News Landwirtschafts-Simulator 25: Gameplay und Details zu GPS, KI-Helfer, Ballenpressen und mehr

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Teammitglied
Der Landwirtschafts-Simulator 25 bietet einige neue Features, die auf der Farmcom vorgestellt wurden. Darunter GPS, KI-Helfer, Feldspuren und Pressen.

Was sagt die PCGH-X-Community zu Landwirtschafts-Simulator 25: Gameplay und Details zu GPS, KI-Helfer, Ballenpressen und mehr

Bitte beachten: Thema dieses Kommentar-Threads ist der Inhalt der Meldung. Kritik und allgemeine Fragen zu Online-Artikeln von PC Games Hardware werden hier gemäß der Forenregeln ohne Nachfrage entfernt, sie sind im Feedback-Unterforum besser aufgehoben.
 
Ich bin schon sehr zufrieden, wenn endlich diese enorm harten Schatten weg sind und ein wenig indirekte Beleuchtung hinzu kommt. Bisher empfand ich die Licht/Schattenverhältnisse immer wie in den Tropen, Punkt 12:00 Uhr - sehr unangenehm. Dieses "Problem" scheint ja nun gelöst. Als Konsolero ist natürlich auch die Anzahl der Slots von Bedeutung, um sich bautechnisch/landschaftsgestalterisch austoben zu können.
Eine verbesserte Helfer-KI ist immer begrüßenswert.
Mal schauen, was uns noch so kredenzt wird ...
 
Ziemlich langweilig. Wirkt wie der LS 22 mit ein paar Mods.
Naja, das kann man über jeden Teil sagen.
Es war immer etwas vom FIFA Syndrom, mit kleinen Fortschritten, nur das LS nicht jedes Jahr raus kommt und die Moddingcommunity riesig ist.

Aber jetzt setzen sie langsam das displacing um, wonach die Community seit Mudrunner schreit. In LS22 haben sie ja vorsichtig mit Schnee experimentiert.
Ich gehe ja davon aus, das es moddbar sein wird, wenn es jetzt voll implementiert ist.

Grafik besser machen ist immer gut und die Helfer schlauer machen auch. Da sind wir auch einen langen Weg gegangen, seit die Eingeführt wurden.
 
Zurück