• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Leiseste Grafikkarte für unter 150 Euro?

F0rest

Komplett-PC-Käufer(in)
Leiseste Grafikkarte für unter 150 Euro?

Für meinen neuen Rechner (falls es jemand interessiert siehe: http://extreme.pcgameshardware.de/k...g-ultra-silent-pc-luftgekuehlt-preiswert.html)
suche ich noch ne möglichst leise Grafikkarte.

Die Sapphire Vapor-X Radeon HD 4850 wurde ja von PCGH in 12/09 für den Silent-Special PC vorgeschlagen. Mit 0,2/0,3 Sone 2D/3D ist das genau was ich brauche. Leider kostet die 100,- bei einem mir unbekannten händler ohne bewertungen und sonst führt die nur noch einer für 110,- und im Vergleich dazu gibts z.B. schon die Sapphire Vapor-X HD 5770 ab 130,-
Leider find ich keine Quellen ob die ähnlich Leise ist. Hat jemand beide bzw. beide gegeneinander getestet. Oder kennt jemand Quellen wo dann beide von der Lautstärke vergleichbar sind? Die theoretische Vermutung das die Vapor-X HD 5770 eigentl. auch sehr leise sein müsste, ist mir etwas zu riskant.
 

fpsJunkie

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Leiseste Grafikkarte für unter 150 Euro?

Hab meinem Bruder die HD 4850 Vapor-X eingebaut.
Wenn nur der Lüfter der Grafikkarte läuft, hört man nix!
Ich würde sie an deiner Stelle kaufen. Vorausgesetzt du spielst in einer Auflösung von 1280x1024 :ugly:
Für mehr Power würde ich dir auch ne Vapor-X empfehlen, aber dann eine 4870 oder 4890. Die sind einfach die leisesten.
 

RubinRaptoR

Freizeitschrauber(in)
AW: Leiseste Grafikkarte für unter 150 Euro?

Für mehr Power würde ich dir auch ne Vapor-X empfehlen, aber dann eine 4870 oder 4890. Die sind einfach die leisesten.

Da muss ich dir, was die 4890 Vapor-X angeht widersprechen. Die ist mit Sicherheit alles Andere als "silent". Sie ist zwar erheblich leiser als andere 4890er, aber immer noch sehr deutlich hörbar.
Die 4870 Vapor-X ist - denke ich - die beste Karte, wenn man Leistung will und "silent" haben möchte ;)
 

-NTB-

Software-Overclocker(in)
AW: Leiseste Grafikkarte für unter 150 Euro?



das ist auf jeden die beste alternative, den im 2d ist sie durch 0.3sone echt leise, hatte sie mal, nur der stromverbrauch in 2d war mir einfach zu hoch!!

laut akrueller pcgh ist die hd 5750 vapor-x in 3d 1sone laut, in 2d noch respektive 0.7sone....

denk dran, es ist eine hd5750, eine hd5770vapo-x gibt es meiner meinung noch gar nicht, so wie es keine hd5850vapor-x gibt;)



e2: hier mal ne kleine tabelle, aber wer weiß schon obs stimmt was computerbase so schreibt....

http://www.computerbase.de/forum/showthread.php?t=668872

e: sehe grade dass die hd5770vapor-x vorgestellt wurde, kann aber nix zu der karte sagen-.-

ich würde dann eher die nehmen, absolut lautlos!!!

Passive Ati Radeon HD 5750: SCS3 von Powercolor neu im Test-Labor - Ati, Radeon, HD 5750, passiv, lautlos, Powercolor, SCS3, Grafikkarte


oder diese, soll dank ln2 pro kühler sehr leise sein.

Powercolor stellt übertaktete Radeon-HD-5770-Grafikkarte vor - Powercolor, Radeon, HD 5770, PCS+, DirectX 11
 
TE
F

F0rest

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: Leiseste Grafikkarte für unter 150 Euro?

also höchste priorität ist das sie leise ist. laut pcgh grafikkarten übersicht lese ich folgende lautstärken ab:

Grafikkarte | 2D Lautstärke in Sone | 3D Lautstärke in Sone
Sapphire Radeon HD 4850 Vapor-X | 0,2 | 0,3
Sapphire Radeon HD 4870 Vapor-X | 0,3 | 1,2
Sapphire Radeon HD 4890 Vapor-X | 0,6 | 2,8

frag mich halt wo die vapor-x 5770 mitspielt. unterschiede können ja doch gewaltig sein. 4890 geht aufj. nicht. 4870 oder 4850 müsst ich noch abwiegen ^^
ich bin natürlich auf für andre karten und nvidia offen. hauptsache leise :)
vom prinzip her such ich eigentl. eine möglichst leise 5770er karte die mir nicht abraucht und <150,- kostet. overclocking mach ich nicht. die letzten 2 die -NTB- gepostet hat schau ich mir mal heut näher an, thx :)
 
Zuletzt bearbeitet:

RubinRaptoR

Freizeitschrauber(in)
AW: Leiseste Grafikkarte für unter 150 Euro?

Da sich wohl alle einig sind, dir zu einer Vapor-X zu raten, mal ein Vergleich, der bisher vorgestellten Karten 5770, 5750 und 4870:

Aktuell ist die 4870 die Schnellste der Dreien. Die 5770 könnte allerdings in ein paar Monaten gleichziehen, wen der Treiber die Ressourcen besser ausnutzt - Betonung liegt auf könnte ;)
Die 5750 ist definitiv zu langsam, wenn du Zocken möchtest.
Die 4870 hat den Nachteil des sehr hohen Strombedarfs im Idle, dafür halt Power pur.

Da sich mittlerweile(!) die 5770 und die 4870 beim Preis nichts mehr geben - war vor nem Monat noch anders - würde ich dir zur 5770 raten. Erwarte allerdings keine Wunderleistungen von der Karte. Für die neuen Features, im Speziellen Hardware-Tesselation, ist sie einfach zu langsam. Vergleicht man die beiden Karten also auf DirectX 9/10-Basis ist die 4870 noch minimal im Vorteil, ist aber einfach zu stromhungrig.

Lange Rede, kurzer Sinn, nehm die 5770 Vapor-X :lol:
 

RubinRaptoR

Freizeitschrauber(in)

-NTB-

Software-Overclocker(in)
AW: Leiseste Grafikkarte für unter 150 Euro?

ja, pixmania.com:D wer da bestellt hat selber schuld xxxd:ugly:
 
Oben Unten