• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Kühler für Ryzen 5 3600

maxi1893

Schraubenverwechsler(in)
Hey ich habe aktuell einen Rechner mit einem 2700x, möchte diesen aber gegen einen neuen Ryzen 5 3600 austauschen und einen guten Lüfter bis 40€ dazu kaufen. Welcher ist da aktuell zu empfehlen? Falls es hilft es wird ausschließlich Fortnite / CoD damit gezockt.

Verbaut sind meine Teile in einem Aerocool CS - 105 Gehäuse, also ziemlich klein.

Kenne mich leider mit PC Builds etc selbst gar nicht aus und bin daher wirklich auf Hilfe angewiesen.

Welche Lüfter kommen für meine Zwecke / Budget / Platz im Gehäuse in Frage?

Vielen Danl schonmal !
 

Incredible Alk

Moderator
Teammitglied
Das Problem ist, dass dein Gehäuse maximal eine Kühlerhöhe von 148mm erlaubt. In der "kleinen" Dimension gibts kaum wirklich gute Kühler für wenig Geld.
Der einzige der mir spontan einfällt der reinpasst und ganz ordentlich ist (sowohl kühltrechnisch als auch vertretbar leise) wäre ein True Spirit 120M rev. B. Der liegt aber glaub ich knapp über deinen 40€.

Normalerweise würde ich reflexartig "Brocken Eco" schreiben weil der für <35€ zu haben ist und alles im Normalgebrauch kann. Aber der hat mit 149mm genau einen Millimeter zu viel. Das KANN man riskieren den Millimeter rauszuquetschen aber das kann auch in die Hose gehen^^
 

Thomas5010

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Hey ich habe aktuell einen Rechner mit einem 2700x, möchte diesen aber gegen einen neuen Ryzen 5 3600 austauschen und einen guten Lüfter bis 40€ dazu kaufen. Welcher ist da aktuell zu empfehlen? Falls es hilft es wird ausschließlich Fortnite / CoD damit gezockt.
Es gibt keinen besseren Luftkühler im Preisleistungsbereich als den arctic freezer 34 esports duo. Hatte diesen selbst verbaut und wenn du diverse Tests im Internet liest, dann sind diese voll des Lobes.

Ansonsten würde ich nicht ganz ernst gemeint sagen, dass der Ryzen 3600 fast schon passiv gekühlt werden kann.
 

soulstyle

Software-Overclocker(in)
Hallo, welcome.
Also das ist einer der Klassiker.
Dein Case kann bis 148mm Kühler unterbringen. Dieser hat125mm.
Der Ryzen 5, 3600er hat ein TDP von 65Watt.
Der Kühler kann bis 105Watt TDP kühlen.

Sollte also locker reichen.

148mm wird die Auswahl etwas knapp.
Was hällst du von einer AIO?
 
TE
M

maxi1893

Schraubenverwechsler(in)
Danke schon mal für die Info! Der arctic freezer müsste ja zu groß sein leider. Meint ihr es wäre sinnvoller/besser eine aio zu nehmen? Was ist denn vom Kühlverhalten und vor allem von der Lautstärke her zu empfehlen?

Falls es AiO werden sollte - welche?
 

flx23

BIOS-Overclocker(in)
Es gibt genug luftkühler die kompakt sind und Leistung haben


Empfehlenswert ist auf jeden Fall der bequiet shadow rock damit ist es ruhig und kühl

Alternativ könnte man sich auch den Xilence M504D oder den thermalright true spirit

Und allemal billiger, leise und wartungsärner als eine aio sind du auch
 
Zuletzt bearbeitet:
R

ragnaro3k

Guest
Dark Rock Slim müsste passen, kühlt super. Hatte ihn in meinem vorigen System.
 

buggs001

Software-Overclocker(in)
Ist ja "nur" ein 3600er...

Den normalen BenNevis um ~ € 25 und gut ists.
Der hat wenigstens einen 120er-Lüfter und ist nur 140 hoch.
 

PeaceTank

PC-Selbstbauer(in)
Der Alpenföhn Brocken 3 ist gut , wohl aber zu groß für dein Gehäuse.....
War und bin immer zufrieden gewesen mit Alpenföhn Kühlern ......
 

chill_eule

Moderator
Teammitglied
ARCTIC Liquid Freezer II 240
Kanonen auf Spatzen und deutlich über Budget :D
DAS kann ich auch:
:ugly:

Wie kühlst du denn bisher @maxi1893 ??
 

Thomas5010

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Kanonen auf Spatzen und deutlich über Budget :D
DAS kann ich auch:
:ugly:

Wie kühlst du denn bisher @maxi1893 ??
Er hatte nach einer AIO gefragt und das ist die Beste aus Preisleistungssicht. Er kann natürlich auch eine sehr günstige 120er AIO nehmen für 50€, aber wer kauft sowas?
 
TE
M

maxi1893

Schraubenverwechsler(in)
Kanonen auf Spatzen und deutlich über Budget :D
DAS kann ich auch:
:ugly:

Wie kühlst du denn bisher @maxi1893 ??
mit dem standard boxed kühler der 2700x, ist so ein rgb amd.

ich rüste auf den 3600 auf da mein 2700x schon etwas älter ist und ein 3600 für meine ansprüche reicht. die 100€ mehr für einen 3700 / 3800 ist’s für mich für fortnite nicht wert.
 

Optiki

Freizeitschrauber(in)
Das habe ich mir eben auch so gedacht...
Das kann man so pauschal gar nicht sagen, es kommt auf den Monitor, die Graka und Spiele an. Gerade für CPU lastige Spiele kann es sich wirklich lohnen, allerdings sind auch 3000er CPUs nicht die schnellsten. Warzone und Fortnite sind teilweise beide sehr CPU lastig und da kann die CPU nicht schnell genug sein. Ein 3700X erreicht in Warzone gerade so um 130-140 FPS in FULLHD, zumindest was man so in den letzten Wochen gesehen hat.
 
Zuletzt bearbeitet:

PeaceTank

PC-Selbstbauer(in)
Und was hast Du jetzt verbaut und wie zufrieden bist Du ??? Welche Temp. hast Du etc. Lass doch mal eine Rückmeldung hören !!!
 
Oben Unten