• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Leadtek 8800 GT übertakten ?

lexus21

Komplett-PC-Käufer(in)
Leadtek 8800 GT übertakten ?

Hallo zusammen,

ich wollte wissen ob es sich lohnt meine Grafikkarte Leadtek 8800 GT zu übertakten. Es soll wohl möglich sein folgende werte zu bekommen.

GPU Clock: Standart 600 / O.C. 700
Memory: 900 / 1000
Shader: 1500 / 1700

Ich würde mir die
Arctic-Cooling Accelero L2 Pro
als Lüfter besorgen.

Mein System:

Mainboard: Asus M3N WS
Prozessor: AMD Phenom II X4 955 BE
Arbeitsspeicher: 2x 2 Gigabyte Corsair XMS2
Grafikkarte: Leadtek 8800 GT


So und nun ihr ^^
 

mAlkAv

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: Leadtek 8800 GT übertakten ?

Hi, 700/1728/1000 machen fast alle 8800GT's mit. Einen anderen Kühler brauchst du dafür nicht zwangsweise, aber wenn dann würde ich dir gleich zu einem stärkeren Modell raten.
Der Accelero S1 beispielsweise ist nur etwas teurer hält den G92 aber selbst passiv noch kühl genug.
 
TE
L

lexus21

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: Leadtek 8800 GT übertakten ?

Aber es lohnt sich noch zu übertakten oder lieber gleich was neues her ?
 
H

hulkhardy1

Guest
AW: Leadtek 8800 GT übertakten ?

Also ganz ehrlich es lohnt sich nur wenn du für die Übertacktung kein Geld ausgeben mußt.
Weil es gibt kein Spiel was vorher geruckelt hat und hinterher nicht mehr, du hast höchstens einen Framegewinn von 2-3 pro Sekunde. Und vergiss nicht die 8800 ist eigentlich von 2006 also 3 Jahre alt.
 
TE
L

lexus21

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: Leadtek 8800 GT übertakten ?

aber einen neuen stärkeren Kühler sollte es schon sein oder ?
 

Jan565

Volt-Modder(in)
AW: Leadtek 8800 GT übertakten ?

@ hulkhady1, kleine korrektur, die 8800GT ist von 2007, die 8800GTS/GTX sind von november 2006, meine eine ist nämlich eine 2006er. Hab das selbst eben noch auf der Rechnung gesehen dir mir eben durch die Hände flog.

Zu deiner 8800GT, ich würde sie takten, da hast du auf jedenfall was von. Auch wenn es nur ca. 5% sind. Mehr leistung heißt auch, mehr Verbrauch, aber auch mehr Leistung natürlich, die dir vielleicht in ihrgendwelchen Games fehlen könnte an einigen stelln.
 

sushi2

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Leadtek 8800 GT übertakten ?

hatte damals den arctic cooling auf meienr 88Gt, der war echt leise und kühlte super. bekomtm man gebraucht auch shcon sehr günstig , falsl du es dir doch anders überlegst. Weil die 88gt wird auf angsamen lüfter sehr heiß und wird trotzdem ziemlich laut.
 
TE
L

lexus21

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: Leadtek 8800 GT übertakten ?

Na gut. Vielen dank erstmal an alle. Ich werde mir das überlegen.
 
Oben Unten