• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

[Langläufer] Der "Ausfall" Ranglisten Thread

Stryke7

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
In Ergänzung zum Laufzeit Thread möchte ich hier eine Übersicht für ausgefallene Laufwerke eröffnen.
Diese wird ebenfalls nach Anzahl der Betriebsstunden sortiert werden.


Die Übersicht soll folgende Attribute bekommen:
  1. Typ: HDD oder SSD
  2. Hersteller
  3. Modell
  4. Speichergröße
  5. Anzahl der Starts (="Powercycle Count", nicht Spin-Up oder so)
  6. (Betriebs-)Stunden
  7. Geschrieben / Schreibvolumen (meist nur bei SSDs zu finden)
  8. Fehlerbild oder Grund für Austausch
  9. Vollständig ausgefallen oder Daten und SMART-Werte noch (teilweise) lesbar?
  10. Nutzername
Bitte postet eure Einträge, möglichst mit Screenshot der SMART-Werte aus CrystalDiskInfo, GSmartControl, smartctl, oder einer anderen nachvollziehbaren Form, in folgendem Format:

Code:
[TR]
[TD]Typ[/TD]
[TD]Hersteller[/TD]
[TD]Modell[/TD]
[TD][RIGHT]Speichergröße[/RIGHT][/TD]
[TD][RIGHT]Anzahl Starts[/RIGHT][/TD]
[TD][RIGHT]Betriebsstunden[/RIGHT][/TD]
[TD][RIGHT]Schreibvolumen[/RIGHT][/TD]
[TD]Fehlerbild[/TD]
[TD]Totalausfall?[/TD]
[TD]Nutzer[/TD]
[/TR]


Beispiel:
Code:
[TR]
[TD]SSD[/TD]
[TD]Crucial[/TD]
[TD]MX500[/TD]
[TD][RIGHT]128GB[/RIGHT][/TD]
[TD][RIGHT]1234[/RIGHT][/TD]
[TD][RIGHT]56.789[/RIGHT][/TD]
[TD][RIGHT]123TB[/RIGHT][/TD]
[TD]Suchfehlerrate hoch[/TD]
[TD]Ja[/TD]
[TD]Stryke7[/TD]
[/TR]



TypHerstellerModellGrößeStartsStundenGeschriebenFehlerbildAusfallNutzer
SSDOCZVertex3
64GB​
448​
62.873​
1.392GB​
Vorzeitig ausgetauschtNeinStryke7
HDDSeagateST2000DM001
2TB​
1.282​
56.688​
?​
Unkorrigierbare,
schwebende Sektoren
NeinStryke7
HDDSeagateST8000AS0002
8TB​
10.377​
34.360​
59,6TB​
472 Fehlerhafte SektorenNeinToby-ch
HDDSeagateST3000DM001
3TB​
850​
29.278​
20,8TB​
Schwebende SektorenNeinStryke7
HDDSeagateST3000DM001
3TB​
2.596​
25.229​
?​
Viele
wiederzugewiesene,
schwebende,
unkorrigierbare
Sektoren
NeinStryke7
HDDSeagateST8000VN0022
8TB​
1.022​
23.789​
51,6TB​
Viele
wiederzugewiesene,
schwebende,
unkorrigierbare
Sektoren
JaUncleBenZ13
HDDSamsungHD103SJ
1TB​
1.792​
22.613​
?​
1 Schwebender Sektor,
wurde zu klein
NeinStryke7
SSDSamsung850 Evo
250GB​
?​
?​
?​
CRC ErrorNeinTheGermanEngineer
HDDSeagateST1000DM006
1TB​
?​
?​
?​
Startet nicht mehrJaStryke7
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
Stryke7

Stryke7

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
HDD | Seagate | ST3000DM001 | 3TB | 2596 | 25229 | ? | Wiederzugewiesene, schwebende, unkorrigierbare Sektoren | Nein | Stryke7


AusgefallenePlatte1.png

HDD | Seagate | ST2000DM001 | 2TB | 1282 | 56688 | ? | Schwebende, unkorrigierbare Sektoren | Nein | Stryke7

1615853089822.png

HDD | Seagate | ST3000DM001 | 3TB | 850 | 29278 | 20,8TB | Schwebende Sektoren | Nein | Stryke7

AusgefallenePlatte2.png
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
Stryke7

Stryke7

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Bash:
root@server:~# smartctl -i -A /dev/sdc
smartctl 6.6 2016-05-31 r4324 [x86_64-linux-4.15.0-137-generic] (local build)
Copyright (C) 2002-16, Bruce Allen, Christian Franke, www.smartmontools.org

=== START OF INFORMATION SECTION ===
Model Family:     SAMSUNG SpinPoint F3
Device Model:     SAMSUNG HD103SJ
Serial Number:    S246J90Z827379
LU WWN Device Id: 5 0024e9 203382a9d
Firmware Version: 1AJ10001
User Capacity:    1.000.204.886.016 bytes [1,00 TB]
Sector Size:      512 bytes logical/physical
Rotation Rate:    7200 rpm
Form Factor:      3.5 inches
Device is:        In smartctl database [for details use: -P show]
ATA Version is:   ATA8-ACS T13/1699-D revision 6
SATA Version is:  SATA 2.6, 3.0 Gb/s
Local Time is:    Fri Mar 19 00:42:43 2021 CET
SMART support is: Available - device has SMART capability.
SMART support is: Enabled

=== START OF READ SMART DATA SECTION ===
SMART Attributes Data Structure revision number: 16
Vendor Specific SMART Attributes with Thresholds:
ID# ATTRIBUTE_NAME          FLAG     VALUE WORST THRESH TYPE      UPDATED  WHEN_FAILED RAW_VALUE
  1 Raw_Read_Error_Rate     0x002f   100   100   051    Pre-fail  Always       -       12
  2 Throughput_Performance  0x0026   055   055   000    Old_age   Always       -       8838
  3 Spin_Up_Time            0x0023   070   069   025    Pre-fail  Always       -       9139
  4 Start_Stop_Count        0x0032   098   098   000    Old_age   Always       -       2752
  5 Reallocated_Sector_Ct   0x0033   252   252   010    Pre-fail  Always       -       0
  7 Seek_Error_Rate         0x002e   252   252   051    Old_age   Always       -       0
  8 Seek_Time_Performance   0x0024   252   252   015    Old_age   Offline      -       0
  9 Power_On_Hours          0x0032   100   100   000    Old_age   Always       -       22613
10 Spin_Retry_Count        0x0032   252   252   051    Old_age   Always       -       0
11 Calibration_Retry_Count 0x0032   252   252   000    Old_age   Always       -       0
12 Power_Cycle_Count       0x0032   099   099   000    Old_age   Always       -       1792
191 G-Sense_Error_Rate      0x0022   100   100   000    Old_age   Always       -       1
192 Power-Off_Retract_Count 0x0022   252   252   000    Old_age   Always       -       0
194 Temperature_Celsius     0x0002   064   057   000    Old_age   Always       -       34 (Min/Max 11/52)
195 Hardware_ECC_Recovered  0x003a   100   100   000    Old_age   Always       -       0
196 Reallocated_Event_Count 0x0032   252   252   000    Old_age   Always       -       0
197 Current_Pending_Sector  0x0032   100   100   000    Old_age   Always       -       1
198 Offline_Uncorrectable   0x0030   252   252   000    Old_age   Offline      -       0
199 UDMA_CRC_Error_Count    0x0036   200   200   000    Old_age   Always       -       0
200 Multi_Zone_Error_Rate   0x002a   100   100   000    Old_age   Always       -       2
223 Load_Retry_Count        0x0032   252   252   000    Old_age   Always       -       0
225 Load_Cycle_Count        0x0032   100   100   000    Old_age   Always       -       2775


HDD | Samsung | HD103SJ | 1TB | 1792 | 22613 | ? | 1 Schwebender Sektor, wurde zu klein | Nein | Stryke7
 
Zuletzt bearbeitet:

Toby-ch

Komplett-PC-Käufer(in)
HDD | Seagate | ST8000AS0002-1NA17Z| 8 TB | 10377 | 34360 | 59.69 TB | 472 Fehlerhafte Sektoren | Nein | Toby-ch
 

Anhänge

  • Bildschirmfoto 2021-03-29 um 08.42.07.png
    Bildschirmfoto 2021-03-29 um 08.42.07.png
    124,9 KB · Aufrufe: 13
  • Bildschirmfoto 2021-03-29 um 08.46.51.png
    Bildschirmfoto 2021-03-29 um 08.46.51.png
    48,1 KB · Aufrufe: 17

UncleBenZ13

Kabelverknoter(in)
HDD | Seagate | ST8000VN0022-2EL112 | 8TB | 1022| 23789 | 253? | 99 wiederzugewiesene, 48 schwebende, 48 unkorrigierbare Sektoren, unter Windows: öffnet keine Ordner ohne Unterordner, öffnet und kopiert keine Dateien, wird automatisch entfernt | Ja | UncleBenZ13

Noch eine Seagate, auch 8TB. Meine neueste von vielen HHDs und meine erster Ausfall. Habe den Screenshot gemacht, bevor ich sie "abgestöpselt" habe. Von Defraggler habe ich noch einen Screenshot von zwei Zeilen, die 23.024 schwebende und unkorrigierbare Sektoren zeigen. Disk Info zeigte aber zuletzt nur 48. Zum Schluss wurde die HDD aber nicht mehr in den Programmen erkannt - hat wohl keine SMART Werte gesendet.
 

Anhänge

  • smart.png
    smart.png
    72,6 KB · Aufrufe: 7
  • 8tb.png
    8tb.png
    5,2 KB · Aufrufe: 8

roheed

BIOS-Overclocker(in)
witzige idee für nen thread :) bin gespannt wie er sich entwickelt. schon mal viel glück das er reichlich gefüttert wird:daumen:
 

TheGermanEngineer

BIOS-Overclocker(in)
SSD | Samsung | 850 Evo | 250GB | 5232 | 9632 |16002 | CRC Error | Nein |TheGermanEngineer
Ich kann leider nicht wirklich viele Werte nennen, weil sie mittlerweile nur noch sporadisch erkannt wird und sich die SMART-Werte praktisch gar nicht mehr auslesen lassen. Ich würde zum Zeitpunkt der ersten Fehler aber auf rund 5000 Betriebsstunden und 1000 Power-Cycles tippen.

Sie wurde Anfang/Mitte 2017 gekauft und war System-SSD meines damaligen Windows-Systems. Um Mitte 2019 war dann auf einmal die Boot-Partition nicht mehr lesbar. Nach dem Neuaufsetzen lief es erst mal eine Weile, nach zwei Wochen zeigte sich aber wieder der gleiche Fehler. Das Prüfen der SMART-Werte ergab damals erhöhte Werte bei den CRC-Errors. Sie ging dann an Samsung zur Überprüfung, wurde aber als "nicht defekt" wieder zurückgesendet.
Testweise lief sie dann weiter als System-SSD für MacOS, und anscheinend hatte APFS viel weniger Probleme mit den Eigenheiten der SSD als Windows. Jedenfalls lief MacOS bis vor kurzen noch problemlos auf der SSD. Mit dem Wechsel auf OpenCore habe ich aber auch die System-SSD für MacOS gewechselt und nutze nun eine 840 Pro. Die 850 Evo hatte ich nun testweise mit exFAT formatiert als Swap-Laufwerk eingebunden. Weil sie kürzlich aber wieder angefangen hat für Probleme beim Posten oder beim Booten (speziell MacOS) zu sorgen, fliegt sie nun endgültig raus.

Traurige Story. Ich bekomme leider weder über CrystalDiskInfo, noch über smartctl oder das BIOS SMART-Informationen.

Nachtrag: Nach einer Zeit stromlos wird sie gerade wieder erkannt. Daten würde ich dem Teil aber nicht mehr anvertrauen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten