BIOS .
Ja ist ne SSD oh doch so schlimm :O mache gerade nen ERROR SCAN der jetzt schon bei 1,9% Damage Blocks ist von HD Tune kenne mich da nicht aus. Also einfach gegen ne neue tauschen und gut ? Gibt es Gründe dafür und ist das auch das Problem das die Spiele haben ?
 
Zuletzt bearbeitet:

wuselsurfer

Kokü-Junkie (m/w)
Meinen Sie Disk Monitor oder den Reiter Benchmark ?
Ja.
Also einfach gegen ne neue tauschen und gut ?
Nein.
Ich würde die SSD auf die neue kopieren, abhängen und dann mehrfach
Chkdsk ausführen.
Das korrigiert die kopierten Fehler und das Dateisystem ist wieder in Ordnung.
Gibt es Gründe dafür
Die Platte geht kaputt.
und ist das auch das Problem das die Spiele haben ?
Sieht so aus.
 
TE
S

SSJ_Rose

Schraubenverwechsler(in)
Ja.

Nein.
Ich würde die SSD auf die neue kopieren, abhängen und dann mehrfach
Chkdsk ausführen.
Das korrigiert die kopierten Fehler und das Dateisystem ist wieder in Ordnung.

Die Platte geht kaputt.

Sieht so aus.
Mit abhängen meinen Sie die neue oder die alte SSD ? Betrifft das auch alle anderen SSDs/Festplatten im System ? Weil hab mal gerade selbes Spiel auf der anderen Festplatte installiert und habe dort das selbe Problem oder beeiflusst die SSD das trotzdem ? Hier noch die andere SSD / Festplatten. Würde es auch funktionieren komplett neu aufsetzen und dieses Chkdsk laufen lassen (falls alles so schlimm sind) ?
345.png
 

Anhänge

  • Unbenannt34.PNG
    Unbenannt34.PNG
    1,5 MB · Aufrufe: 27
Zuletzt bearbeitet:

wuselsurfer

Kokü-Junkie (m/w)
Mit abhängen meinen Sie die neue oder die alte SSD ?
Die alte.
Betrifft das auch alle anderen SSDs/Festplatten im System ?
Nein.
Weil hab mal gerade selbes Spiel auf der anderen Festplatte installiert und habe dort das selbe Problem oder beeiflusst die SSD das trotzdem ?
Meistens ja.
Windows versucht, die defekten Sektoren zu reparieren im Hintergrund und erhöht so die CPU-Belastung.
Hierdurch wird der PC langsamer und es kann zu den entsprechenden Rucklern kommen.

Die Seagate Platte (E, F) scheint in Ordnung zu sein.
 
TE
S

SSJ_Rose

Schraubenverwechsler(in)
Die alte.

Nein.

Meistens ja.
Windows versucht, die defekten Sektoren zu reparieren im Hintergrund und erhöht so die CPU-Belastung.
Hierdurch wird der PC langsamer und es kann zu den entsprechenden Rucklern kommen.

Die Seagate Platte (E, F) scheint in Ordnung zu sein.
Mhm ok dann muss ich aber ja doch ne neue SSD kaufen darauf kopieren alte abmachen und CHKDSK machen das heißt die alte ist danach Müll oder kann ich die dann wieder ran machen und ebenfalls chkdsk
 
TE
S

SSJ_Rose

Schraubenverwechsler(in)
SSDs sind nicht reparabel.
Wenn der Controller defekt ist, ist die SSD für immer unbrauchbar.
Verstehe vielen Dank dann komme ich um ne neue nicht rum ist die PNY SSD auch unbrauchbar ? Da ist noch ein zweites Bild unter der E, F ? Dann sichere ich mir alles wichtige kaufe mir neue siehe alles rüber und benutze Chkdsk muss ich dieses Programm dann nur starten ?
 
TE
S

SSJ_Rose

Schraubenverwechsler(in)
Zeige noch mal bitte die Werte von HD Tune (Screen "Benchmark").

EDIT:
Tausche Die Platte D: ganz schnell!
Da sind 1307 (51Bhex) Sektoren defekt.

Wenn das eine SSD ist, lebt sie nur noch ein paar Stunden.
SSDs sterben ganz plötzlich irreparabel.

Das BIOS ist auch veraltet und sollte updatet werden:
https://asrock.com/MB/Intel/Fatal1ty H270 Performance/index.de.asp#BIOS .
Interessanterweiße bekomme ich beim Bios die Meldung mein MB würde die File nicht supporten
 

JoM79

Trockeneisprofi (m/w)
Welche Windowsversion hast du?
Alles nach 1709 soll laut AsRock nicht mehr funktionieren.
 
TE
S

SSJ_Rose

Schraubenverwechsler(in)
Welche Windowsversion hast du?
Alles nach 1709 soll laut AsRock nicht mehr funktionieren.
Ah das wird es sein ok mhm scheint bei mir nicht an den SSD zu hängen sondern daran das die CPU bei mir in besagten Spielen im Base Takt hängen bleibt und nicht rauskommt
 
TE
S

SSJ_Rose

Schraubenverwechsler(in)
Zeige uns mal bitte die Werte von Crystal Disk Info.


Nein.

Du rufst die Eingabeauuforderung als Administrator auf (rechte Maustaste auf START) und gibst ein:
chkdsk d: /b
ENTER


Das BIOS-Update machen wir später.
Die Daten stehen oben in den Bildern gibt leider nur wenig was Crystal Disk da rauskriegt im Anhang
 

hwk

Software-Overclocker(in)
Ich hatte auch Probleme mit der Polling Rate auf 1000 Hz/500 Hz in Apex und RE2... kleiner Tipp der mir geholfen hat. C3 State im BIOS Deaktivieren. Probleme waren verschwunden.
 
Oben Unten