• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Löten

rebel4life

BIOS-Overclocker(in)
Löten

Hat jemand Interesse an nem "Kurzfilm" übers Löten? Wenn ja, was soll gezeigt werden? Platinen, frei verdrahtet,...

Im Urlaub hätte ich ein wenig Zeit und sowas ist schnell aufgenommen.:daumen:
 

DaxTrose

Moderator
Teammitglied
AW: Löten

Ich bin Mechaniker und löte hier zu Hause mit einem 15,- Kolben Drähte zusammen! :D Somit würde ich mich über jeden noch so kleinen Trick freuen. Schätze, der erste Trick besteht darin, einen besseren Kolben zu kaufen! :haha:
Soll man adern "verdrillen", bevor man sie verlötet oder lieber nicht?
 
TE
R

rebel4life

BIOS-Overclocker(in)
AW: Löten

Man dreht die Adern ganz leicht in ihre bisherige Verdrillung (in jeder Litze sind die Adern schon verdrillt, das aber nicht mit den Fingern sondern mit einem Tuch welches mit Isopropanol befeuchtet ist. Dann verzinnt man die Litze, aber nur bis ca. das 1-2fache der Querschnitts unterhalb der Isolierung.
 
Zuletzt bearbeitet:

Pipe_Zero

Kabelverknoter(in)
AW: Löten

Ich habe als Mechaniker auch das Löten gelernt, aber ein paar expertentricks in einem video würden mir gefallen.
 

Invidia

PC-Selbstbauer(in)
AW: Löten

Ich würd auch nicht nein sagen dazu. Wobei es mit Bilder evtl. besser wäre für die User die noch kein DSL haben (wie ich).
 

wolfo36

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Löten

also ne super idde finde ich ich hab zwar kein 15€ lötkolben sondenr schon nen besseren aber deshalb kann ich t-dem nicht perfekt löten. also immer her damit
 

Majestico

Freizeitschrauber(in)
AW: Löten

haha, ich wünschte, ich hätte nen 15€-lötkolben^^ meiner hat mich 4€ gekostet. aber so einige tips usw fände ich schon super

Gruß Majestico
 
TE
R

rebel4life

BIOS-Overclocker(in)
AW: Löten

Hab ein "Sortiment" an Lötkolben da, werde es aber anhand der ERSA 80 zeigen, denn die Lötstation ist für sowas am besten.

Der normale Lötkolben geht zwar auch, ist aber zu ungenau und regelt schlecht.
 
Zuletzt bearbeitet:

MetallSimon

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: Löten

ja allso so ein kleines filmchen übers löten wer nett.
mit son paar kleinen tipps und tricks und so erstmal die grundlagen
 

hirschi-94

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: Löten

Wäre sehr sehr interessant da ich schon seit dem ich 5 bin ein wenig herum löte wäre dass sehr gut noch ein paar Tipps zu bekommen...
 

schrotflinte56

Freizeitschrauber(in)
AW: Löten

da ich nur schweissen und hartlöten beherrsche fände ich es auch interessant ein paar kniffe des "weichlötens" zu lernen.

mfg
 

Zeimean

PC-Selbstbauer(in)
AW: Löten

Ich will auch videos gucken!

Natürlich übers löten, kann ich mal kontollireren ob die Lehrer mir in der Schule das richtige beigebracht haben.
 
TE
R

rebel4life

BIOS-Overclocker(in)
AW: Löten

Eigentlich wollte ich jetzt die ersten Sachen aufnehmen, das scheiterte jedoch an den Kameraakkus. :(

Beim Ton weiß ich noch nicht, wie ich es am besten machen soll, ich werde wahrscheinlich mit Audacity und nem serperaten Mikrofon die Tonspur aufnehmen und diese dann über die des Videos legen, denn das Mikro in meiner Kamera kann man vergessen.

1. Reinigung/Pflege

2. Verzinnen einer Litze

3. Verbinden zweier Drähte

4. Auflöten von Bauteilen auf einer Lochrasterplatine

5. Entlöten von Bauteilen

6. Aufbau einer Schaltung (ich hab jetzt an etwas mit dem NE555 gedacht, z.B. ne Blinkschaltung, ATmega wäre auch möglich, jedoch bekommen dann die meisten Probleme bei der Programmierung)

7. SMD? Hab halt gerade keinen passenden IC da und da braucht man schon ne gute Lötstation, sprich das wäre wahrscheinlich überflüssig. Die Welle/Hohlkegel Lötspitze hab ich eh gerade nicht da...
 

TheSomberlain

Freizeitschrauber(in)
AW: Löten

Ich denke mal SMD muss wirklich nicht sein, die meißten werden sich über die Basics viel mehr freuen!

Aber die Idee fürs Video ist gut :)
 

MetallSimon

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: Löten

ich würde dann als 7 nehmen,wie mann noch so leds zum beispiel richtig verlötet und halt schrumpfschlauch um die kabel macht und so.
 

Pakko5

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Löten

also ich wäre auch sehr dankbar über infos. will demnächst nen größeres projekt in angriff nehmen und da kommt jeder tipp goldrichtig
 

God-Among-Insects

Freizeitschrauber(in)
AW: Löten

ich bin Elektroniker :P (Azubi) hab aber bis jetzt ziemlich viel gelötet zuhause auch (besitze 4 Lötkolben) mich interessiert nur eins was wollt ihr mit "verdrillen"??? das Wort hab ich noch nie gehört! übrigens ist die größe der Spitze am Lötkolben sehr wichtig(je kleiner desto genauer kann man löten)ihr könnt z.b auch fragen stellen oder sagen was ihr genau übers löten wissen wollts
 

exa

Volt-Modder(in)
AW: Löten

verdrillen ist das die einzelnen Litzen um die Achse des Kabels verdreht sind, und nicht genau parallel in einer Geraden, sondern eben in einer Helix verlaufen...

verhindert das ausfransen...
 
TE
R

rebel4life

BIOS-Overclocker(in)
AW: Löten

Es muss nicht immer die feinste Spitze sein. In vielen Fällen ist die feinste die schlechteste. Bei ner normalen Platine nehm ich die 0,8er lieber als die 0,4er, denn bei der 0,4er wird die Temperatur nicht schnell genug nachgeregelt/übertragen. Nur für das Auflösen von Brücken zwischen Pins nehm ich die 0,4er/Welle.
 

icecold

Software-Overclocker(in)
AW: Löten

Ich würde zu nem Video nicht nein sagen, denn ich suche eh mal ne gut Anleitung für die Anfänge Kabel verlöten.
 
TE
R

rebel4life

BIOS-Overclocker(in)
AW: Löten

So, wollte heute jetzt mal Teil 1 drehen, aber die Kamera muss mal wieder Probleme mit dem Licht der Leuchtstofflampe bei mir im Raum haben, deswegen hab ich mir noch ne Lampe gebaut. Vieleicht schau ich morgen in der Stadt noch nach dem richtigen Leuchtmittel für das Gehäuse...


So, heute habe ich mal den ersten Teil aufgenommen, der Upload läuft gerade, 42MB sind etwas viel, deswegen werde ich das Video noch zu h.264 umwandeln, ansonsten müssen Leute mit langsamen Leitungen ewig warten.

 
Zuletzt bearbeitet:

dot

BIOS-Overclocker(in)
AW: Löten

Bitte bei 6. Programme fuer 64bit Systeme empfehlen und vielleicht ein wenig die Bedienung erlaeutern. Finde z.B. bei WinAVR die Simulation total "komisch". Bei normalen C Programmen kann man ja immer irgendwo eine MsgBox raushauen, aber beim µC habe ich immer das Gefuehl, entweder funktionierts im schwarzen Kaestchen oder ebend nicht. Zusaetzlich erkennt das Programm nicht das Pollin Eval Board, so dass man immer mit PonyProg flashen muss. ;-(
 
TE
R

rebel4life

BIOS-Overclocker(in)
AW: Löten

VLC kann mkv, ansonsten hier halt noch ne Avi, ist halt doppelt so groß.

PonyProg geht doch auch unter x86_64, avrdude, Avrstudio (C kann man da "nachrüsten") von Atmel auch, der Editor deiner Wahl auch, welche Programme sollen denn sonst noch gehen/nicht gehen? Ich arbeite unter x64 eigentlich mit allen.
 

stonecold

Schraubenverwechsler(in)
AW: Löten

vielen dank für das vid

freue mich hier etwas übers löten zu lernen, denn darin bin ich echt noch ein greenhorn :/


mfg
 

Hektor123

Software-Overclocker(in)
AW: Löten

hi, ich wollte heute die LEDs an meinem Cardreader ändern, leider habe ich dabei das Lot, was schon vorhanden war, verflüssigt und hing dann am Kolben. Jetzt versuch ich, mir wieder eine Basis dorthin zu löten, aber das Lot hält nicht am PCB. Was kann man da machen?
 
Oben Unten