• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Line-Out kaputt. Wie gibts wieder Sound?

cn0uch

Schraubenverwechsler(in)
Hallo ihrs!

Ich hab ein Problem bei meinem Netbook. Der Line-Out ist hinüber und dahinter auch noch 2-3 Bauteile abgerissen. Nun meint der Sound-Manager natürlich, dass noch ein Stecker steckt und will mir nicht die internen Lautsprecher freigeben.

Gibt es eine Möglichkeit die Plugs zu deaktivieren, sodass ich wenigstens wieder Sound auf die internen Lautsprecher routen kann?

Die Treiber zu de- und reinstallieren habe ich schon versucht. Das Ganze ist wie üblich ein Realtek-Chipsatz und beide Plugs sind nicht mehr funktionstüchtig.

Ich hoffe ihr könnt mir helfen! Danke schonmal und noch frohe Feiertage,

cn0uch
 
TE
C

cn0uch

Schraubenverwechsler(in)
Naja, dass es mein Fehler ist, ist offensichtlich .. Aber möglicherweise lässt sich das ja wieder umrouten?
 

1821984

Software-Overclocker(in)
hast du vielleicht nen HDMI-ausgang über welchen du den sound rausgeben kannst? sonst vielleicht aufschrauben und nachschauen, was da los ist, wenns deine eigene schuld ist oder fragen was sowas kostet (Reperatur).
 

dot

BIOS-Overclocker(in)
Dein Problem liegt ja hardwareseitig. Vermutlich wird das Audiosignal ueber den Anschlusz im ungenutzten Zustand "gebrueckt" so, dass dieses dann an die internen Lautsprecher weitergeleitet wird. Mit Software wird da imo nicht viel zu machen sein. Hast du vielleicht mal Bilder von der Stelle und was ist mit den Bauteilen? Sind die noch halb dran oder komplett verloren? Vielleicht kann da ein Radio-/Fernsehtechniekr diese wieder anloeten.
 
Oben Unten