• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Kühler lackieren=Höhere Temps? :)

Doogystyle

Kabelverknoter(in)
Kühler lackieren=Höhere Temps? :)

Hoi nur ne ganz kurze frage ^^
Ich hab im Bilderthread gesehen das manche ihre Kühler lackieren... jetzt stellt sich mir die frage resultiert das nicht in etwas höheren Temperaturen?
Hab weder von Farben noch deren leitfähigkeit eine Ahnung...

Ist da ein unterschied?
Wenn ja, ist der messbar?

Hab des eventuel auch vor deshalb wollte ich mich mal kurz Informieren

byee
 

Klutten

Moderator
Teammitglied
AW: Kühler lackieren=Höhere Temps? :)

Je nachdem wie stark die Schichtdicke nach dem Lackieren ist, kann es bei einem komplett lackierten Kühler durchaus Differenzen im Bereich von 1-3 K geben, was meist nicht ins Gewicht fällt. Oft reicht es aber selbst für eine Komplettlackierung aus, etwa aus einem Winkel von > 50° von oben dünn auf die Kanten der einzelnen Lamellen zu nebeln. Der Farbnebel dringt dann in die Zwischenräume, ist hauchdünn und reicht trotzdem aus um eine deckende Farbe erkennen zu lassen. Wenn du allen Problemen aus dem Weg gehen möchtest, klebe die obere Lamelle ab und lackiere nur diese. Einen Unterschied wirst du dann sicher nicht in der Leistung merken.

Die Zauberworte sind -> dünn nebeln, denn weniger ist hier oft mehr.
 
Oben Unten