Leise Wasserkühlung cpu+chipsatz ~200?

Piy

PCGH-Community-Veteran(in)
Leise Wasserkühlung cpu+chipsatz ~200?

Heyhey, ich will mir ne Wasserkühlung in meinen Pc pfeffern.
Gekühlt werden sollen die CPU (Q6600 B3) und die Northbridge meines P5n-e sli. optional noch die g8800, aber die läuft leise genug (30% lüfter ~55°C bei last).

Preisklasse sollte so ungefähr sein 200-230.
Ich hab hier noch ne Alphacola rumstehen, also brauch ich keine Kühlflüssigkeit.

Würde mich freuen, wenn ihr mir ne Zusammenstellung empfehlen könntet. :)
 
AW: Leise Wasserkühlung cpu+chipsatz ~200?

ich hab mal was zusammengestellt...

is jetz halt mal ne 230 volt pumpe, wäre ok wenn du deinen rechner an ner schlatbaren stechdosenleiste hast, ansionsten schau ich noch mal...

edit: mein 1000. post^^
 
AW: Leise Wasserkühlung cpu+chipsatz ~200?

dankeschön :) sieht doch schoma nich schlecht aus, warum schaltbare steckerleiste? aber ja, die hab ich ^^

gw zum 1000. :D
bitte noch dazuschreiben, bei welchem shop das ist. :)
 
AW: Leise Wasserkühlung cpu+chipsatz ~200?

Die Zusammenstellung von exa sieht so ganz gut aus, wobei ich lieber eine 12V Pumpe wie die HPPS Plus oder eine Laing nehmen würde. Dann brauchst auch keine Steckerleiste. Shop ist: Aquatuning
 
AW: Leise Wasserkühlung cpu+chipsatz ~200?

würde auch zu einer 12V Pumpe greifen und nicht 230V ich persönlich finde die Pumpe und den AGB pott hässlich(bin halt ein Laing Pumpen freak) :D als Schlauch kannst du auch Masterkleer nehmen fast genauso gut und günstiger bei den Mainboardkühlern kannst auch bei AT schauen die haben genügend Auswahl EK,Mips usw
 
AW: Leise Wasserkühlung cpu+chipsatz ~200?

ah, jetzt leuchtet mir das mit den volt-zahlen ein :D

wo ist denn bei den beiden der große unterschied? haben die gleiche forderleistung oô


pro

1t
 
AW: Leise Wasserkühlung cpu+chipsatz ~200?

Der Unterschied ist der Deckel der oben drauf ist.Es gibt verschiedene Deckel für die Laing die auch noch etwas Power bringen da die Öffnungen größer sind wie der Original schwarze Deckel
Naja die einen mögen die Laing lieber die anderen die Eheim obwohl mir die Eheim zu groß ist die Laing bekommst du immer im Gehäuse unter und der hässliche AGB zu der Pumpe naja fürs Auge ist es nicht mein Geschmack :D
 
AW: Leise Wasserkühlung cpu+chipsatz ~200?

lohnt sich der aufpreis denn wenigstens n bisschen? ^^

danke schonmal, ich werd auf der grundlage mal weitergucken, am 9. weiß ich erst, wieviel geld ich zur verfügung hab, aber das bekomm ich locker zusammen, denk ich ma :)
 
AW: Leise Wasserkühlung cpu+chipsatz ~200?

ich zum beispiel habe diese Pumpe HIER umgelötet zur Ultra mit diesem Deckel HIER und da Boxt der Papst :D
 
AW: Leise Wasserkühlung cpu+chipsatz ~200?

der aufpreis 230v->12v lässt weder mit kühlleistung (lass es 2° unterschied sein, dass wär aber schon sehr viel. "nicht messbar" ist genauso wahrscheinlich) noch lautstärke (laing ist eh lauter, 12v eheims sollen angeblich nen tick leiser sein - bislang kann aber weder jemand einen grund noch einen objektiven test nennen) rechtfertigen.
bleiben automatisches einschalten mit dem rechner (bei steckerleiste eh gegeben - im gegenzug sind 230v z.b. beim befüllen leichter unabhängig einzuschalten) und (bei der laing) kompaktere abmessungen.
und natürlich höherer durchfluss, der aber -wie gesagt- selten was bringt, vor allem nicht bei dem von dir verwendeten kühler)


bei den schläuchen frag ich mich auf anhieb:
passt das überhaupt? (6,4/9,6 in 8/10? hört sich an wie innen zu eng und außen ggf. undicht)
würde (wie immer :ugly:) zu 8/11er pvc raten (entsprechend 8/11er anschlüsse), ist auch billiger.
 
AW: Leise Wasserkühlung cpu+chipsatz ~200?

soo mein geburtstag is gut gelaufen, ich hab rund 300 zur verfügung :)
ich hab mich jetzt selber mal drangemacht und ne zusammenstellung kreiert.

was fehlt noch? wieviel schlauch? passt alles? veränderungsvorschläge? oder alles komplet schei*e? :D
 
AW: Leise Wasserkühlung cpu+chipsatz ~200?

Du solltest noch einen Deckel zur Laing nehmen oder gleich zur Laing Pro greifen. Wasserzusatz fehlt noch, ich kann dir da Inno Protect empfehlen. Den uv-aktiven Schlauch hatte ich auch mal, so aktiv war der aber nicht. Außerdem würde ich dir 11/8 PVC empfehlen. Ein größerer AGB wäre auch nicht schlecht, so ist das Risiko der Strudelbildung doch recht hoch. Da ich den CPU-Kühler nicht kenne kann ich dazu leider keine Aussage treffen.

Nicht vergessen: Alles vor der Inbetriebnahme durchspülen und auf Dichtheit prüfen.

MfG
GoZoU
 
AW: Leise Wasserkühlung cpu+chipsatz ~200?

wasserzusatz -> hab hier noch die alphacola rumstehen :)
das zeuch is uv-aktiv, also is das mit dem schlauch vllt übertrieben xD
wie groß soll denn son agb sein? volumen?

wozu deckel?

:) danke schonmal :D
 
AW: Leise Wasserkühlung cpu+chipsatz ~200?

2. versuch:


und was is mit tüllen un so? xD hab ich kein plan von, sagt mir mal bitte, was ich für anschlüsse brauch ^^*
 
AW: Leise Wasserkühlung cpu+chipsatz ~200?

Der Deckel ist dafür da, dass die Laing leiser läuft. Es fehlen Anschlüsse in deiner Zusammenstellung. Ich habe den EK Multioption 150 und da macht die Laing auch nen schönen Strudel drin. Das Anti-Cylon Teil hat da echt Wunder gewirkt, alternativ tut es aber auch ein Stück Schwamm im AGB ;) Ich würde aber einen AGB mit G1/4" Gewinden bevorzugen. Was hat der CPU-Kühler eigentlich für Gewinde? Vielleicht meldet sich ja nochmal jemand zu Wort, der das Teil kennt. Denn irgendwie kommt der mir spanisch vor :ugly:

MfG
GoZoU
 
AW: Leise Wasserkühlung cpu+chipsatz ~200?

o.o wär cool, wenn mir jemand genau sagen könnte, was ich für anschlusse nehmen muss...
 
AW: Leise Wasserkühlung cpu+chipsatz ~200?

o0.....dann auch für dich noch einmal der Hinweis auf das Wakü-FAQ.

Antwort auf deine Frage: Du solltest welche mit G1/4" Gewinde für 11/8 Schlauch nehmen. Also etwas auf dieser Abteilung. FAQ aber bitte trotzdem lesen ;)

MfG
GoZoU
 
AW: Leise Wasserkühlung cpu+chipsatz ~200?

Du könntest auch mal in meine Signatur klicken und dir dort ein System raussuchen. ;)
 
Zurück