Kompatibilität ROG STRIX B550-A GAMING / 1TB Samsung 980 Pro M.2 PCIe 4. 3D-NAND TLC (MZ-V8P1T0BW)

TomMuc

Schraubenverwechsler(in)
Hallo zusammen,

ich habe mir das Mainboard "ROG STRIX B550-A GAMING" gekauft und möchte nun folgende SSD Karte "1TB Samsung 980 Pro M.2 PCIe 4. 3D-NAND TLC (MZ-V8P1T0BW)" mir ebenfalls zulegen, jedoch bin ich mir nicht sicher ob beides kompatibel zueinander ist.

Auf der Asus Webseite steht unter Speichersystem: 1 x M.2_1 socket 3, with M key, type 2242/2260/2280/22110 storage devices support(SATA & PCIe 4.0 x4 mode),

Beide M.2-Steckplätze unterstützen SSDs bis zum Sockel Typ 22110 sowie NVM Express® RAID für mehr Leistung.

----------------------------------------

auf anderen Webseiten steht jedoch:
"... kann M.2 sowohl SATA als auch PCI Express als Schnittstelle zur Verfügung stellen. Das bedeutet, dass M.2-SSDs nicht zwangsläufig schneller sind als herkömmliche 2,5-Zoll-SSDs mit Sata-3-Schnittstelle. Tatsächlich sind viele der im Handel befindlichen M.2-SSDs mit SATA 3 angebunden. Sie unterliegen damit den gleichen Tempolimits und bieten keinen Geschwindigkeitsvorteil."

Vielleicht könnte mir jemand sagen, ob das Mainboard den neuesten PCIe-4.0-Standard unterstützt.
Vielen Dank im Voraus für Eure Hilfe!

Tom
 

Einwegkartoffel

Kokü-Junkie (m/w)
Und beide Texte stimmen. Das eine schließt das andere ja nicht unbedingt aus ;)

Kannst bedenkenlos zugreifen, wobei ich persönlich die 980 Pro etwas teurer finde. Eine 970 Evo Plus oder die WD Black SN 750 sind nicht wirklich langsamer ^^
 
TE
TE
T

TomMuc

Schraubenverwechsler(in)
Hey Einwegkartoffel, vielen Dank für deine superschnelle Antwort und deine weiteren Empfehlungen!!!

Aktuell gibt's die 980 Pro für 129 Euro im Osterdeal, also ca. 10 € teurer. Dann kaufe ich mir diese. Vielen Dank nochmal und ein frohes Osterfest!!
Tom
 
Oben Unten