• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Life is Strange: True Colors - Square Enix kündigt dritten Teil der Serie ohne Episoden und Remastered an

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Teammitglied
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Life is Strange: True Colors - Square Enix kündigt dritten Teil der Serie ohne Episoden und Remastered an

Life is Strange: True Colors, die dritte Installation der Serie, wurde während eines Livestreams von Square Enix angekündigt. Zeitgleich werden die ersten beiden Teile als Remastered neu aufgelegt.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

lastpost-right.png
Zurück zum Artikel: Life is Strange: True Colors - Square Enix kündigt dritten Teil der Serie ohne Episoden und Remastered an
 

LastManStanding

PCGH-Community-Veteran(in)
Ich freu mich sehr. Sobald Teil 2. Und auch dieser auf GoG verfügbar sein werden. kaufe ich auch die
Life is Strange und befor the storm waren wirklich toll. Liefen auch toll kein Login keine Updates einfach entspannt ein anti-aktion^^ Spiel!

Über Steam o.ä. kaufe ich diese Spiele aber definitiv nicht. Ich vermeide es gerne Spiele mit lächerlichen Nutzungslizenzen zu kaufen. Ständig Quälen mich unnütze updates. Dann wieder Server Down. Und dann gehts nur Zeitweise, oder gar nicht offline...
Microsoft quält mich auch altzuoft mit Fehlenden Teledo Tunneling Verbindungen.
ziemlich..naja..., wer für sowas Vollpreise Zahlt
 
Zuletzt bearbeitet:

Supie12

Schraubenverwechsler(in)
Also Lastmanstanding,
ich weiss ja nicht wie das bei dir mit der Technik so ist. Also ich habe mit Steam all die besagten Probleme nicht, mich stören im Gegensatz zu dir aber auch die Updates nicht. Gegen niedrige Downloadraten kann man den Server in den Einstellungen wechseln, hilft so ziemlich immer.

Und dank Humble und Keys zahle ich auch keine Vollpreise.

Grüsse.
 

Daggy82

PC-Selbstbauer(in)
Ich freu mich sehr. Sobald Teil 2. Und auch dieser auf GoG verfügbar sein werden. kaufe ich auch die
Life is Strange und befor the storm waren wirklich toll. Liefen auch toll kein Login keine Updates einfach entspannt ein anti-aktion^^ Spiel!
Ich finde LIS auch super und würde mir sogar die ersten beiden als Remaster evtl. nochmal kaufen.

Ich finde GOG auch Klasse und das läuft einfach immer super und alles ohne DRM. Ich verteufle weder Steam noch was anderes, hab ja genug Launcher installiert, aber wenn es ein Spiel zum annehmbaren Preis bei GOG gibt wird immer der Key gekauft oder das Spiel da direkt.
 

LastManStanding

PCGH-Community-Veteran(in)
Also Lastmanstanding,
ich weiss ja nicht wie das bei dir mit der Technik so ist. Also ich habe mit Steam all die besagten Probleme nicht, mich stören im Gegensatz zu dir aber auch die Updates nicht. Gegen niedrige Downloadraten kann man den Server in den Einstellungen wechseln, hilft so ziemlich immer.

Und dank Humble und Keys zahle ich auch keine Vollpreise.

Grüsse.
Niedrige downloadraten?...Wenn das Spiel läuft wozu dann überhaupt Updates? Mich interessieren Veränderungen der Hersteller am Produkt nicht. Ich will nur das was ich gekauft habe denn rest kaufe oder hole ich bei BEDARF!

Ich warte lieber einige Zeit länger ruhig 1,2,3 Jahre und kaufe dafür "wenn möglich" das Spiel auch wirklich z.B. GoG. Nicht nur eine Fremd gesteuerte Lizenz. Was ich kaufe soll auch mir gehören. Oder aber ich zahle maximal einen Lächerlichen Betrag dafür, denn das "As a Sevice" empfinde ich als eine starke Einschränkung und Entmündigung meiner Entscheidungsfreiheit..
Vielleicht habe ich ja einfach nur Pech, keine Geduld, or what ever.., aber es kommt 1 mal die Woche vor das UPlay oder Steam nicht erreichbar sind. Egal mit welchen Gerät, und ob DSL oder LTE etc. Bei quasi jeden Start eines Spieles irgendein Update.... je neuer das Spiel je wahrscheinlicher das ständig große Updates von vielen GiB kommen. Und wenn ich wieder mal 20 Minuten bis Stunde warten muss hab ich sowiso keine lust mehr. Wenn ich 10 Minuten warten muss...will ich nicht mehr!

Meine Meinung ist ;):
Ich habe es bezahlt, ich will jetzt sofort, jetzt hab ich Bock, nicht erst in 5Min!

PC an/Platform starten/Passwort eingeben/Updatesprüfung/Spiel startet irgendwann/Diese ganzen logos und Namen Intros/Verknüfung mit online Diensten/ und Tatda nach gefühlten dekaden kann ich mich in den Ladebildschirm stürzen--Total Nervig echt. Einzig für Ladezeiten habe ich logischwerweise meist Verständnis^^

Wenn ich kaufe, kaufe ich beim Hersteller/Publishern die Paar € die mir seine Lizenz Wert ist soll er schon möglichst direkt bekommen. Hab noch nie ein Spiel beim Key Seller gekauft.

Microsoft ist der Spieledienst stabilste nur eben kommt die tunneling Verbindung kaum mit VPN Verbindungen klar. da ich dort nur ein Spiel habe ist es aber mühsig.
 
Zuletzt bearbeitet:
I

Illitheas

Guest
True Colors wird von der Story her doch gar nichts mit Teil 1 zutun haben? Ich halte es für fragwürdig, eine ganze Spielereihe nur wegen ein paar Untertitel zu verteufeln. Lass mich raten: Bei GTA hat es dich nicht gestört?
 

Nebulus07

Software-Overclocker(in)
True Colors wird von der Story her doch gar nichts mit Teil 1 zutun haben? Ich halte es für fragwürdig, eine ganze Spielereihe nur wegen ein paar Untertitel zu verteufeln. Lass mich raten: Bei GTA hat es dich nicht gestört?
GTA spiele ich nicht...
Grundsätzlich kaufe ich keine Story basierten, English-Only Games. Für mich geht durch das Lesen der Untertitel, zuviel Tiefgang verloren.
 

Zocker_Boy

PCGH-Community-Veteran(in)
GTA spiele ich nicht...
Grundsätzlich kaufe ich keine Story basierten, English-Only Games. Für mich geht durch das Lesen der Untertitel, zuviel Tiefgang verloren.
Also mich stört das nicht. Das englische Vokabular der meisten Spiele ist doch so einfach gestrickt, dass es jeder Achtklässler versteht. Ich schau mir auch Spielfilme oft im englischen Originalton an.
 
Oben Unten