• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Kurzer Sicherheitscheck

Kermit

Komplett-PC-Käufer(in)
Hallo zusammen

Also erstmals: ich bin neu im Forum. Also verzeiht mir bitte alfälliges Missverhalten und korrigiert mich.

Mein Problem: Vor einer Woche hat mein 6 Jahre alter Komplett Pc entgüldig den Geist aufgegeben.
Ich habe mich dafür entschieden, selbst einen Pc zu zusammenstellen und schlussendlich auch zusammenbauen.

Hier mal meine geplante Hardware:

Prozessor: AMD Phenom II X4 955 Black Edition, 3.2GHz (evtl. der mit 3.4 GHz was denkt ihr darüber?)
Mainboard: Gigabyte GA-MA790FXT
Arbeitsspeicher: Corsair TW3X4G1333C9A, 2x2GB, DDR3-1333
GraKa: Sapphire HD 4870 1GB Vapor-X (eigentlich lieber die MSI HD 5770 1GB aber da gibt es ja Lieferengpässe :()
Harddisk: Western Digital Caviar Blue, 7200rpm, 16MB, 500GB
Laufwerk: Lite-On iHAS324-32, 24fach DVD Writer
Netzwerk: Xigmatek GO GREEN Series PSU - 500 Watt
Gehäuse: Antec Three Hundred, Gaming-Tower

Ich brauche ihn vor allem zum Gamen (CoD6, Nfs Shift usw.)
Die Games sollten einigermassen Ruckelfrei über die Runde kommen. Zocke auf einem 22" Bildschirm mit 1920x1200 Auflösung.
Overclocking möchte ich auch ausprobieren. aber nicht mehr als 0.4-0.6 GHz.

Sollte ich mir für das Gehäuse zusätzlich einen 120mm Frontlüfter kaufen?
Braucht es für den Prozessor einen besseren Lüfter als der in der Box?

Bitte um verbesserungsvorschläge. +100 Euro kann mein Budget noch verkraften.

Lg Kermit

PS: Ich lege nicht besonderen Wert auf einen Silent PC.
 
Zuletzt bearbeitet:

AlexFCB87

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Schaut super aus, da kann man nix sagen.:daumen:
Vielleicht würde es ein günstigeres Mainboard auch tun, bin mir nicht sicher ob man die Unterschiede da so merkt. Das Gigabyte MA770T-UD3P ist ja auch ganz gut für 70 Euro.
Das Xigmatek Netzteil hab ich zweimal bei Freunden verbaut, das ist für den Preis top.
Beim Gehäuse kann ich dir nur ein Lancool K58 empfehlen.
Hat im Gegensatz zum Antec schon eine Festplattenentkopplung und eine geniale Schraubenlose Montage aller Komponenten.
Test: Lancool K58 (Seite 3) - 21.08.2009 - ComputerBase
Wenn eine aus der 5xxx Serie willst, könntest du Dir natürlich auch überlegen z.B. ein Gigabyte GA-MA785GT-UD3h mit Onboard Grafik zu kaufen. So könntest du deinen PC (Spiele eingeschränkt) schon mal nutzen bis die Grafikkarte dann lieferbar ist (oder vielleicht auch günstiger...). Ich bin Directx 11 Fan und würde eine aus der 5xxx Serie nehmen, auch den gesenkten Stormverbrauch im Office Betrieb finde ich bei den neuen interessant.

Edit: Das Cougar 400W soll ja ein super Netzteil sein. Und in der neuen Revision hat es auch zwei PCI e Stecker. Würde vielleicht eher zum Cougar tendieren, das Xigmatek ist natürlich auch gut und noch stärker. Qualitativ hochwertiger wird wahrscheinlich das Cougar sein (vom Innenleben her...) Und wenn man sich hier so die maximalen Leistungsaufnahmen ansiehst müsste das auch ausreichen.
Kann mal jemand sagen wie viel ein Prozessor maximal mehr verbraucht wenn man Ihn übertaktet??

http://www.pcgameshardware.de/aid,6...tt-PC/News/bildergalerie/?iid=943168&vollbild
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
K

Kermit

Komplett-PC-Käufer(in)
Danke für die hilfreichen Tipps.

noch drei fragen:

Ich habe mal das Lancool K58 übernommen, gefällt mir sehr, da steht das ich noch einen zusätzlichen Kühler an der Decke verbauen kann. Lohnt sich das?

Brauch ich für den Prozessor noch einen Lüfter? Denn der in der Box ist ja meistens nicht der beste.

Laut Versandthaus ist die Asus HD 5770 1GB ab Mitte November verfügbar. Kann ich dieser Information vertrauen? Hab auch schon gelesen das die erst im Januar verfügbar ist.

Danke schon im voraus.
lg Kermit
 

KaiHD7960xx

Volt-Modder(in)
bei der 5770 könnte das hinkommen.. die 58xx sind die, die bseonders rar sind..

joa, ich würde den verbauen, aber bei mir kommt's nicht so auf die Kohle an.. wenn du sparen willst kannste auch gut verzichten..

edit: für di CPU hol dir mindestens einen EKL Groß Clockner! erst recht wenn du übertackten willst!!
 
TE
K

Kermit

Komplett-PC-Käufer(in)
Danke für die tipps.

Mit den Kühlern werde ich noch ein bisschen warten. OC ist im moment sowieso noch kein thema.
 

KaiHD7960xx

Volt-Modder(in)
Mit den Kühlern werde ich noch ein bisschen warten. OC ist im moment sowieso noch kein thema.
Du wirst dich ärgern, das dein PC geräusche wie ein altes Moped macht, obwohl er ja neu und gut ist. Die Lautstärke der BoxedKühler ist echt bitter. Wenn dich das nicht stört, ok. Wollt's nur nochmal anführen.
 
TE
K

Kermit

Komplett-PC-Käufer(in)
Wie schon gesagt, bin ich kein Silent-Fanatiker. Ein lauter Lüfter stört mich nicht. Bei meinem alten hatte ich beim aufstarten das Gefühl das der Computer abhebt :D.
 

KaiHD7960xx

Volt-Modder(in)
Nicht nur beim Starten!! Ich bin auch kein SilentFreak.. aber es gibt Sachen die sind erträglich und es gibt sachen die nicht. ;)

P.S. kannste ja immer noch nachrüsten, was du schnell machen wirst.. :D
 
TE
K

Kermit

Komplett-PC-Käufer(in)
So ich habe mich jetzt entschieden.
Danke für die hilfreichen Tipps.
So sieht der PC jetzt aus:

Prozessor: AMD Phenom II X4 955 Black Edition, 3.2GHz
Mainboard: Gigabyte GA-MA770T-UD3P
RAM:Corsair TW3X4G1333C9A 2x2GB
BS: Microsoft Windows 7 Home Premium 64bit
Harddisk: Samsung Spinpoint F3 500 GB
Laufwerk: Lite-On iHAS424-32
GraKa: ASUS ATI HD5770
Gehäuse: Lancool K62
Netzteil: LC Power LC6550GP2 550 W

lg Kermit
 
TE
K

Kermit

Komplett-PC-Käufer(in)
Danke schon mal.
Habt ihr noch andere Vorschläge? Dein Vorschlag finde ich optisch nicht so der Hammer.
Eines in der selben Preisklasse wäre schön.
wie siehts mit dem aus?
Xigmatek GO GREEN Series PSU - 400 Watt, 80 Plus

Reichen die 400 Watt?

und sonst dieses hier

Xigmatek GO GREEN Series PSU - 500 Watt, 80 Plus
 

AlexFCB87

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Danke schon mal.
Habt ihr noch andere Vorschläge? Dein Vorschlag finde ich optisch nicht so der Hammer.
Eines in der selben Preisklasse wäre schön.
wie siehts mit dem aus?
Xigmatek GO GREEN Series PSU - 400 Watt, 80 Plus

Reichen die 400 Watt?

und sonst dieses hier

Xigmatek GO GREEN Series PSU - 500 Watt, 80 Plus


Ich denke gegen die beiden Netzteil spricht nichts. Oder das Cougar Power 400W für 50 Euro.

Cougar Power 400W ATX 2.3 : Preisvergleich auf PC Games Hardware Online

Sollte eigentlich nun in der neuen Revision zwei PCI-e Stecker haben und reicht völlig aus (kann mir jemand sagen ob es nun wirklich zwei hat... würde mich auch interessieren; überall steht noch 1 PCI-e Stecker...).
 
TE
K

Kermit

Komplett-PC-Käufer(in)
also reichen 400 W für mein system und ein bisschen oc?
Will das nur klarstellen damit ich am schluss nicht das falsche bestelle.
 

Lordac

Lötkolbengott/-göttin
Hallo,

Welche GraKa ist empfehlenswerter?

- Asus HD 5770 1GB oder
- HIS ATI R4890 oder
- Sapphire HD 4890 Battlestar
das kommt ganz darauf an wie viel Leistung du möchtest. Wenn du viel spielst ist im Moment eine 4890 sicher die bessere Wahl, ich würde da aber nicht zu viel Geld ausgeben. Die Vapor-X von Sapphire finde ich immer noch recht gut, vor allem weil sie leise ist.

Auf Nvidea-Seite wäre die GTX275 vergleichbar, allerdings ist sie im Vergleich zu den noch kaum lieferbaren, aber schnelleren 58xx-Karten relativ teuer.

Wenn du mehr Leistung als mit der 5770 möchtest, könntest du als Zwischenlösung eine GTX260 nehmen und dann in aller Ruhe abwarten bis beide Hersteller ihre DX11-Karten auf dem Markt haben.

Ich habe mich für das Corsair CX400W entschieden, da es mir von der Optik besser gefällt.
Solltest du nicht die 5770 kaufen, würde ich ein Netzteil nehmen welches über zwei PCIe-Anschlüsse verfügt, z.B. das Straight Power 450W.

Gruß

Lordac
 
TE
K

Kermit

Komplett-PC-Käufer(in)
In die nähere Auswahl sind jetzt diese zwei gekommen:

Sapphire HD 4890 Vapor-X


Point of View GTX-275


lohnt sich der aufpreis zur gtx-275?
 
TE
K

Kermit

Komplett-PC-Käufer(in)
Durch plötzlichen Geldmangel konnte ich mein PC noch nicht kaufen.
Jetzt kam aber doch noch etwas Geld dazu und ich habe das ganze überarbeitet. Herausgekommen ist das:

digitec online shop

Das ganze ist von einem Schweizer Händler.

Der Preis liegt bei 1244 Franken, also bei ca. 830€

Kann man das so lassen? reicht das Netzteil?
Cpu-Kühler kommt an Ostern.
 

Lordac

Lötkolbengott/-göttin
Hallo,

das Netzteil ist aber schon etwas älter (E5-Serie), ich würde auf alle Fälle ein aktuelles nehmen (E7).

Gruß

Lordac
 
Oben Unten