• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Logitech G5 Laser Mouse 2007

endgegner

Freizeitschrauber(in)
Wie findet ihr die G5 Laser Mouse 2007?

Weil ich wollte sie mir bald zu legen.
Ist sie gute oder hat sie macken?Gibt es test darüber?
 

CRAZYMANN

Freizeitschrauber(in)
Ich schließe mich mein Vorredner an, dass ist echt ne gute maus liegt bei mir gut in der Hand und mann kann die Dpi schön einstellen.
 

RomeoJ

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
jepp ich selber benutze auch die G5 und die ist einfach nur Spitze...:ugly:

Ausser du willst eine "cordless" Maus haben dann nimm die G7...die Spezifikation sind genauso..

...ich pers. tendiere zur G5, ich mag nicht so gerne kabellose...
 
TE
endgegner

endgegner

Freizeitschrauber(in)
Ja ich möchte auch keine cordless maus mehr haben andauernd batterie wechseln oder akku aufladen das finde ich nicht gerade super. Deswegen kaufe ich mir jetzt auch die G5.

Danke für eure antworten!!!!
 

f3rr1s

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Habe sie auch ist ne klasse maus. Ist auch die am längsten hält bis jetzt. MX510 hilet fast genauso lange meine erste g5 habe ich selbst mit Cola überschütet die hat denn nach 1 monaten den geist aufgegeben. Die Razer die ich dann hatte war nicht der bringer und die MX518 auch nich so.
 

HeNrY

Software-Overclocker(in)
Meine MX 510 begleitet mich nun seit Veröffentlichung - ich weiß ja nicht, was du mit deinen Mäusen machst, f3rr1s.
Kumpel von mit hat auch die G5 und der ist auch nur am Schwärmen und haltbar ist sie auch.^^
 

f3rr1s

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Ich weiß auch nicht genau was die gegen mich hatten :ugly: aber nach ner zeit hatte alle nen Wackelkontakt alle 40sec gehen sie für 2sec aus!
Die hölle in CS :devil:

Warscheinlich war ich zu grob zu ihnen,
Mäuse mus man Streicheln ;)
 

kmf

PCGH-Community-Veteran(in)
Die hohe DPI-Einstellung ist nicht brauchbar. Führt bei etlichen Games zu gehörigen Mouselags. Ansonsten ist die Mouse aber ganz ok, die beliegenden Gewichte z.B. hab ich noch nie gebraucht. Reine Geldverschwendung.
Ich würd bei einem Neukauf deshalb zur neu aufgelegten erheblich preiswerteren MX 518 greifen. Diese ist eine Weiterentwicklung der legendären MX 510.

Habe sie auch ist ne klasse maus. Ist auch die am längsten hält bis jetzt. MX510 hilet fast genauso lange meine erste g5 habe ich selbst mit Cola überschütet die hat denn nach 1 monaten den geist aufgegeben. Die Razer die ich dann hatte war nicht der bringer und die MX518 auch nich so.
Was gibt es denn an der MX 518 auszusetzen? :hmm:
 
Zuletzt bearbeitet:

unhurt

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Ich kann dir die Logitech G5 auch empfehlen.
Ist eine großartige Mouse mit ordentlicher Ausstattung.
Habe sie jetzt schon seit fast einem Jahr und hatte bis jetzt noch nie Probleme mit ihr.

Und sie kostet ja mittlerweile auch nur noch um die 35€ (hab damals 55€ bezahlt)

zB. bei hardwareversand.de
 

Kamrum

PCGH-Community-Veteran(in)
Jop kann dir die Maus auch nur ans Herz legen hab sie seit Mai und läuft wie geschmiert ^^
Gleitet dank Hyperglade tapes noch besser und ist sehr präzise , zocke mit der G5 Refresh CS:S , CoD 4 etc und Treffe mit ihr besser als mit meinen vorherigen Mäusen ;)
 
Oben Unten