Kein BOOT Screen mit bestimmten Monitor an einer XFX RX590 Fatboy

Joschka80

Kabelverknoter(in)
Hallo,

bin mir nicht sicher an was es liegen könnte deshalb frag ich mal. Meine XFX RX590 Fatboy schlummert im zweit Rechner rum und ich habe das Problem das ich mit meinen Samsung oder Acer Monitor den BOOT-Screen nicht angezeigt bekomme und somit nur auch nicht ins Bios komme beide sind mit HDMI oder einem Displayportkabel an der Garfikkarte angeschlossen. Beide funktionieren erst wenn Windows bootet.
Aber mit einem alten Dell Monitor der nur einen DVI / VGA Anschluss hat ist das ganze kein Problem der zeigt den BOOT Screen an. Angeschlossen mit einem Adapterkabel DVI auf HDMI oder VGA-Kabel.
War unter Windows 10 und ist unter Windows 11 auch die gleiche Problemmatik.
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
TE
Joschka80

Joschka80

Kabelverknoter(in)
Wenn du Entf drückst und du im BIOS bist, zeigen die Monitore also kein Bild?
Nein ich komme mit dem Samsung/Acer nicht ins BIOS nur wenn der Dell Monitor angeschlossen ist. Ist aber nur bei der RX590 so, bei meiner RTX2060Super im anderen Rechner zeigt er den Boot Screen auf dem Samsung an. Da war vorher die RX590 drin und mir ist das beim aufsetzen das erste Mal aufgefallen. Ich dachte erst die Grafikkarte ist defekt.
 
Zuletzt bearbeitet:

JoM79

Trockeneisprofi (m/w)
Das war nicht meine Frage.
Wenn der Dell angeschlossen zeigt er ja das BIOS an, was machen da die anderen Monitore?
 
TE
TE
Joschka80

Joschka80

Kabelverknoter(in)
Nichts erst wenn der Windows Login kommt gibt es ein Bildsignal. BIOS Logo wird nicht angezeigt und wenn ich im Bios bin bleibt der der Monitor auf dem Samsung schwarz wird nicht angesteuert.
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
TE
Joschka80

Joschka80

Kabelverknoter(in)
Nein(Nur Memory Fast Boot). BIOS würde ich aber eher ausschließen da er es sonst beim Dell auch überspringen würde.
Der Dell ist nur ein Ersatzmonitor der sonst nicht angeschlossen ist. Wenn Samsung und Dell angeschlossen sind, zeigt der Dell den Boot Screen an und geht beim Windows Login aus(Standby) wo dann der Samsung erst angesteuert wird(aus dem Standby kommt).
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
TE
Joschka80

Joschka80

Kabelverknoter(in)
#Monitor Treiber ist auch installiert
#Funktion Monitoreingangsquelle Manuell auf HDMI1 setzen bringt auch nix
#Eco Funktion Monitor aus bringt auch nix

Das Problem ist nur an der RX590 und ist mir beim installieren von Windows das erste Mal letztes Jahr aufgefallen da auch das Installationmenü beim aufsetzen nicht angezeigt wurde dachte erst das die Grafikkarte defekt ist. Nur mit dem Dell funktioniert es und der steckt dann auch nur im HDMI Eingang der Grafikkarte. Wenn alles Installiert ist Funktioniert alles bis auf den BOOT Screen beim Samsung der den Hauptmonitor darstellt Bios wird nicht dargestellt Monitor bleibt aus(Kein Eingangssignal).
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten