• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Lohnt sich der Umstieg?

dontkn0wme

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Lohnt es sich von 10x8mm Schlauch auf 16x10mm schlauch zu wechseln?
und soll ich die pumpe (Eheim 1104) wechseln oder reicht sie wenn ich noch eine 5870 in den kreislauf einbinde??

Bis jetzt im kreislauf:

Eheim 1104 > Ek Waterblock Supreme Plexi > Black ice GT Stealth 360 > Ek Multioption 250 Reservoir > Pumpe
 
TE
dontkn0wme

dontkn0wme

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Ich weis es nicht inwiefern aber ich finde es sieht geiler aus und ich dachte da gibt es dann einen größeren durchfluss!
 

Bu11et

BIOS-Overclocker(in)
Das der Durchfluss steigt erklärt sich von selbst. Da gabs glaub ich bei Dexgo einen guten Test darüber. Und was Optik angeht musst du natürlich selbst wissen. Ich persönlich finde 16/10er mit PS-Tüllen gut.
 
TE
dontkn0wme

dontkn0wme

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Im moment das Geld und die Lust! Der DD kostet 5€ pro Meter! Und ich brauch da glaub ich drei! Und die Tüllen sind auch nicht gerade billig! Wird dann mit Versand schon 40-50€ sein! Da warte ich noch ein bissl! Jänner oder so!! Aber ich muss bald die ganze wakü auseinandernehmen um ins neue Gehäuse umzuziehen! (SilverStone Temjin TJ07 Schwarzit Window!!! Ich freu mich!) dann mach ich es villeicht
 

ruyven_macaran

Trockeneisprofi (m/w)
Lohnt es sich von 10x8mm Schlauch auf 16x10mm schlauch zu wechseln?

Nein. Wenn du das System bereits verschlaucht hast, hast du ja wohl keine Verlegeprobleme und ein Wechsel kostet definitiv Geld und macht Aufwand.
Null nutzen gegenüber Nachteilen kann sich wohl nicht "lohnen".
Wenn du für weitere Aufrüstung bessere Verlegeeigenschaften haben willst, könntest du 7,5/10 oder 7/10er Schlauch (schwer zu bekommen, als ich das letzte mal geguckt habe, hatte ihn nur noch MIPS) nehmen. Die haben ebenfalls sehr gute Biegeradien und passen auf 8/10er Anschlüsse.
Andere Alternative sind 11er Muttern - Aquatuning verkauft die einzeln und 8/11er Schlauch lässt sich ebenfalls sehr gut verlegen. (und ist überall erhältlich)

Bezüglich Optik: "lohnt" sich nie. Ob sie dir die Investition wert ist, kannst nur du entscheiden.

und soll ich die pumpe (Eheim 1104) wechseln oder reicht sie wenn ich noch eine 5870 in den kreislauf einbinde??

Ich hab bis auf weiteres weder mehrere Tests von dem Ding gesehen, noch hab ich Informationen über das Innenleben. Aber die angegebenen Daten fallen in die "reicht immer" Kategorie.
 
Oben Unten