• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Lautsprecher an TFT und PC, gleichzeitig?

Killboy13

PC-Selbstbauer(in)
Hi,


ja also ich brauche Hilfe von euch "Audio-Profis".

Ich möchte gerne, meine PS3 an einen P2450H anschliessen, und dass dann auch Sound rauskommt. Gut, Lautsprecher ( Vivanco ASC 60 - ziehmlich alt, aber mir passt es ^^ ) an den P2450H Monitor angeschlossen und dann sollte ja der Sound kommen. ABER .... was mache ich dann mit dem PC? Soll ich dann immer hin und her stecken? ^^ Also die Lautsprecher von Monitor nach PC, und von PC nach Monitor ^^ Gibts da keine einfachere Lösung?
 
TE
K

Killboy13

PC-Selbstbauer(in)
nimm halt so ein adapter hier und leg ein kabel zur PS3 und eins zum PC
eigentlich die einfachste lösung


Wie soll ich das machen?

Meine Lautsprecher sind grad am PC angesteckt. Kennst du die Anschlüsse der PS3? Also die PS3 hat keinen 3,5 Klinken Anschluss. Ich muss meine Boxen am TFT anschliessen, und gleichzeitig auch am PC - damit ich nicht immer hin und her stecken muss ...
 

mattinator

Volt-Modder(in)
Wenn ich das richtig verstanden habe, hast Du die Lautsprecher am P2450H angeschlossen und die PS3 mit HDMI am P2450H.
Was für eine Grafikkarte hat Dein PC ?
Wenn sie einen HDMI-Ausgang und intern einen S/PDIF-Eingang sowie Deine Soundkarte im Rechner / das Mainbaord einen S/PDIF-Ausgang hat, könntest Du PS3 und PC über einen HDMI-Umschalter mit dem P2450H verbinden, z.B. Vivanco Hdx 2.1 Manu Hdmi-Umschalter von VIVANCO bei voelkner - direkt günstiger , oder Liste bei Geizhals.at Video-Switches Preisvergleich bei Geizhals.at Deutschland . Damit hättest Du Video- und Audio-Signal über HDMI von PS3 / PC am Bildschirm, je nach dem, welcher von beiden eingeschaltet ist. Der Sound würde über die am Bildschirm angeschlossenen Lautsprecher ausgegeben werden. Da der Bildschirm sogar noch einen S/PDIF-Ausgang hat, könntest Du sogar eine bessere Sound-Anlage mit entsprechendem S/PDIF-Eingang für besseren Sound am Bildschirm anschließen.
 
TE
K

Killboy13

PC-Selbstbauer(in)
Ja. Wenn ich PS3 spielen will, dann PS3 per HDMI an P2450H ( is ja dauerhaft so ) und die Lautsprecher an den Monitor. Wenn ich PC Sound haben will durch die Boxen, einfach die an den PC ( sprich an das Mainboard ^^ )


Habe die Gainward GTX 260 216 Core
 

mattinator

Volt-Modder(in)
Habe die Gainward GTX 260 216 Core

Welche :huh:

Gainward BLISS GeForce GTX 260 Golden Sample, 896MB GDDR3, 2x DVI, TV-out, PCIe 2.0 (0025)
Gainward BLISS GeForce GTX 260 Golden Sample, 896MB GDDR3, VGA, DVI, HDMI, PCIe 2.0 (0612)
Gainward BLISS GeForce GTX 260 Golden Sample, 1792MB GDDR3, 2x DVI, TV-out, PCIe 2.0 (0186)
Gainward BLISS GeForce GTX 260 Golden Sample, 1792MB GDDR3, VGA, DVI, HDMI, PCIe 2.0 (0629)

Wenn Du eine mit HDMI-Ausgang hast, sollte lt. Hersteller auch ein "Internal SPDIF cable (HDMI audio support)" dabei sein und damit die von mir beschreibene Variante mit dem HDMI-Umschalter funktionieren. Mit der ersten o.g. Karte funktioniert es leider nicht, da sie keinen HDMI-Ausgang hat. Poste mal Deine weiter Hardware auf (Mainboard, Soundkarte).
 
TE
K

Killboy13

PC-Selbstbauer(in)
Welche :huh:

Gainward BLISS GeForce GTX 260 Golden Sample, 896MB GDDR3, 2x DVI, TV-out, PCIe 2.0 (0025)
Gainward BLISS GeForce GTX 260 Golden Sample, 896MB GDDR3, VGA, DVI, HDMI, PCIe 2.0 (0612)
Gainward BLISS GeForce GTX 260 Golden Sample, 1792MB GDDR3, 2x DVI, TV-out, PCIe 2.0 (0186)
Gainward BLISS GeForce GTX 260 Golden Sample, 1792MB GDDR3, VGA, DVI, HDMI, PCIe 2.0 (0629)

Wenn Du eine mit HDMI-Ausgang hast, sollte lt. Hersteller auch ein "Internal SPDIF cable (HDMI audio support)" dabei sein und damit die von mir beschreibene Variante mit dem HDMI-Umschalter funktionieren. Mit der ersten o.g. Karte funktioniert es leider nicht, da sie keinen HDMI-Ausgang hat. Poste mal Deine weiter Hardware auf (Mainboard, Soundkarte).


Hab doch vorher geschrieben, nein hat sie nicht. Ist nicht die Golden Sample.

Was bleibt noch übrig, auser umstecken? ^^
 

mattinator

Volt-Modder(in)
TE
K

Killboy13

PC-Selbstbauer(in)
Irgendwie arbeitet Conrad blöd mit Cookies, geh mal auf die Conrad-Start-Seite und such nach "SPEAKA AC1" oder versuch's hiermit SPEAKA AC1 –› Produktsuche & Preisvergleich bei PreisRoboter.de .

Also, habs gefunden ... aber das ist mit Cinch richtig? Sprich Audio Cinch Kabel, Rot und Weiß ne? Da dran stecken, und dann? Ich will die Boxen gleichzeitig an Monitor und PC . Ich blick net durch, Erklärung wäre nett, was ich wo dranstecken muss bei diesem Adapter.
 

mattinator

Volt-Modder(in)
Ich will die Boxen gleichzeitig an Monitor und PC .
Denke schon, dass ich Dich richtig verstanden habe. Aber gleichzeitig den Ton von PC und PS3 willst Du doch nicht hören, oder ? ;) Da das Sound-Signal von PC und PS3 ja aktiv ist, sollte es zu Vermeidung von Rückwirkungen nicht gleichzeitig auf die Boxen geschaltet werden, also ein Umschalter anstelle des Umsteckens.

Ich mach mal 'ne kleine Grafik im Anhang, und hier die Erläuterung zu den Fußnoten an den Kabeln:

  • (1) Kabel von Monitor zum ersten Eingang des Umschalters, Klinke auf 2 x Cinch (rot und weiß); fertiges Kabel, Cinch-Kabel mit Adapter Cinch auf Klinke oder Klinken-Kabel mit Adapter Klinke auf Cinch
  • (2) Kabel von PC zum zweiten Eingang des Umschalters, Klinke auf 2 x Cinch (rot und weiß); fertiges Kabel, Cinch-Kabel mit Adapter Cinch auf Klinke oder Klinken-Kabel mit Adapter Klinke auf Cinch
  • (3) Kabel vom Ausgang des Umschalters zu Boxen, Adapter Cinch auf Klinke (Buchse) und Klinken-Kabel zu Boxen (denke ich mal, weiß ja nicht, wass an Deinen Boxen für'n Kabel ist)
 
TE
K

Killboy13

PC-Selbstbauer(in)
Denke schon, dass ich Dich richtig verstanden habe. Aber gleichzeitig den Ton von PC und PS3 willst Du doch nicht hören, oder ? ;) Da das Sound-Signal von PC und PS3 ja aktiv ist, sollte es zu Vermeidung von Rückwirkungen nicht gleichzeitig auf die Boxen geschaltet werden, also ein Umschalter anstelle des Umsteckens.

Ich mach mal 'ne kleine Grafik im Anhang, und hier die Erläuterung zu den Fußnoten an den Kabeln:

  • (1) Kabel von Monitor zum ersten Eingang des Umschalters, Klinke auf 2 x Cinch (rot und weiß); fertiges Kabel, Cinch-Kabel mit Adapter Cinch auf Klinke oder Klinken-Kabel mit Adapter Klinke auf Cinch
  • (2) Kabel von PC zum zweiten Eingang des Umschalters, Klinke auf 2 x Cinch (rot und weiß); fertiges Kabel, Cinch-Kabel mit Adapter Cinch auf Klinke oder Klinken-Kabel mit Adapter Klinke auf Cinch
  • (3) Kabel vom Ausgang des Umschalters zu Boxen, Adapter Cinch auf Klinke (Buchse) und Klinken-Kabel zu Boxen (denke ich mal, weiß ja nicht, wass an Deinen Boxen für'n Kabel ist)


Ok. Danke für diese Anleitung.

Aber, an meine Boxen kann ich nichts anschliessen. Da geht nur ein Kabel raus, dieses 3,5mm Klinke.

Eine Frage, wäre es net besser folgendes zu benutzen:

Plantronics Switcher Audio PC-Headset: Amazon.de: Elektronik

Habs teilweise verstanden, jedoch net ganz. Das Problem. Ich weiß ja garnet was für Anschlüsse dieser Adapter hat ^^ Es gibt ja kein Bild von hinten ^^

EDIT: Ja, klar. Ich will nicht den Sound gleichzeitig hörren, sondern das es möglich ist irgendwie umzuschalten o.ä . Das nicht immer umgesteckt werden muss ^^

EDIT2: Ich habs immernoch net hingekriegt es mir vorzustellen wie ich es anschliessen muss. :-D Hab ich schon erwähnt, dass meine Boxen nur ein Kabel haben das von ihnen weggeht. Man kann da nix anschliessen ;) Es geht nur ein 3,5mm klinken kabel raus
 
Zuletzt bearbeitet:

mattinator

Volt-Modder(in)
Aber, an meine Boxen kann ich nichts anschliessen. Da geht nur ein Kabel raus, dieses 3,5mm Klinke.

Wenn Deine Boxen ein Kabel mit 3,5mm Klinke haben, brauchst Du dafür einen Adapter 3,5mm Klinke (Buchse) auf 2 x Cinch Stecker.


Das Gerät hatte ich auch schon gesehen, ist jedoch genau anders herum gedacht: Umschaltung einer Audio-Quelle auf zwei verschiedene Lautsprecher (Headset / Lautsprecher). Könnte sein, dass es auch in der anderen Richtung funktioniert, bin mir aber nicht sicher. Deshalb mein anderer Vorschlag.

Ich weiß ja garnet was für Anschlüsse dieser Adapter hat ^^ Es gibt ja kein Bild von hinten ^^

Bitte auch mal lesen;), in der Beschreibung bei Conrad steht:

Highlights


  • 2 Eingänge (Cinch)
  • 1 Ausgang (Cinch am 1,5 m Kabel)
D.h., Du brauchst je nach vorhandenem Kabel entsprechende Adapter von 3,5mm Klinke auf 2 x Cinch Stecker, z.B. Hama Adapter 3,5mm-Klinke auf 2x Cinch 5m: Amazon.de: Elektronik .
Damit solltest Du jetzt eigentlich klar kommen.:schief:
 
TE
K

Killboy13

PC-Selbstbauer(in)
Wenn Deine Boxen ein Kabel mit 3,5mm Klinke haben, brauchst Du dafür einen Adapter 3,5mm Klinke (Buchse) auf 2 x Cinch Stecker.



Das Gerät hatte ich auch schon gesehen, ist jedoch genau anders herum gedacht: Umschaltung einer Audio-Quelle auf zwei verschiedene Lautsprecher (Headset / Lautsprecher). Könnte sein, dass es auch in der anderen Richtung funktioniert, bin mir aber nicht sicher. Deshalb mein anderer Vorschlag.



Bitte auch mal lesen;), in der Beschreibung bei Conrad steht:

Highlights


  • 2 Eingänge (Cinch)
  • 1 Ausgang (Cinch am 1,5 m Kabel)
D.h., Du brauchst je nach vorhandenem Kabel entsprechende Adapter von 3,5mm Klinke auf 2 x Cinch Stecker, z.B. Hama Adapter 3,5mm-Klinke auf 2x Cinch 5m: Amazon.de: Elektronik .
Damit solltest Du jetzt eigentlich klar kommen.:schief:

Ok. Diesen Adapter steck ich dann in den Monitor mit dem Klinke, und mit dem Cinch in den anderen Adapter?

Was muss ich jetzt alles kaufen. Diese 2 Adapter, fertig?

EDIT: Bei Amazon find ich jetzt nicht so einen Audio Umschalter. Da gibts welche ... aber welcher ist richtig ?
 
Zuletzt bearbeitet:

mattinator

Volt-Modder(in)
Noch mal kurz zusammengefasst, Du brauchst:

Genauer kann ich es nun auch nicht mehr erklären.:schief:

Edit: Wenn Du alles bei Amazon kaufen willst, kommen als Alternativen für den SPEAKA AC1 z.B. folgende Geräte in Frage (Kabel bleiben so):

 
Zuletzt bearbeitet:
TE
K

Killboy13

PC-Selbstbauer(in)
Noch mal kurz zusammengefasst, Du brauchst:

Genauer kann ich es nun auch nicht mehr erklären.:schief:

Edit: Wenn Du alles bei Amazon kaufen willst, kommen als Alternativen für den SPEAKA AC1 z.B. folgende Geräte in Frage (Kabel bleiben so):



Ok. Da ist wenigstens ein Bild von hinten ... kann ich mir so viel besser vorstellen.

Gut also :

Hama Audio-Umschaltpult AP 02: Amazon.de: Elektronik

und.:

Hama Audio-Adapter 2 Cinch-Stecker: Amazon.de: Elektronik

und 2x:

Hama Audio-Kabel 2 Cinch-St. - 3,5-mm-Klinken-St.: Amazon.de: Elektronik


Das richtig?

Dann kann ich einfach umschalten, zwischen PC und PS3 ^^
 
Oben Unten