• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Komplettpaket oder unbedingt selber bauen?

smollek

Schraubenverwechsler(in)
Hi,

Ich hab vor mir nen neuen Gamer PC zu kaufen -max. 700€- so was wie GTA 4 sollte bei mittleren Einstellungen auf jeden Fall flüssig laufen. Mein alter ist ca. 6-7 Jahre alt und so alt ist auch mein Hardwarewissen.

1. Ist das überhaupt möglich?

2.Wieviel muss ich da mindestens ausgeben?

Wahrscheinlich ist es deutlich günstiger sich die einzelnen Komponenten selbst zusammenzustellen, aber obwohl ich ein wenig Erfahrung habe, traue ich mir nicht zu den PC komplett selbst zusammenzubauen- Gibt es da Möglichkeiten sich von Firmen einen Wunsch PC basteln zu lassen?

Mir wäre es in jedem Fall lieber ein Komplettpaket zu nehmen, aber ich weiß nicht, ob es da für den Preis was anständiges gibt.

Ich lechze nach Profimeinungen, jetzt seid also Ihr gefragt:
Rettet mich aus meiner Unwissenheit!:hail:
 

rytme

PC-Selbstbauer(in)
Versandshops wie Hardwareversand oder Mindfactory bauen dir den PC auf Wunsch und gegen ein bestimmen Preis auch zusammen.
 

Melcat

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Auf jeden Fall selbst bauen ist viel günstiger. Wenn du dich nicht traust mach das was rytme sagte.
 
TE
S

smollek

Schraubenverwechsler(in)
Lohnt es sich denn, diesen Service in Anspruch zu nehmen- wie viel muss man denn ca. dazu zahlen?

Aber allgemein lese ich aus deiner Antwort, dass du einen selber zusammengestellten auch preislich bevorzugen würdest, oder?!
 

King_Sony

Software-Overclocker(in)
Also ich denke das es Preislich auf jeden fall günstiger ist. Auf Hardwareversand gibts super Angebote. Ich stell dir mal eine Kombination zusammen.
LG Sony
 

Argead

Freizeitschrauber(in)
Ne 4770 hardwareversand.de - Artikel-Information - XFX RADEON HD 4770 512 MB DDR5 PCI-E 2.0 kostet genauso viel, und ist besser und sparsamer (40nm) und vor allem hat sie PCI-Express;).

Ne AGP Grafikkarte zu empfehlen ist jetzt ja nicht so ganz zeitgemäß;).

Als Prozi noch den x4 955 statt dem i5 http://www3.hardwareversand.de/articledetail.jsp?aid=26625&agid=1242

Als Board, dann den http://www3.hardwareversand.de/articledetail.jsp?aid=25844&agid=1232 oder http://www3.hardwareversand.de/articledetail.jsp?aid=27911&agid=1232.
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
S

smollek

Schraubenverwechsler(in)
@King_Sony: Vielen Dank für die Zusammenstellung!

@Ich 15: Phenom 2?

Und soll ich wirklich als Betriebssystem Windows 7 holen- hab da von vielen Fehlern gehört- was ist mit Vista
 
TE
S

smollek

Schraubenverwechsler(in)
Ach so, ich hab außerdem gelesen, dass manche Spiele mit nem Quad Core Prozessor nicht funzen- was sind da eure Erfahrungen
 
TE
S

smollek

Schraubenverwechsler(in)
Noch ne Frage:

Bei Windows 7 gibt es ganz unterschiedliche Preise, was bedeutet SB-Version?
Und, auch wenn es möglicherweise die dööfste Frage überhaupt ist, bei der Versionsinfo steht was von 32 bit/ 64 bit:
worauf bezieht sich das/ mit was muss das kompatibel sein- prozessor, board...?
 

Argead

Freizeitschrauber(in)
Also funktionieren tun alle Spiele, die Frage ist ob ihnen die zusätzlichen Kerne einen Leistungsgewinn bringen, was stark auf das die Optimierung des Spiels ankommt.

In der Geräte Klasse reichen 512MB VRAM völlig aus, mehr bringen sind kaum von Nutzen. Falls du bereit bist mehr auszugeben kannst du auch eine 5750 kaufen und hast dann auch noch eine Dx11 Karte (mit dann 1gb) ram
 

Ich 15

BIOS-Overclocker(in)
Das mit den Quad stimmt nicht, es gibt aber Spiele (älterne) wo ein quad im vergleich zum 2 kerner keine Vorteile bringt.

Die SB Version würde ich nehmen da die andere nur besseren Support und die 32 sowie 64 bit Version beinhaltet und deutlich teurer ist

edit: zu langsam :(
 

Argead

Freizeitschrauber(in)
SystemBuilder bedeutet, dass die Vepackung nicht so schön ist, du kein Handbuch bekommst und Microsoft nicht 2 mal kostenlos anrufen darfst.
Außerdem musst du dich zwischen der 32 und 64bit Version entscheiden
Das war auch schon der Unterschied;).

64bit hat den Vorteil, das du 4GB und mehr Ram nutzen kannst, allerdings funktionieren ein paar wenige alte Anwendungen nicht.
Ich würde zur 64bit Version raten.
 
TE
S

smollek

Schraubenverwechsler(in)
Vielen dank euch allen- ihr habt mir wirklich weitergeholfen!

Gibt es bei hardwareversand.de eigentlich auch sowas wie ne "Kompatibilitätsprüfung" aller zusammengestellten Teile und ne Garantie?
 

Argead

Freizeitschrauber(in)
Die Garantie ist die vom Teil-Hersteller, du kannst zwar auch über HW-Versand reklamieren, aber das dauert länger also kann man sich auch direkt an den Hersteller wenden.

Du kannst sie auch das OS installieren lassen, aber an sich sollte es da sowieso keine Probleme geben (sowohl Vista als auch win7 installation haben bei mir problemlos geklappt).
 
TE
S

smollek

Schraubenverwechsler(in)
Naja, Windows installieren ist kein Problem- vor allem würde ich aber gerne vor dem Kauf wissen, ob die einzelnen teile miteinander kompatibel sind.

Geht das überhaupt ohne Windowsinstallation?
 
TE
S

smollek

Schraubenverwechsler(in)
OK, werde ich noch machen- ich muss jetzt gleich weg, aber vielleicht könnt ihr einfach Morgen mal drüberschauen.

Ich wäre euch tierisch dankbar!

Edit: Sorry riedochs

Edit: Kommt nich wieder vor
 

Argead

Freizeitschrauber(in)
Bezüglich der Kompatibilität würde ich mir jetzt nicht so viele Sorgen machen, das ist ja schließlich alles genormt.

Wenn du ein AMD prozi mit nem AM3 Mainbord und einer ATI(AMD) Graka kaufst sollte da ja alles funzen;)
 

riedochs

Lötkolbengott/-göttin
Zumindest sollte man das annehmen. In den letzten Jahren sind mir kaum noch Probleme bei der Hardware durch Inkompatibilität aufgefallen.
 

frEnzy

Software-Overclocker(in)
Quacore ist vor allem bei GTA 4 sinnvoll!! Das Spiel verschlingt Hardware ohne Ende!! Eh ist generell nichts mehr gegen einen Quadcore einzuwenden. Was die Grafikkarte angeht, ist es momentan schwer zu sagen. Wenn du wirklich lange nicht aufrüsten willst, dann versuch eine 5770 oder gar eine 5850 zu bekommen. Das ist im Moment die beste Wahl, was Preis-Leistung/Zukunftssicherheit angeht.

Bei Windows greifst du am besten zu Win7 Home Premium 64 Bit in der SB (System Builder) Version. Der einzige Unterschied izur normalen" Version ist der Support bei Problemen und dass du nur die 64 Bit Version bekommst. Wenn du die reguläre Version kaufst, hast du beide Versionen, von denen du aber trotzdem nur eine installieren darfst. Die 32/64 Bit beziehen sich auf den die Menge des Arbeitsspeichers, der adressiert werden kann und noch ein paar Kleinigkeiten. Viele haben sich gewünscht, dass Win 7 nur noch in der 64 Bit Version erscheint, was aber leider nicht eingetreten ist. Die 64 Bit Version ist auf jeden Fall die bessere Wahl :)
 

DarkMo

Lötkolbengott/-göttin
ne 4670 bei der aufgabenstellung eines pc's der gta4 schafft? und dann noch die aussage, dass 512mb graka ram langen? wasn das für ne beratung? ^^

ich kann jetz hauptsächlich nur aus sicht von ati reden, da ich mich hauptsächlich selber damit beschäftigt hatte, aber ne 4870/4890 mit 1gb wäre wohl minimum. oder bei nvdia dürfte das so die riege von 260 bzw 275 sein. in anderen threads hier hab ich gelesen, dass eigentlich 1,5-2gig ram auf ner graka benötigt würden, damit das auslagern auf langsamere medien wegfallen würde und man vollen speed nutzen könnte. die 5770 wäre allerdings ne alternative. soll ja wohl ne 4870 vom leistungsstand in etwa sein, nur eben mit der neuen technik (leiser, weniger strom, dx11 - irgendwie so).

und os würd ich auch zu was aktuellen raten - win7 64bit.
 

Argead

Freizeitschrauber(in)
Die 1,5-2GB zielen auf modi wie 8x AA etc. und das ist mit ner Karte im Segment von der 4770 sowieso nicht zu schaffen, daher reichen da 512MB.

Bei einem PC mit max 700€ muss die Grafikkarte keine 5850 sein, außerdem soll GTA4 ja auf mittleren Einstellungen flüssig laufen, dafür sollte eine 4770 oder 5750 allemal langen.
 
TE
S

smollek

Schraubenverwechsler(in)
oh, ja das hab ich jetzt auch gecheckt:what:

Hier meine Zusammenstellung:
Motherboard
http://www3.hardwareversand.de/articledetail.jsp?aid=26625&agid=1242
CPU
hardwareversand.de - Artikel-Information - AMD Phenom II X4 955 Black Edition Box, Sockel AM3http://www3.hardwareversand.de/articledetail.jsp?aid=27427&agid=1232
Speicher
http://www3.hardwareversand.de/articledetail.jsp?aid=28039&agid=1192
Netzteil
hardwareversand.de - Artikel-Information - BE Quiet! Pure Power 530 Watt / BQT L7
Grafik
http://www3.hardwareversand.de/articledetail.jsp?aid=28907&agid=1004
DVD Brenner
hardwareversand.de - Artikel-Information - LG GH22LP20 schwarz lightscribe Retail
Festplatte
hardwareversand.de - Artikel-Information - Samsung SpinPoint F3 500GB, SATA II (HD502HJ)

+Windows 7
Preis mit Zusammenbau 680€ + Versand

Ich würde gerne eure Meinung erfahren:
Preis-Leistungsverhältnis und Qualität insgesamt

Bitte kreuze an:
1.Absolut besch****n
2.Geht klar für die neuesten Spiel und wird wohl auch ne Zeit lang reichen
3.Das geilste was ich je gesehen hab
 

Argead

Freizeitschrauber(in)
Bei der Festplatte würde ich mir noch mal überlegen ob man da nicht besser eine mit 1TB nimmt, kostet ja nur 20€ mehr.

Und Vorsicht, dein Brenner hat IDE als Anschluss, dein Board aber keinen IDE Anschluss mehr. Also brachst du da auch einen SATA Brenner.

Ansonsten i.o.
 
Oben Unten